Reise nach Lissabon

Alle deine Reiseoptionen an einem Ort. Mehr als 1.000 vertrauenswürdige Reisepartner für Zug, Bus, Flug, Fähre und Flughafentransfer, damit du dich ganz auf deine Reise konzentrieren kannst.

Trenitalia
Easyjet
Deutsche Bahn
SNCF
Unterkunft

Du benötigst eine Unterkunft in Lissabon?

Auf Karte anzeigen

Top bewertete Hotels

Ferienhäuser & Apartments

Finde die beste Unterkunft für dich bei unserem Partner Booking.com

Alle ansehen

Reisen nach Lissabon

Wenn du eine Reise nach Lissabon planst, hast du von Deutschland ausgehend die Möglichkeit, die Hauptstadt von Portugal mit verschiedenen Transportmitteln zu erreichen. Dazu gehören sowohl Bus- und Zug- als auch Flugreisen. Da es sich hierbei um ein beliebtes Ziel für Touristen und Geschäftsreisende gleichermaßen handelt, kannst du dich auf regelmäßige Verbindungen aus verschiedenen Städten innerhalb Deutschlands freuen. Die Reisezeit variiert je nach Weg und unterscheidet sich zum Teil stark. Am schnellsten bist du in der Regel mit dem Flugzeug unterwegs, welches nur ca. 2 Std. bis 3 Std. unterwegs ist. Auf längere Fahrten musst du dich mit Fernbussen einstellen. Diese brauchen auf der Route bis zu zwei Tage von Deutschland nach Lissabon, wobei du mindestens einmal umsteigen musst. Aufgrund der verschiedenen Möglichkeiten und zahlreicher Anbieter auf der Strecke kannst du deine Reise ins kulturelle Zentrum Portugals so planen, wie es für dich am besten passt.

Über Lissabon

Herzlich willkommen im sonnigen Lissabon. Die Hauptstadt von Portugal liegt direkt an der Atlantikküste und gilt als historisches und kulturelles Zentrum des Landes im Süden Europas. Hier findest du zahlreiche Sehenswürdigkeiten und imposante Landschaften, die zum Verweilen einladen. Bezahlen kannst du vor Ort in Euro. Wenn du einen Shoppingausflug in der Metropole planst, solltest du im Hinterkopf behalten, dass viele Geschäfte zwischen 13:00 Uhr und 15:00 Uhr eine längere Pause einlegen. Dies gilt auch für einige Restaurants und Cafés. Da Portugal im Süden Europas liegt, kannst du dich in der Regel ganzjährig auf warme bis milde Temperaturen freuen. Die beliebteste Reisezeit liegt aufgrund angenehmer Temperaturen zwischen ca. 18°C und 25°C im Herbst und Frühling. Die trockenen Sommermonate können in Lissabon sehr sonnig und warm sein, was sich für Badeurlaub besonders gut eignet.

Öffentlicher Nahverkehr in Lissabon

Nach deiner Ankunft in Lissabon hast du die Möglichkeit, die Stadt auf unterschiedliche Wege zu erkunden. Da das Zentrum kompakt gestaltet ist, können viele Sehenswürdigkeiten problemlos zu Fuß erreicht werden. Das öffentliche Nahverkehrsnetz ist ebenfalls gut ausgebaut. Es gibt zahlreiche Bus-, Straßenbahn und drei Standseilbahnen, die du für Ausflüge innerhalb der City preiswert nutzen kannst. Auch ein Metronetz ist vorhanden. Mit dem öffentlichen Personenaufzug Elevador de Santa Justa im Stadtzentrum hast du die Möglichkeit, bequem vom Viertel Baixa zum höher gelegenen Chaido zu gelangen. Den Rio Tejo kannst du zudem mit verschiedenen Fähren überqueren. Spezielle Sightseeing-Busse erkennst du an ihrer gelben Färbung. Während eines längeren Aufenthaltes kann es sich lohnen, vergünstigte 24-Stunden-Tickets beim Verkehrsverband Carris zu erstehen. Kombi-Tickets erlauben dir die Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in der Stadt. Am günstigsten sind Einzelfahrscheine für Busfahrten. Mit der aufladbaren Via Viagem-Karte ist das Zahlen der Tickets in Bussen und Bahnen besonders einfach.

Wichtige Haltestellen und Flughäfen in Lissabon

Haltestellen und Flughäfen: Da du mit Fernbussen, Zügen und dem Flugzeug nach Lissabon reisen kannst, gibt es verschiedene Haltestellen und einen internationalen Flughafen, die für dich wichtig sind. Wer mit dem Zug anreist, kommt in der Regel an den Bahnhöfen Lissabon-Santa Apolónia oder Lissabon-Oriente an. Von beiden Standorten kannst du die Innenstadt mit der pinken Metrolinie Vm innerhalb weniger Minuten Fahrzeit erreichen. Außerdem gibt es verschiedene Einrichtungen wie Toiletten, Touristeninformationen und kleine Shops und Restaurants, in denen du dich mit Snacks oder Getränken eindecken kannst. Internationale Fernbusse halten am Omnibusbahnhof, der sich am Bahnhof Lissabon-Oriente befindet. Auch hier kannst du mit der U-Bahn in die Innenstadt weiterfahren. Solltest du mit dem Flugzeug anreisen, kommst du am Flughafen Lissabon-Humberto Delgado (LIS) an, der sich nur wenige Kilometer nördlich des Standzentrums befindet. Dort findest du einen Schalter der Tourismusgesellschaft Lissabons, die sich Turismo de Lisboa nennt und neben Infomaterial auch Taxigutscheine ausgibt. Günstigere Alternativen für die Fahrt ins Zentrum ist die Metro, der AeroBus der Linie 91 und die Buslinie 44. Nachts bringt dich der Nachtbus 208 ins Zentrum von Lissabon.

--

Welche Unternehmen reisen nach Lissabon?

Es gibt verschiedene Anbieter, die dich mit dem Bus, Zug oder Flugzeug nach Lissabon bringen können. Dazu gehören beispielsweise FlixBus, TAP Air Portugal oder Lufthansa. Günstige Tickets nach Lissabon findest du bei frühzeitiger Buchung mit jedem dieser Transportmittel, daher kannst du deine Reise jederzeit flexibel planen. Da Zug- und Busfahrten von Deutschland aus nur mit einer Mischung aus verschiedenen Anbietern möglich sind und sehr lange dauern, ist es empfehlenswert, mit dem Flugzeug nach Lissabon zu reisen.

Mit FlixBus nach Lissabon

Wer mit FlixBus nach Lissabon reisen möchte, sollte sich bei Fahrten aus Deutschland auf mehrfache Umstiege und eine Weiterreise mit verschiedenen weiteren Anbietern vorbereiten. Etwas einfach sind Fahrten mit den ikonischen grünen Fernbussen, wenn sie von Standorten wie Paris, Bilbao oder Bern starten. Auf diesen und weiteren internationalen Routen werden Direktfahrten nach Lissabon angeboten, die je nach Startpunkt mehrere Stunden oder ein bis zwei Tage dauern können. Bei FlixBus findest du jederzeit günstige Bustickets nach Lissabon und kannst dich auf eine bequeme Reise mit komfortablen Sitzplätzen, kostenlosem WLAN und einer integrierten Bustoilette freuen. Verbindungen nach Lissabon werden mit FlixBus von verschiedenen Standorten in ganz Europa täglich angeboten.

Mit Trenhotel Surexpresso nach Lissabon

Direkte Zugverbindungen von Deutschland nach Lissabon werden derzeit nicht angeboten. Dafür kannst du ab Hendaye im Süden Frankreichs einmal pro Tag eine Route ohne Umsteigen nach Lissabon buchen. Das Zugunternehmen Trenhotel Surexpresso bietet praktische Nachtzüge an, die ab ca. 18:30 Uhr am Bahnhof Hendaye starten und innerhalb von etwa 14 Std. Fahrtzeit am nächsten Morgen den Bahnhof Santa Apolónia erreichen.

Mit Lufthansa nach Lissabon

Solltest du dich günstige Flüge nach Lissabon entscheiden, kannst du mit Airlines wie Lufthansa einfach und schnell in die portugiesische Hauptstadt reisen. Verbindungen ohne Zwischenstopp werden auf der Strecke mit Lufthansa beispielsweise ab dem Frankfurt Airport (FRA), Flughafen Hamburg (HAM) oder Flughafen München (MUC) angeboten. Bei dieser Fluggesellschaft kannst du dich auf viel Komfort und kurze Reisezeiten zwischen 2 Std. und 3 Std. für einen Direktflug freuen. Routen mit Zwischenstopp dauern in der Regel zwischen 4 Std. und 5 Std. pro Flug.

Wie finde ich günstige Tickets nach Lissabon?

Günstige Tickets nach Lissabon findest du, wenn du verschiedene Aspekte und Tipps bei der Buchung beachtest. Hier bei Omio hast du die Möglichkeit, aus einer großen Auswahl an Verbindungen nach Lissabon genau die auszuwählen, die am besten zu dir passt. Wir stellen dir Bus-, Zug- und Flugverbindungen in allen Preisklassen zur Verfügung, die du in unserer Suchfunktion filtern kannst. Wer zeitlich flexibel und nicht auf die Ferien- und Hauptreisezeit zwischen April und September angewiesen ist, findet in der Regel die billigsten Tickets nach Lissabon. Auch örtliche Flexibilität kann sich auszahlen. Bei Omio findest du Routen, die dich nicht nur aus Deutschland, sondern aus zahlreichen anderen europäischen Ländern in die Hauptstadt Portugals führen.

--

Reisen nach Lissabon — Reisetipps

Bei Lissabon handelt es sich um eine spannende und bunte Metropole. Sie ist gleichzeitig Hauptstadt und größte Stadt in ganz Portugal, daher darf ein Besuch vor Ort bei einer Reise durchs Land auf keinen Fall fehlen. In der örtlichen Architektur und den Hinterlassenschaften aus mehreren Jahrhunderten bewegter Geschichte spiegelt sich die Kultur ganz Portugals wider. In der Innenstadt verschmelzen die Viertel Baixa und Chaido zu einem bunten Häusermeer, in dem sich Armut und Reichtum die Hände reichen. Das Altstadtviertel Bairro Alto ist bekannt für seine verschlungenen Gassen, die über Nacht zum Leben erwachen und mit zahlreichen Bars, Clubs und Restaurants Nachtschwärmer ans Licht locken. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Lissabon gehören das Torre de Belém, das Hieronymus-Kloster und die Festungsanlage Castelo de São Jorge, welche einen atemberaubenden Blick auf die Stadt gewährt. Für Geschichts- und Kulturliebhaber lohnt sich ein Besuch um Nationalmuseum für Alte Künste oder dem Straßenbahnmusuem.

Stationen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Lissabon

Die Omio App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone
Währung
Sprache