Reise nach Dublin


Günstig nach Dublin reisen
Wann nach Dublin reisen
Warum nach Dublin reisen?


Wie komme ich günstig nach Dublin?

Flug nach Dublin | Bahn nach Dublin | Bahn nach Dublin

Der Flughafen Dublin ist sowohl gemessen an der Passagierzahl als auch an der Fläche der größte Airport in Irland. Er befindet sich etwa 9,5 Kilometer nördlich der Stadt. Mit seinen zwei Terminals konnte der Airport 2014 ein Passagieraufkommen von 21,7 Millionen verbuchen. Der Fokus der angebotenen Flüge liegt hauptsächlich auf Kurz- und Mittelstreckenflügen, wobei es aber auch Flugverbindungen Richtung Nordamerika und in den Mittleren Osten gibt. Die Fluggesellschaften Aer Lingus, Ryanair und Stobart Air nutzen den Flughafen Dublin als Drehkreuz.

Die Connolly Station ist der größte und geschäftigste Bahnhof Dublins und gleichzeitig der Mittelpunkt des irischen Eisenbahnnetzwerks. Der Bahnhof wurde 1844 eröffnet und besitzt neun Bahnsteiggleise, darunter zwei für die Luas genannte Straßenbahn Dublins. Man erreicht den Bahnhof mit den Intercityzügen der irischen Bahn sowie mit dem DART, einer Art S-Bahn in Dublin.

Der Busbahnhof Busaras ist der zentrale Halt für verschiedene Busse in Dublin. Ein wichtiger Abieter ist “Bus Eireann”. Der Busbahnhof wurde im Jahr 1953 fertiggestellt und eröffnet. 2007 wurde er modernisiert.

Wann sollte ich am besten nach Dublin reisen?

Wie ist das Wetter in Dublin?

cheap

Wegen der Lage am Irischen See hat Dublin ein wechselhaftes Wetter. Zwar ist es hier häufig regnerisch, aber wegen der maritimen Einflüsse kommen eher selten Temperaturen um den Gefrierpunkt und darunter zustande.

Wann ist es in Dublin am günstigsten?


fast


Das Dublin ist ein beliebtes Reiseziele für Städtereisen und bietet mit seinem reichen Kulturangebot zu jeder Jahreszeit ein tolles Reiseerlebnis. Daher sind die Preise meist konstant. Dennoch sind auch Schnäppchen besonders im Januar möglich.


Was darfst du in Dublin nicht verpassen?


nichtverpassenindublin

Als Hauptstadt Irlands hat Dublin ein reiches Angebot an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die bei einem Besuch in der Stadt nicht fehlen. Dazu gehören ein Spaziergang im Saint Stephen Garden, ein Besuch in der Guinness Brauerei und dem Rock'n'Roll-Museum und eine Tour durch Tempel Bar.


Warum nach Dublin reisen? 3 Gründe:

Die Ostsee

Old Store House
Das "Book of Kells" besichtigten
Wildlachs mit Sodabrot
Tradition

Brauereien
Bier- und Whiskeyverkostung
Jameson's, Guinness
Natur

Saint Stephen's Green
Enten füttern
Dublin Coddle
 


Nützliche Tipps zur Reise nach Dublin


Nützliches für die Reise nach Dublin

Dir gefällt Dublin? Dann entdecke auch diese Reiseziele

Alle deine Reiseoptionen an einem Ort. Mehr als 1.000 vertrauenswürdige Reisepartner für Zug, Bus, Flug, Fähre und Flughafentransfer, damit du dich ganz auf deine Reise konzentrieren kannst.

Trenitalia
Easyjet
Deutsche Bahn
SNCF

Reise nach Dublin

Planst du eine Reise nach Dublin, so steht dir nur dir Möglichkeit über den Flugverkehr zur Auswahl. Dennoch hast du bei den Fluggesellschaften eine große Auswahl, von Ryanair, bis hin zu KLM werden dir auf Omio die besten Deals angezeigt. Egal wann du planst zu fliegen, jeden Tag gehen mehrere Flüge von Berlin (BER), München (MUC) und Frankfurt (FRA) ab. Mit Flügen, die keinen Zwischenstopp einlegen bist du von Berlin aus innerhalb von 2 Std. 30 Min. in Dublin. Von Frankfurt aus wirst du ebenfalls nur 2 Std. 10 Min. benötigen und von München aus musst du 2 Std. 30 Min. einplanen.

Das solltest du über Dublin wissen

Auf deiner Reise nach Dublin brauchst du dir keine Sorgen über eine andere Währung machen, da Irland, abgesehen von Nordirland, der Eurozone angehört und somit den Euro als offizielle Währung benutzt. Bei deiner Kleidung solltest du dich allerdings an das wechselhafte Wetter anpassen und am besten immer einen Regenschirm bei dir tragen. Im Sommer wirst du eher weniger als 20 Grad in Dublin haben. Im Winter dagegen wirst du meist so um die 5-10 Grad haben. Selbst auf die Uhrzeit solltest du achten, da in Dublin die Westeuropäische Zeit herrscht und somit 1 Std. hinter der deutschen Zeit liegt. Falls du vor hast dir ein Auto in Dublin zu mieten, so beachte auch hier bitte, dass dort Linksverkehr herrscht.

Öffentliche Verkehrsmittel in Dublin

Das Busnetz ist das am besten ausgeprägte öffentliche Verkehrsmittel in Dublin, dennoch gitb es hier einiges zu beachten. Die Busse halten nur, wenn du sie von der Straße abwinkst. Auch bei den Preisen musst du es sehr genau nehmen, da du das Geld in die Kassen wirfst und erst dann dein Ticket erhältst. Hast du es nicht passend so wird dir der Busfahrer hier kein Wechselgeldgeben, sondern du musst zu dem Büro in der O´Connell Street gehen und kannst dort dein Restgeld zurückfordern. Im Bus kannst du aber auch Wochen- und Mehrfahrtentickets erwerben. Auch eine Bahn (LUAS) fährt durch die Innenstadt von Dublin, allerdings ist diese mehr für Pendler als für Besucher gedacht. Hast du deine Unterkunft mehr außerhalb von Dublin gebucht, so kannst du die DART (Dublin Area Rapid Transport) nutzen.

Die wichtigsten Bus- und Zugverbindungen vom Flughafen nach Dublin

Ankunft Bus, Bahn und Gate am Flughafen: Der Flughafen in Dublin liegt 12 km (7 Meilen) von dem Stadtzentrum entfernt, Wenn du also gelandet bist, so wirst du dich im Terminal 1 und 2 wiederfinden, da diese verbunden sind. Nicht weitentfernt befinden sich die Busstationen die dich direkt in das Stadtzentrumbringen. Der Dublin Aircoach ist die schnellste Option, innerhalb von 40 Min, um vom Flughafen in die Stadtmitte zu gelangen. Der Bus operiert in einem 10 Min. Takt und fährt jeden Tag von 06:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Auch der Dublin Bus 747 fährt alle 15 Min. vom Flughafe ab. Musst du noch etwas am Flughafen organisieren, so stehen dir viele Läden zur Auswahl, von Banken, über Apotheken bis hin zu Toiletten, die du nutzen kannst.

--

Diese Fluggesellschaften reisen nach Dublin

Es gibt eine Vielzahl an Fluggesellschaften zwischen denen du wählen kannst. Eine der beliebtesten für die Reise nach Dublin ist Ryanair. Ryanair ist als eine Billigfluggesellschaft bekannt und fliegt von Berlin und Frankfurt aus direkt nach Dublin, was die schnellste Route ist. Auch KLM ist sehr beliebt für diese Reiseroute. KLM fliegt hauptsächlich von Berlin, Frankfurt und München aus nach Dublin, allerdings musst du hier beachten, dass die Fluggesellschaft immer mindestens einen Stopp auf dem Weg einlegt und dich dies einiges an Zeit kosten kann.

Mit Ryanair nach Dublin

Entscheidest du dich mit Ryanair nach Dublin zu reisen, so hast du die Freiheit jeden Tag, entweder von Berlin oder Frankfurt nach Dublin zu fliegen. Die Flugdauer begrenzt sich bei den Direktflügen auf 2 Std. 20 Min. Das kommt auch darauf an, von welchem Flughafen aus in Deutschland du abfliegst. Buchst du auf Omio, so solltest du beachten, dass bei der Light und der Standard Option kein Aufgabegepäckstück mitinbegriffen ist. Nur bei der Flex Option ist ein Aufgabegepäck mitinbegriffen, sowie die Sitzplatzauswahl.

Mit KLM nach Dublin

Entscheidest du dich jedoch für KLM als Fluggesellschaft nach Dublin, so kannst du ebenfalls jeden Tag in der Woche fliegen. Der kürzeste Flug von KLM nach Dublin dauert 5 Std. 10 Min. von Frankfurt aus. Dennoch kannst du mit KLM von Berlin, Frankfurt und München aus fliegen. Bei KLM musst du allerdings darauf achten, dass diese keine Direktflüge anbieten, sondern meist Zwischenstopps in Paris oder Amsterdam einlegen. Ebenso ist hier nur die Light Option verfügbar was beduetet, dass du nur ein Handgepäckstück mit dir führen kannst.

So findest du die günstigsten Tickets für deine Reise nach Dublin

Die einfachste Weise, wie du die günstigsten Tickets für deine Reise nach Dublin findest ist, wenn du deine Tickets im Voraus buchst. Das bietet dir den Vorteil, dass du genügend Zeit hast alle Anbieter miteinander zu vergleichen und dich für den besten Deal zu entscheiden. Du solltest auch flexibel mit deinen Abreisetagen sein, denn es kommt des Öfteren vor, dass dieselben Flüge zu anderen Tage billiger angeboten werden. Willst du noch mehr Geld sparen, so solltest du Ausschau nach Flügen mit Zwischenstopps halten oder nach Flügen mit einer längeren Reisezeit, da diese manchmal um einiges günstiger ausfallen können. Um dir die Last des ewigen Vergleichens zu nehmen, solltest du auf Omio nach Flügen suchen, da hier alle Anbieter innerhalb von Sekunden für dich verglichen werden, damit du garantiert den besten Deal für deine Reise nach Dublin erhältst.

--

Reisen nach Dublin — Reisetipps

Dublin ist eine wunderschöne Stadt an der Ostküste von Irland und wird in der Mitte von dem Fluss Liffey geteilt. Doch die Stadt selbst hat vieles zu bieten, von einer aufregenden Pubkultur bis hin zu einer faszinierenden Geschichte. Für die Menschen die sehr an der Geschichte interessiert sind, gibt es vieles in Dublin zu sehen, darunter auch das Monument of Light. Das Monument of Light ist eines der markantesten Sehenswürdigkeiten in Dublin und markiert den Ort an dem die Nelson Säule im Jahr 1966 gesprengt wurde. Auch das alte General Post Office solltest du dir nicht entgehen lassen. Das alte Gebäude diente 1916 als Hauptquartier der Freiheitskämpfer und noch heute kannst du die Einschusslöcher von damals bestaunen. Für einen magischen Touch solltest du die Trinity Universität am Abend erforschen. Hier studierten berühmt Schriftsteller, wie Jonathan Swift, Oscar Wilde und Samuel Beckett. Das alte Gebäude beherbergt auch den sogenannten Longroom, eine Bibliothek, welches das 1200 Jahre alte Book of Kelts aufbewahrt. Ob Partymensch oder nicht, die Pub-Szene in Dublin darf man sich einfach nicht entgehen lassen, egal ob du in dem beliebten Viertel Temple Bar unterwegs bist oder nicht, mit 1000 Pubs bietet Dublin mehr als genug Auswahl. Für die Kulinariker gibt es eine endlose Auswahl an Restaurants und von Burger Restaurants bis hin zu feiner Küche, darf man Dublin nicht verlassen, bis man den bekannten Irish Stew einmal probiert hat. Auch für Shopping Liebhaber ist Dublin die Anlaufstelle, gerade die Einkaufsmeile Grafton Street bietet eine Vielzahl an Kaufhäusern und internationale Modeketten und befindet sich direkt neben dem Trinity College und zieht sich bis hin zu St. Stepehen’s Green. Es gibt also vieles in Dublin zu tun und hat für jeden etwas dabei, also pack deine Koffer und starte deine Reise nach Dublin.

Stationen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Dublin

Die Omio App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone
Währung
Sprache