Diese Unternehmen vertrauen uns. Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Ryanair
Easyjet
Eurowings
Vueling

Flüge nach Split

Herzlich willkommen an der dalmatinischen Küste von Kroatien. Die Gegend rund um Split ist bekannt für malerische Strände, viel Kultur und historische Bauwerke aller Art. Hierbei handelt es sich um die insgesamt zweitgrößte Stadt Kroatiens, demensprechend viel kannst du vor Ort erleben. Touristen und Geschäftsreisende aus allen Teilen der Welt steuern Split regelmäßig an.

Besonders beliebt als Reisezeit sind die warmen Sommermonate. Die meisten Besucher, die über den Luftweg anreisen, erreichen die Stadt über den Flughafen Split-Kaštela (SPU). Dieser befindet sich ca. 15 Meilen (25 km) außerhalb der Innenstadt und verfügt über eine gute Anbindung an die City. Von Deutschland aus kannst du den Flughafen Split-Kaštela unter anderem von größeren Flughäfen in München und Frankfurt am Main aus ansteuern. Darüber hinaus bieten auch der Köln / Bonn Flughafen (CGN) und Flughafen Langenhagen (HAJ) bei Hannover preiswerte Flüge nach Split an.

Es gibt verschiedene Fluggesellschaften, die Flüge nach Split von Deutschland und anderen europäischen Ländern aus anbieten. Dazu gehören unter anderem große Airlines wie Lufthansa, KLM und Croatia Airlines. Je nach Airline und Verbindung kannst du von deutschen Standorten aus mit einer Flugzeit von ca. 1 Std. 30 Min. bis nach Split rechnen. Direktflüge erreichen den Zielflughafen besonders schnell. Bei Flugverbindungen, die einen Zwischenstopp einlegen, musst du mit längeren Reisezeiten und Aufenthalten an anderen Flughäfen rechnen.

Welche Unternehmen bieten Flüge nach Split an?

Große Airlines wie die Deutsche Lufthansa, British Airways oder KLM sowie mehrere Billigfluglinien bieten regelmäßig günstige Flüge nach Split an. Croatia Airlines und easyJet fliegen die Strecke von Paris nach Split in 2:00 Std. bis 2:10 Std. nonstop. Vueling führt an manchen Wochentagen wie beispielsweise mittwochs Flüge von Paris nach Split durch, die mit einer Zwischenlandung in Rom 5:20 Std. in Anspruch nehmen. Mit einem umstiegsfreien Direktflug der spanischen Billigfluggesellschaft Volotea benötigen Flugpassagiere nur 1:35 Std., um von Marseille nach Split zu gelangen.

Warum nach Split fliegen?

Die kroatische Hafenstadt ist aus dem europäischen Ausland schnell und preiswert mit einem Flugzeug zu erreichen. Beispielsweise aus Frankreich, Deutschland, Großbritannien oder den Niederlanden gibt es von verschiedenen Startflughäfen aus immer wieder günstige Flüge nach Split. Zwischen 1:35 Std. und 2:50 Std. beträgt die Flugdauer von Direktflügen nach Split von Paris, Bordeaux, Marseille, London, Amsterdam oder Berlin aus. Nach der Landung ist nicht nur Split in kurzer Zeit hervorragend mit einem Bus zu erreichen. Auch in die sehenswerte Stadt Trogir bestehen regelmäßige Busverbindungen.

Mit Lufthansa nach Split

Solltest du dich für einen Flug nach Split mit Lufthansa entscheiden, kannst du dich auf eine sehr angenehme Reise mit hohem Komfort und großartigem Service freuen. Die Airline startet unter anderem vom Flughafen München (MUC) und Frankfurt Airport (FRA) aus in Richtung Flughafen Split-Kaštela. Dort werden Flugverbindungen teilweise mehrmals am Tag und dadurch regelmäßig in der gesamten Woche angeboten. Die meisten Lufthansa Flüge nach Split werden als Direktflug veranstaltet, der dich innerhalb von ca. 1 Std. 20 Min. und 1 Std. 40 Min. an dein Ziel bringt.

Mit Croatia Airlines nach Split

Bei Croatia Airlines handelt es sich um eine der meistgenutzten und besten Fluggesellschaften direkt aus Kroatien. Sie verbindet verschiedene Flughäfen in Deutschland und Europa mit Split. Unter anderem kannst du teilweise mehrmals pro Tag vom Flughafen München, Flughafen Düsseldorf (DUS) oder Frankfurt Airport aus an die dalmatinische Küste reisen. Verbindungen zum Flughafen Split-Kaštela werden von Croatia Airlines in der Regel direkt und ohne Zwischenstopp durchgeführt. So kommst du schnell und komfortabel an deinem Urlaubsziel an und kannst dich auf dem Flug entspannt zurücklehnen.

Split Tourist. Source: Shutterstock

Flughäfen in Split

Das wichtigste Drehkreuz für Besucher aus allen Teilen der Welt ist der Flughafen Split-Kaštela. Dieser befindet sich ca. 15 Meilen (25 km) außerhalb des Zentrums und ist gut an das öffentliche Nahverkehrsnetz angeschlossen. Der internationale Flughafen wird täglich von Airlines aus Europa und der ganzen Welt angeflogen. Günstige Flüge nach Split kannst du daher von einer Vielzahl von Startpunkten in Deutschland und anderen europäischen Ländern aus buchen. Neben deutschen Städten hast du die Möglichkeit unter anderem von Paris, Amsterdam oder London aus nach Split zu fliegen.

Nach deiner Landung kannst du dich auf einen modernen Flughafen freuen, in dessen Ankunftsbereich sanitäre Anlagen und kleinere Shops zur Verfügung stehen. Dort kannst du dich kurz ausruhen, bevor die Weiterreise nach Split oder in die Region startet. Diese lässt sich unter anderem mit der Bus Nummer 37 organisieren, der vor dem Terminal abfährt und dich zur Haltestelle „Bus Terminal Sukoišan“ bringen kann. Diese befindet sich nur wenige Hundert Meter vom Stadtzentrum entfernt.

On Board Services von Fluggesellschaften nach Split

Sowohl bei Lufthansa als auch bei Croatia Airlines und anderen Fluggesellschaften kannst du auf deiner Reise nach Split mit einem guten Service rechnen. Es stehen in der Regel sowohl eine Economy-Class als auch eine Business-Class zur Verfügung. Bei Lufthansa kannst du auf einigen Verbindungen zudem in der First Class oder Premium Economy-Class einchecken. Dort warten exzeptioneller Service und bequeme Sitze auf dich. Im Normalfall verfügen Sitzplätze in allen Reiseklassen über ein Entertainment-System, in dem Filme, Serien und Musik über Kopfhörer genossen werden können. Je nach Länge des Fluges werden außerdem Snacks oder ganze Menüs gereicht. Auf Getränke hast du außerhalb des Start- und Landeanfluges bei allen Airlines jederzeit Zugriff. So hast du die Möglichkeit, dich auf deinem Flug nach Split entspannt zurückzulehnen und vollkommen auf den anstehenden Urlaub in Kroatien zu konzentrieren.

Flugtickets nach Split: Gut zu wissen

Sowohl bei Lufthansa als auch bei Croatia Airlines hast du die Möglichkeit, nach der Buchung online einzuchecken. Das ist insofern vorteilhaft, als dass du den Check-In-Prozess am Reisetag verkürzt und dir schon im Voraus einen Sitzplatz aussuchen kannst. Deine Tickets lassen sich anschließend bequem aufs Handy schicken oder in der App der Airline aufbewahren. Wenn du sicher gehen möchtest, solltest du deine Tickets vor dem Reisetag ausdrucken und in schriftlicher Form mitbringen.

Ein E-Ticket reicht jedoch bei beiden Airlines aus, um das Flugzeug betreten zu dürfen. Am Flughafen angekommen, musst du als deutscher oder europäischer Staatsbürger neben deinem ausgedruckten oder E-Ticket auch einen aktuellen Personalausweis vorweisen können. Falls du Staatsbürger eines außereuropäischen Landes bist und nach Kroatien reisen möchtest, musst du zusätzlich einen Reisepass dabeihaben. Wer seine Flüge nach Split bei Omio bucht, kann seine E-Tickets sicher und jederzeit zugänglich in der Omio-App lagern. So hast du sie mit Hilfe deines Handys oder Tablets am Flughafen jederzeit zur Hand.

Split View. Source: Shutterstock

Nach Split per Flugzeug — Reisetipps

Wenn du einen Aufenthalt in der Kulturmetropole Split geplant hast, kannst du dich auf eine Stadt in Kroatien freuen, die voller kultureller, historischer und gastronomischer Erlebnisse steckt. In dieser modernen City treffen Geschichte und Zukunft aufeinander und verzaubern dadurch sowohl Familien als auch Alleinreisende oder Personen, die geschäftlich an der dalmatinischen Küste sind. Die Geschichte von Split lässt sich über 1700 Jahre zurückverfolgen. Dass die Stadt heute so sehenswert ist, hat man unter anderem dem römischen Kaiser Diokletian zu verdanken, der sie vor langer Zeit für seinen persönlichen Ruhestand hat erbauen lassen.

Der Diokletianpalast im Zentrum von Split gehört daher noch immer zu einem der imposantesten Bauwerke in der gesamten Region. Wenn du neben diesem Bauwerk auch zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten in der Hafenstadt besuchen möchtest, kannst du entweder einen Mietwagen oder die öffentlichen Verkehrsmittel vor Ort nutzen. In Split gibt es sogenannte Intercity-Busse, die von verschiedenen Busgesellschaften bedient werden. Hierbei handelt es sich um das günstigste Fortbewegungsmittel. Die Tickets kannst du entweder beim Kiosk oder direkt beim Fahrer erwerben. Die Inseln vor der Stadt erreichst du über Schnellboote, die von Split aus starten und dich zu schönen Stränden bringen können.

Nach Split per Flugzeug — Sehenswürdigkeiten

Eine Flugreise nach Split lohnt sich, da du nach dieser in der Regel gut ausgeruht und entspannt in deinen Urlaub starten kannst. In dieser Hafenstadt im Süden Kroatiens gibt es einiges zu sehen, daher lohnt sich eine Reise in jeder Jahreszeit. Viele Besucher kommen besonders gern im Sommer nach Split, um entspannte Tage an den Stränden der Region und im Adriatischen Meer zu verbringen. Bei einem Städtetrip nach Split kannst du ebenfalls Strände wie den Plaža Bačvice in der Nähe des Hafens besuchen.

In der City selbst gibt es darüber hinaus noch viel mehr zu erleben. Eine Vielzahl von Events findet vor allem während der Sommermonate an der Uferpromenade Riva statt. Dort findest du eine Vielzahl von Cafés und Restaurants, die immer gut besucht sind. In der Nähe findest du in der Marmont Straße den Hafen Matejuška. Dort kannst du einen idyllischen Ausblick aufs Meer genießen oder auf dem Fischmarkt am Marmontova Platz das kulinarische Leben in Kroatien kennenlernen. Auch für Partyliebhaber lohnt sich ein sommerlicher Aufenthalt in Split, denn hier findet jedes Jahr Anfang Juli über mehrere Tage das Ultra Europe Festival statt.

Du suchst nach weiteren Informationen zu Flügen nach Split?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest