Diese Unternehmen vertrauen uns. Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Trenitalia
Easyjet
Deutsche Bahn
SNCF

Über Val Thorens

Val Thorens liegt in der französischen Region Rhône-Alpes. Er ist der am höchsten gelegene Skiort in Europa. Auf 2300 Meter Höhe gelegen, ist Schneesicherheit garantiert. Internationale Bekanntheit erlangte der Skiort durch die "Boarderweek", eine Veranstaltung für Snowboarder, die seit 1997 jährlich im Dezember zum Saisonstart stattfindet. Der höchste Punkt, der mit Skiern oder Snowboard befahren werden darf, ist die Bergstation Bouchet, die auf 3230 Metern Höhe liegt.

Stationen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Val Thorens
Modane Gare
Ausstattung
Pisten600 km
Schwierigkeitsgrade Blau: 312 km, Rot: 216 km, Schwarz: 72 km
Lifte148
Höhenlage 1100 m - 3200 m
Saison November - Mai
Temperatur-6 bis 2°C

Ausstattung von Val Thorens

Das Skigebiet Val Thorrens erstreckt sich über 140 Pistenkilometer. Den Skifahrer erwarten 68 Abfahrten, die in unterschiedliche Schwierigkeitsstufen eingeteilt sind. Anfänger und Profis stehen rund 29 erschlossene Anlagen zur Auswahl. Luxuriöse Chalets und Hotels stehen für die Gäste des Skiorts bereit, die dort mit französischen Spezialitäten und auch mit kräftiger Kost verwöhnt werden. Der Skiort ist für sein buntes Partyleben und seine Events mit Housemusic überregional bekannt.

Skisaison & Preise

Die Skisaison beginnt in der Regel zum 28. November und endet im Mai des Folgejahres. Durchschnittlich ist das Skigebiet 168 Tage im Jahr befahrbar. Eine Tageskarte kostet für einen Erwachsenen ca. 40 Euro. Kinder bezahlen ca.32 Euro und Senioren erhalten ebenfalls eine Ermäßigung bis auf ca.36 Euro. Für Familien gibt es einen Familienpass, bei dem jedes Familienmitglied nur den Kindertarif bezahlt. Ebenso werden diverse Sparangebote und Gruppentarife angeboten.

Anreise nach Val Thorens

Es gibt mehrere bequeme Möglichkeiten, um ins Skigebiet nach Val Thorrens zu reisen:

Bahn nach Val Thorens

Der Bahnhof Moûtiers ist rund 37 Kilometer vom Skigebiet entfernt. Er wird mehrmals täglich vom Schnellzug TGV frequentiert. Nach Verlassen des Zuges sorgen Shuttlebusse für die Weiterfahrt nach Val Thorens. Es muss mit rund 50 Minuten Fahrzeit gerechnet werden.

Fernbus nach Val Thorens

Das Skigebiet wird nicht direkt von Fernbusen angefahren. Es besteht aber die Möglichkeit, mit mehren Busgesellschaften, beispielsweise MeinFernbus Flixbus, zum Busbahnhof ZOB Porte Maillot zu fahren. Von dort aus wird die Fahrt mit dem Shuttlebus fortgesetzt.

Autofahrt nach Val Thorens

Aus Deutschland kommend, empfiehlt sich die Anreise über Genf in der Schweiz. Die A41 führt nach Annecy. Weiter geht es über die Bundesstraße D1 nach Albertville und von dort aus über die N90 nach Moûtiers. Dort ist das Skigebiet noch ca. 35 Kilometer entfernt und gut ausgeschildert.

Flug nach Val Thorens

Zur Auswahl stehen drei Flughäfen: Der Flughafen Lyon Saint-Exupéry ist 183 Kilometer, Genf-Cointrin 159 Kilometer und der Aeroport in Chambéry Voglans sind 112 Kilometer vom Skigebiet entfernt. Shuttlebusse der Transportunternehmen Satobus Alpes und Transavoie fahren das Skigebiet in regelmäßigen zeitlichen Abständen an. Die Busfahrt dauert, je nach Flughafen, ca 3 bis 4 Stunden.