Reise ins Vereinigte Königreich: günstige Bahn-, Bus- und Flugtickets


Buchen mit Omio

Deine Reise ins Vereinigte Königreich kannst du einfach und schnell unter Vereinigtes Königreich buchen. Omio filtert dir dabei nicht nur die schnellste und direkteste Reiseroute heraus, sondern findet für dich auch die günstigste Verbindung. Auf der Website werden dir alle Ergebnisse für eine Reise mit dem Bus, dem Zug oder dem Flugzeug nach England angezeigt; dein Ticket kannst du zudem direkt auf der Website oder in der Omio App, die du dir unter Apps herunterladen kannst, buchen.

  • Verwalte deine Buchung unkompliziert mit der Omio App
  • Bleibe mit der Omio App auch während deiner Reise immer auf dem aktuellen Stand rund um deine Verbindung
  • Finde auf einen Blick alle Verbindungen, sortiert nach Reisezeit und Preis
  • In der Omio App hast du dein Mobile Ticket für deine Reise nach England immer griffbereit
  • Lass dich von den beliebtesten Reiserouten auf Omio inspirieren und erhalte viele Tipps rund um deine Destinationen in England

Family Travel UK. Source: Shutterstock

Reisemöglichkeiten bei Omio ins Vereinigte Königreich

Wenn du nach England reisen möchtest, findet Omio für dich alle Optionen, um von deinem Ausgangsort zu deiner Wunschdestination zu kommen. Omio zeigt dir dabei alle Reisemöglichkeiten mit dem Bus, dem Zug und dem Flugzeug und filtert dir deine Ergebnisse nach der schnellsten Route und der günstigsten Verbindung. Dabei siehst du deine Reiseroute auf einen Blick und erhältst alle relevanten Informationen rund um deine Reise ins Vereinigte Königreich, wie beispielsweise Umstiegszeiten und Fahrtdauer. Auch findest du bei Omio viel Nützliches und Wissenswertes rund um deine Destination.

Zugreisen nach England

Dank eines umfassenden Streckennetzes ist Zugfahren innerhalb des Vereinigten Königreiches das reinste Vergnügen. Mit den modernisierten britischen High Speed Trains kannst du angenehm und schnell durch das ganze Land reisen und mit dem BritRail Euro Flexi Pass der Deutschen Bahn hast du zusätzlich ein Ticket, das du für das gesamte Streckennetz in Großbritannien nutzen kannst.

  • Wenn du in Deutschland mit dem Zug nach England startest, kannst du zunächst von jedem beliebigen deutschen Bahnhof mit der Deutschen Bahn abfahren. Der Eurostar bringt dich durch den Eurotunnel auf die britische Insel, in welchen du zumeist in Paris oder Brüssel einsteigst. Von dort aus fährt dich Eurostar auf direktem Weg durch den etwa 50 km langen, unterirdischen Tunnel in Englands Hauptstadt London.
  • Von München, Berlin, Frankfurt am Main oder Hamburg aus startest du mit dem Zug zunächst nach Paris in Frankreich oder Brüssel in Belgien. Mit dem Eurostar fährst du dann zunächst nach London an den Bahnhof St Pancras International, der Endpunkt für die Channel-Tunnel-Verbindung ist und von wo aus du weiter durch das gesamte Vereinigte Königreich reisen kannst.
  • Auf der Hauptroute nach England durchquerst du mit dem Zug immer den unter dem Ärmelkanal gelegenen Eurotunnel. Hierbei solltest du berücksichtigen, dass für den Eurostar besondere Sicherheitsvorkehrungen gelten, die einen Check-In der Passagiere erforderlich machen. Der Ablauf gleicht dem Check-In an einem Flughafen. Der von Eurostar befahrene Gleisabschnitt am Bahnhof St Pancras ist zentral, jedoch vom übrigen Bahnhof aus nur über den Check-In-Bereich zugänglich.
  • Eine direkte Zugverbindung ohne Umstiege von Deutschland nach England gibt es nicht. Jedoch kannst du deine Reise so legen, dass du von Deutschlands großen Städten wie Hamburg, Berlin oder München mit nur zwei Umstiegen nach Großbritannien gelangst. Startest du in Frankfurt am Main kannst du sogar mit nur einem einzigen Umstieg in den Eurostar ins Vereinigte Königreich reisen.
  • Mit dem Zug kommst du schnell und komfortabel von Deutschland nach England. Von Hamburg nach London kommst du mit der schnellsten Verbindung in nur etwa neuneinhalb Stunden; von München aus gelangst du am zügigsten über Stuttgart und Paris in etwas mehr als zehn Stunden nach London. Die schnellste Verbindung bietet dir die Deutsche Bahn von Frankfurt am Main aus: Mit nur einem kurzen Zwischenstopp in Brüssel erreichst du London schon nach sechs Stunden.

Woman Train London. Source: Shutterstock

Mit dem Fernbus nach England

Um von Deutschland mit dem Bus nach England zu kommen, findest du bei Omio viele verschiedene Möglichkeiten. Einmalig ist sicher die Fahrt mit dem ersten Solarzellen-betriebenen Flixbus von Dortmund nach London. Aber auch andere Busunternehmen bringen dich günstig und mit nur einem Zwischenstopp von unterschiedlichen Abfahrtsorten in Deutschland an deine Wunschdestination im Vereinigten Königreich.

  • Unternehmen wie Flixbus und BlaBlaCar Bus bringen dich mehrmals die Woche mit dem Fernbus nach England. Von den Hauptabfahrtsorten in den Großstädten Deutschlands werden dir an vielen Wochentagen sogar mehrere Verbindungen angeboten, die dich mit einem Umstieg in Belgien oder Frankreich in das Vereinigte Königreich bringen. Auch Regiojet und Eurolines fahren dich an mehreren Tagen in der Woche mit nur einem Zwischenstopp nach England.
  • Reisebusse nach England starten überall in Deutschland. So kannst du beispielsweise mit allen großen Busunternehmen sowohl in Berlin starten als auch in Frankfurt am Main oder Dortmund. Von München aus bringt dich Union Ivkoni in 27 Std. sogar nonstop nach London und auch Flixbus und BlaBlaCar Bus starten vom Zentralen Omnibusbahnhof der süddeutschen Stadt regelmäßig mehrmals in der Woche in die englische Metropole.
  • Auf den Hauptrouten von Deutschland nach England fährst du mit dem Reisebus durchaus einen ganzen Tag oder länger. Dafür kannst du bereits den Reiseweg mit einer abwechslungsreichen Fahrt durch Belgien oder Frankreich zu einem Erlebnis werden lassen und bei Zwischenstopps in Brüssel oder Paris Großstadtflair genießen. Auf die britische Insel setzt dein Reisebus dann entweder mit der Fähre von Calais nach Folkstone über oder nutzt den Autozug durch den Eurotunnel.
  • Bei einer Gesamtfahrzeit von rund 25 Std. 20 Min. mit Flixbus von Hamburg nach London, kannst du eine Umstiegszeit von etwa 2 Std. 35 Min. in Paris zum Beispiel entspannt für ein gemütliches Frühstück an der Seine nutzen oder dir einfach nur die Beine vertreten. Von München aus bringen dich die Reisebusse von Union Ivkoni mehrmals die Woche sogar ohne Zwischenstopp direkt nach London.
  • Wählst du die Nonstop-Route von Union Ivkoni, kannst du die Strecke von München nach London ohne Umstieg bereits in circa 26 Std. 30 Min. zurücklegen. Startest du beispielsweise mit Flixbus in Berlin fährst du zunächst in etwa 16 Std. 50 Min. bis Paris und von dort nach einer Pause von circa 3 Std. 15 Min nach London, wo du nach weiteren rund 9 Std. 30 Min ankommst. Auch für die Route Hamburg nach London brauchst du durchschnittlich 25 Std. 20 Min., wohingegen du von Frankfurt am Main aus mit BlaBlaCar Bus nur etwa 20 Std. 5 Min. benötigst.

Mit dem Flugzeug nach England

Am schnellsten kommst du von Deutschland nach England natürlich mit dem Flugzeug. Ganz ohne Tunnel oder Fähre überfliegst du dabei einfach den Ärmelkanal und bist im Durschnitt von allen deutschen Flughäfen in weniger als zwei Stunden Flugzeit in der britischen Hauptstadt angelangt. Bei Omio findest du außerdem auch viele günstige Tickets, um mit dem Flugzeug nach Großbritannien zu reisen.

  • Zahlreiche Fluganbieter fliegen die englischen Großstädte von Deutschland aus mehrfach die Woche an. Dabei hast du die Wahl zwischen den großen Airlines wie AirFrance, Lufthansa, Eurowings oder KLM, genauso wie den günstigeren Fluggesellschaften wie der britischen easyJet und der irischen Ryanair, die dir zudem auch mehrfach die Woche Direktflüge ohne Umstieg anbieten.
  • Neben London kannst du natürlich auch weitere Großstädte Englands von Deutschland aus direkt anfliegen. Von Berlin bringt dich Ryanair zum Beispiel nonstop auch nach Manchester oder du fliegst mit Airfrance mit einem Umstieg in Paris von Hamburg nach Newcastle upon Tyne. Mit einem Zwischenstopp in Amsterdam bringt dich KLM mehrmals am Tag von München, Berlin oder Hamburg auch in das schottische Glasgow.
  • In das Vereinigte Königreich kommst du an allen Tagen der Woche schnell und günstig von allen großen Städten Deutschlands aus. Egal ob nach Glasgow in Schottland, in das irische Dublin oder nach London und Manchester – bei Omio kannst du zahlreiche Flugverbindungen in verschiedensten Preisklassen aus Deutschland nach Großbritannien buchen.
  • Insbesondere die Fluggesellschaften Ryanair und easyJet ermöglichen dir mit direkten Flugverbindungen nach London oder auch Manchester eine schnellstmögliche Anreise von Deutschland. Aber auch Eurowings bringt dich zum Beispiel von Hamburg nach London nonstop in 1 Std. 45 Min. und mit easyJet fliegst du beispielsweise von München in nur etwas mehr als zwei Stunden ohne Umstieg in die englische Hauptstadt.
  • Mit einem Direktflug gelangst du von allen deutschen Großstädten aus in rund zwei Stunden nach London. Aber auch mit einem Umstieg, beispielsweise in Amsterdam auf der Strecke Berlin nach Glasgow, erreichst du dein Ziel mit dem Flugzeug in nur etwa fünfeinhalb Stunden. Fliegst du mit Ryanair nonstop zum Beispiel von Berlin nach Dublin in Irland, legst du auch diese Strecke in nur zweieinhalb Stunden Flugzeit zurück.

Nachhaltig ins Vereinigte Königreich reisen

Wenn du für deine Reise nach England ausreichend Zeit zur Verfügung hast, lohnt es sich über eine Fahrt mit dem Zug oder Bus nachzudenken. Natürlich brauchst du hierfür länger als mit dem Flugzeug, dafür reist du klimafreundlich und kannst auch bereits während der Fahrt atemberaubende Landschaften genießen. Aber auch Fluggesellschaften wie easyJet leisten ihren Anteil zur Nachhaltigkeit, indem sie beispielsweise die CO2-Emissionen all ihrer Flüge mithilfe verschiedener Projekte zum Umweltschutz ausgleichen.

London Tube. Source: Shutterstock

Reisen nach UK: FAQs

1. Wo kann ich mein Ticket für die Reise ins Vereinigte Königreich buchen?

  • Dein Ticket buchst du direkt auf der Omio Website oder in deiner Omio App, in der du deine Buchung auch unkompliziert verwalten kannst und zudem während der Reise über mögliche, kurzfristige Änderungen informiert wirst.

2. Muss ich mein Ticket nach England ausdrucken?

  • In nahezu allen Fällen kannst du mit deinem Mobile Ticket auf deinem Smartphone reisen. Informiere dich bei deiner Buchung über Ausnahmen, die möglicherweise gelten.

3. Kann ich nur mit einem Personalausweis in das Vereinigte Königreich einreisen?

  • Seit dem 1. Oktober 2021 gilt der Personalausweis nicht mehr als gültiges Reisedokument, um nach Großbritannien einzureisen. Für die Einreise benötigst du grundsätzlich einen gültigen Reisepass. Ausgenommen sind Personen in Einzelfällen, wie mit dauerhaftem Status, Grenzarbeitergenehmigung, Healthcare Visitors sowie Swiss Service Provider.

4. Welche Sicherheitsbestimmungen muss ich bei der Reise durch den Eurotunnel beachten?

  • Wenn du den Eurostar nach London nimmst, wirst du am Bahnhof ein ähnliches Check-In-Prozedere sowie Gepäckkontrollen wie am Flughafen durchlaufen. Die Gleise des Eurostars, der besonderen Sicherheitsvorkehrungen unterliegt, sind mit Glaswänden vom Rest des Bahnhofes getrennt und nur über den Check-In-Bereich zugänglich. Halte am besten alle deine Papiere griffbereit, um unnötige Wartezeiten zu vermeiden.

5. Kann ich mein Ticket nach England stornieren?

  • Je nach Reiseart und Reiseanbieter kannst du bereits bei der Buchung auf Tickets achten, die sich auch kurzfristig noch problemlos stornieren lassen. Achte beim Kauf deines Tickets auf die geltenden Bestimmungen deines Reiseanbieters: Nicht alle Tickets können annulliert werden, so zum Beispiel Flugtickets von Ryanair.

6. Welche Services gibt es für Personen mit eingeschränkter Mobilität?6. Kann ich mein Ticket nach England umbuchen?

  • Selbst Flugtickets, die nicht stornierbar sind, lassen sich in der Regel auch kurzfristig noch umbuchen. Informiere dich rechtzeitig direkt bei deinem Reiseanbieter zu den jeweils geltenden Bestimmungen.

7. Wie viel Gepäck kann ich auf meiner Reise nach England mitnehmen?

  • Reist du mit dem Bus nach England, kannst du für gewöhnlich kostenlos ein Handgepäck sowie ein weiteres Gepäckstück bis 20 kg mitführen. Auch im Zug kannst du neben einem Handgepäcksstück ein weiteres Gepäckstück mitnehmen. Für Flüge nach England gelten unterschiedliche Gepäckbestimmungen, nicht immer ist neben dem Handgepäck ein weiteres Gepäckstück im Ticketpreis enthalten. Informiere dich daher rechtzeitig bei deiner Fluglinie über die geltenden Gepäckbestimmungen.

8. Erhalten Personen mit eingeschränkter Mobilität besondere Unterstützung auf ihrer Reise?

  • Egal ob mit dem Zug, dem Bus oder dem Flugzeug – Personen mit eingeschränkter Mobilität genießen überall gleichermaßen besondere Unterstützung. Sowohl in Bahn, Bus als auch Flugzeug können beispielsweise Blinden- und Begleithunde mitgeführt werden sowie allgemeine Hilfsleistungen in Anspruch genommen werden.

9. Können Minderjährige ohne Begleitung nach England reisen?

  • Grundsätzlich können Minderjährige mit der Erlaubnis ihrer Eltern auch alleine reisen. Die Bestimmungen der Airlines zum Beispiel sind hierzu jedoch recht unterschiedlich, auch bei Busreisen gibt es unterschiedliche Vorgaben. Informiere dich daher rechtzeitig beim Kauf deines Tickets direkt bei deinem Reiseanbieter.

10. Kann ich mein Fahrrad mit auf die Reise nach England nehmen?

  • Grundsätzlich kannst du sowohl im Bus als auch im Zug mit deinem Fahrrad verreisen. Auch manche Fluganbieter ermöglichen die Mitnahme eines Fahrrads als Sondergepäck. Dies kann jedoch aufwendig sein. Informiere dich daher rechtzeitig, welche Bestimmungen bei deinem Reiseanbieter gelten.

11. Wie erfahre ich von Änderungen auf meiner Reiseroute?

  • Um vor und auch während deiner Reise immer auf dem aktuellen Stand deiner Verbindung zu sein, lädst du dir am besten die Omio App auf dein Smartphone herunter. Hier wirst du in Echtzeit über alle Änderungen, mögliche Verspätungen oder gar Ausfälle auf deiner Reiseroute informiert.

12. Welche Covid19-Bestimmungen muss ich bei der Einreise nach England beachten?

  • Grundsätzlich sind Einreisen nach England auch zu rein touristischen Zwecken wieder möglich. Für vollständig geimpfte Personen entfällt die Quarantänepflicht, es wird jedoch eine Online-Anmeldung für die Einreise benötigt und innerhalb von zwei Tagen nach der Einreise muss ein Covid19-Test durchgeführt werden.

13. Kann ich Buchungen nach England für eine ganze Gruppe vornehmen?

  • Gruppenbuchungen sind bei nahezu allen Reiseanbietern möglich, egal ob mit dem Bus, dem Zug oder dem Flugzeug. Viele Unternehmen bieten dir bei der Buchung von Gruppenreisen sogar Ermäßigungen auf dein Ticket an.

 

Die Omio App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone
Währung
Sprache