Günstige Flüge nach Stockholm

Do., 19. Sep.
Einfach und unkompliziert
Finde mit nur wenigen Klicks die günstigsten und schnellsten Routen von über 800 offiziellen Reisepartnern
Reise auf deine Weise
Genieße deine Reise mit Bahn, Bus und Flug durch ganz Europa
Jederzeit und überall
Deine Reise endet nicht mit dem Ticketkauf – wir begleiten dich auf dem ganzen Weg

Diese Unternehmen vertrauen uns.
Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Ryanair
Easyjet
Eurowings
Vueling

Flug nach Stockholm

Stockholm ist berühmt für seine Brücken und Kanäle, sein königliches Schloss und sein großes Angebot an Museen. Die schwedische Hauptstadt erstreckt sich über 14 Inseln und verfügt über insgesamt vier Flughäfen, die von unterschiedlichen Fluggesellschaften bedient werden. Verbindungen nach Stockholm bestehen aus allen Teilen Europas, unter anderem aus Paris, Frankfurt und Amsterdam oder aus den skandinavischen Nachbarländern.

Was ist der Hauptflughafen in Stockholm?

Der Hauptflughafen für Flüge nach Stockholm ist der internationale Flughafen Stockholm Arlanda, der rund 40 Kilometer nördlich der Innenstadt liegt. Er ist das Ziel für die meisten internationalen Flüge und durch einen Flughafenbus und den Arlanda Express sowohl auf der Straße als auch auf der Schiene direkt an das Zentrum angebunden.

Welche Unternehmen bieten Flüge für Stockholm an?

Flüge nach Stockholm werden von allen großen Fluggesellschaften angeboten. Neben der nationalen Fluggesellschaft SAS landen regelmäßig auch Maschinen von Air France, Lufthansa, Finnair, KLM oder airBaltic auf dem Flughafen Stockholm Arlanda. Auch der Stadtflughafen Stockholm Bromma wird von einigen internationalen Fluggesellschaften wie Brussels Airlines angeflogen. Die Fluggesellschaft Ryanair bevorzugt dagegen die kleineren Flughäfen Stockholm Skvasta und Stockholm Västerås, die jeweils etwa 100 Kilometer außerhalb des Zentrums liegen.

Warum nach Stockholm fliegen?

Für eine Reise nach Stockholm sind Flüge die schnellste Option. Von Paris aus starten zum Beispiel täglich Direktverbindungen in die schwedische Hauptstadt, die ihr Ziel schon nach 2:30 Std. erreichen. Zusammen mit Umsteigeverbindungen hat man die Wahl aus über 50 Abflügen pro Tag und kann somit zu jeder Tageszeit nach Schweden aufbrechen. Auch der Flughafen Nizza hat Direktflüge nach Stockholm im Programm. Von anderen französischen Städten bestehen Verbindungen mit Zwischenstopp. Nach der Ankunft gelangt man von allen Flughäfen Stockholms aus mit Bus oder Bahn direkt ins Zentrum und kann gleich mit dem Sightseeing starten oder geschäftliche Termine wahrnehmen.

Bevor du mit dem Flugzeug nach Stockholm fährst - gut zu wissen!

Um in Stockholm mobil zu sein und möglichst viel von der Stadt zu sehen, empfiehlt sich der Stockholm Pass. Er beinhaltet nicht nur kostenlosen Eintritt für einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, sondern auch freie Fahrt mit den Hop-on/Hop-off-Bussen und -Booten. Damit lassen sich Attraktionen wie das Vasa-Museum oder der Freizeitpark Gröna Lund auf der Insel Djurgården bequem erreichen. Der Stockholm Pass ist wahlweise für 1 bis 5 Tage erhältlich und kann auf Wunsch um ein Tages- oder Mehrtagesticket für den öffentlichen Nahverkehr erweitert werden.

Anbindung an die Innenstadt

Mit 200 Stundenkilometern bringt der Arlanda Express die Fahrgäste in 15 bis 18 Minuten von den zwei Bahnhöfen des Flughafens ins Stadtzentrum. Die Flughafenbusse Flygbussarna verbinden alle zehn Minuten die Terminals mit der Innenstadt. Langsamer aber preisgünstiger ist die SL-Buslinie 583, die tagsüber viertelstündlich bis Märsta fährt. Von dort steigt man in den Zug Pendeltåg 36 bis Stockholm Hauptbahnhof. 2.25 bis 4.25 Uhr nachts fährt stündlich die Linie 593 der SL-Busse in 42 Minuten ins Zentrum (Stockholm Centralen). Die Busse ab Flughafen Bromma sind mit den Ankunftszeiten abgestimmt und haben eine Fahrzeit ins Zentrum von ca. 20 Minuten.

Über die Stadt

Stockholm ist mit zwei Millionen Einwohnern nicht nur die Hauptstadt Schwedens, sondern auch die größte Stadt in ganz Skandinavien. Schwedens kulturelles Zentrum ist gleichzeitig Regierungssitz und Residenz des Königs. Die Stadt liegt an der Ostseeküste auf 14 verschiedenen Inseln, die mit über 50 Brücken verbunden sind. Interessant für Touristen sind die vielen Museen vom Seehistorischen bis hin zum Abba-Museum, oder die Altstadt auf der Stadtinsel (Stadsholmen) mit ihrem mittelalterlichen Straßennetz, den Palästen und dem königlichen Schloss. Stockholm hat einen Fährhafen mit Verbindungen nach Helsinki, Sankt Petersburg oder Tallinn. Der öffentliche Nahverkehr ist mit einer U-Bahn und Bussen sowie Stadtbahnen in die Vororte hervorragend ausgebaut.

Die Omio-App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone

Wir nutzen Cookies, um einen besseren Service zu bieten, das Verhalten unserer Nutzer zu analysieren und relevante Omio-Ads auf anderen Webseiten zu schalten. Wenn du fortfährst, stimmst du der Nutzung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen zu. Du kannst dich jederzeit abmelden.