Günstige Flüge nach Zagreb

Sa., 20. Juli
Einfach und unkompliziert
Finde mit nur wenigen Klicks die günstigsten und schnellsten Routen von über 800 offiziellen Reisepartnern
Reise auf deine Weise
Genieße deine Reise mit Bahn, Bus und Flug durch ganz Europa
Jederzeit und überall
Deine Reise endet nicht mit dem Ticketkauf – wir begleiten dich auf dem ganzen Weg

Diese Unternehmen vertrauen uns.
Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Ryanair
Easyjet
Eurowings
Vueling

Flug nach Zagreb: Reiseübersicht

Von Zagreb ist der Flughafen in südöstlicher Richtung rund 17 Kilometer entfernt und liegt nah bei der Stadt Velica Gorica. Aus dem deutschen Sprachraum gibt es täglich Flüge von Wien, Zürich, Frankfurt am Main, München, Berlin und Köln/Bonn. Ob mit Swiss, LOT, Germanwings oder Air Berlin, der Flug nach Zagreb ist aus Deutschland zu allen Tageszeiten garantiert. Die ersten Flugzeuge landen bereits gegen 6:00 Uhr und die Letzten gegen 22:00 Uhr. Im Ankunftsbereich erhalten Gäste Informationen zur Stadt, können Fahrzeuge mieten, ein Taxi bestellen oder vor dem Terminal die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen.

Hier geht es zur Anreise und zur Stadt.

Anbindung an die Innenstadt

Vom Flughafen aus verkehrt ein Shuttle Bus bis zum städtischen Busbahnhof. Von dort können Reisende umsteigen zu den Stadtbezirken oder zum Hauptbahnhof, um mit der Bahn weiter zu reisen. Unter anderem hält der Shuttle Bus nah der großen Hotels. Die Verbindung ist grundsätzlich von der ersten bis zur letzten Landung garantiert. Diese können insbesondere in den Sommermonaten etwas von dem Fahrplan abweichen, weshalb ankommende Gäste stets eine Verbindung zur Weiterreise wahrnehmen können. Für Fahrten im Innenstadtbereich empfiehlt es sich, die modernen Straßenbahnen zu nutzen. Fahrscheine sind beim städtischen Verkehrsamt und an den Fahrkartenautomaten erhältlich.

Über die Stadt

Zagreb befindet sich im Norden des Landesinneren und dient als Mittelpunkt kroatischer Kultur. Als Bischofsstadt dominieren religiöse Einrichtungen das Stadtbild, als Wahrzeichen gelten der Bischofspalast und die Kathedrale von Zagreb, die sich der Mariahimmelfahrt widmet. Die Stadt ist in eine Ober- und Unterstadt gegliedert. Die Oberstadt mit dem historischen Zentrum stammt aus dem 13. Jahrhundert, die Unterstadt entwickelte sich durch die Landflucht erst im 19. Jahrhundert. Im Maksimir Park, der als größter Park seiner Art im südeuropäischen Raum gilt, befindet sich ein Botanischer Garten mit vielen Pflanzen aus Südeuropa. Die Medvednica ist ein Gebirge von Zagreb, dabei können die Höhenunterschiede mit einer Seilbahn überwunden werden. Das Gebiet eignet sich sehr gut für ausgiebige Wandertouren.

Die Omio-App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone