Flüge Spanien: Tickets, Infos und Angebote

Alle deine Reiseoptionen an einem Ort. Mehr als 1.000 vertrauenswürdige Reisepartner für Zug, Bus, Flug, Fähre und Flughafentransfer, damit du dich ganz auf deine Reise konzentrieren kannst.

Ryanair
Easyjet
Eurowings
Vueling

Flüge nach Spanien

Von Deutschland erreichst du Spanien am schnellsten auf dem Luftweg. Ein Direktflug nach Madrid, Barcelona, Sevilla oder Bilbao benötigt kaum mehr als 2 bis 3 Std. Flugzeit. Auf die Balearen fliegst du von den meisten deutschen Flughäfen ebenfalls in unter 3 Std. Die Kanaren vor der Küste Afrikas kannst du in etwa 5 Std. ansteuern. Die populären Flugrouten nach Spanien werden sowohl von kleineren als auch von größeren Airlines bedient. Die deutsche Lufthansa und die spanische Iberia sind zum Beispiel auf den Strecken Berlin-Madrid als auch Frankfurt-Madrid unterwegs. Die Iberia zählt auf diesen Verbindungen auch bei kurzfristiger Buchung über Omio zu den schnellsten und günstigsten Anbietern. Die spanische Billigfluggesellschaft Vueling konkurriert mit anderen Billiganbietern auf den deutsch-spanischen Flugstrecken. Neben Vueling bieten beispielsweise auch Eurowings, easyJet und Ryanair günstige Direktflüge von Berlin oder Hamburg nach Barcelona an. Die spanische Fluggesellschaft Air Europa steuert bevorzugt die Balearen und Kanaren an. Sie hat ihren Sitz auf der spanischen Mittelmeerinsel und in Madrid. Von München fliegt sie direkt in die spanische Hauptstadt oder.

Die besten Reiseziele in Spanien mit dem Flugzeug

Flüge nach Spanien mit Omio buchen

Deine Flüge nach Spanien buchst du auf Omio in deiner Währung und Sprache. In Sekundenschnelle findet Omio optimale Spanienflüge für dich. Wir schlagen dir nicht nur die preislich, sondern auch zeitlich günstigsten Spanien-Flüge vor. Du entscheidest, ob du lieber direkt fliegst oder einen Zwischenstopp einlegst. In aller Ruhe kannst du die Angebote, die du auf einen Blick siehst, vergleichen. Deine Lieblingsverbindung buchst du mit wenigen Klicks. Anschließend hinterlegst du dein Flugticket nach Spanien in deinem persönlichen Konto der Omio-App. Auf diese Weise hast du dein Spanien-Flugticket immer griffbereit. Weitere Informationen erfährst du in unserem Magazin.

Die besten Flugverbindungen in Spanien

Beliebte Flüge ab Spanien

Mit ein bisschen Planung und einem Umstieg in Portugal kannst du mit der Air Portugal für bereits ab 300 € nach New York fliegen. Diese Verbindungen benötigen etwa 11 Std. über den Atlantik. Schneller geht es direkt in 8 Std. 45 Min. mit einem Direktflug. Die Kosten von Air Europa liegen bei etwa 1000 € für die Strecke ohne Zwischenlandung. Für 485 € fliegst du von Barcelona nach Kapstadt. Die Strecke wird von Turkish Airlines angeboten und beträgt mit Umstieg in Istanbul etwa 17 Std. 40 Min. easyJet und Ryanair fliegen nonstop von Sevilla nach London. Sie benötigen für die Strecke ins Vereinigte Königreich nur etwa 2 Std. Zeit. Die Kosten für die Direktflüge betragen etwa 30 €. Von Alicante nach Moskau kannst du in 4 Std. 55 Min. fliegen. Der Preis für die Flüge der russischen S7 Airlines liegt bei etwa 145 €.

Beliebte internationale Flüge nach Spanien

Direktflüge nach Spanien sind keine Seltenheit, sondern die Regel. Von vielen deutschen Flughäfen kannst du Madrid, Barcelona, Sevilla, Malaga, Bilbao, Mallorca, Ibiza, Teneriffa oder Gran Canaria nonstop anfliegen. Mit Vueling, Lufthansa oder Ryanair kannst beispielsweise bis zu sieben Mal am Tag von Frankfurt am Main oder München direkt nach Barcelona fliegen. Auf Omio findest du auch günstige Spanienflüge von München, Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Köln und Frankfurt am Main nach Barcelona oder Madrid. Auf die Baleareninsel Mallorca herrscht ein reger Flugverkehr von vielen kleineren Flughäfen innerhalb Deutschlands wie Paderborn, Bremen oder Hannover. Auf diesen Strecken steigst du in der Regel in Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Madrid oder Barcelona um. Trotzdem kannst du die Urlauberinsel im Mittelmeer in unter 5 Std. Flugzeit erreichen. Vom Flughafen Leipzig/ Halle fliegst du zum Beispiel mit Eurowings in 4 Std. 55 Min. via Düsseldorf nach Palma de Mallorca. Nach Ibiza, Teneriffa oder Malaga fliegst du in der Regel mit einem Umstieg in Madrid oder Barcelona.

--

Fluggesellschaften in Spanien

Die wichtigste Fluggesellschaft Spaniens ist Iberia. Sie dominiert den nationalen und internationalen sowie interkontinentalen Flugverkehr des Landes. Die 1927 gegründete Fluggesellschaft fliegt heute zu mehr als 38 Ländern weltweit. Ihr wichtigstes Drehkreuz ist der Hauptstadtflughafen Madrid-Barajas Adolfo Suárez. Viele Flüge von deutschen Flughäfen landen in Madrid bevor sie auf die Kanaren oder die Balearen weiterfliegen. Du kannst mit Iberia Flugziele in der ganzen Welt erreichen. Die spanische Fluggesellschaft ist zum Beispiel ein Spitzenreiter auf den interkontinentalen Flügen von Spanien nach Südamerika. Neben der Iberia zählen die 2004 gegründete Billigfluggesellschaft Vueling und die 1986 gegründete Air Europa zu den wichtigsten Fluggesellschaften Spaniens. Beide Fluggesellschaften bedienen die Strecken zwischen den meisten deutschen und spanischen Flughäfen.

Beliebte Flugreisen nach Spanien

Mit Ryanair fliegst du für 31 € von München nach Malaga. Diese günstige Flugverbindung nach Spanien beträgt etwa 6 Std. 20 Min. Für 126 € fliegst du mit Lufthansa von Frankfurt am Main nach Madrid. Die Flugzeit auf der Nonstop-Verbindung beträgt nur 2 Std. 35 Min. Ein Direktflug von Hamburg nach Barcelona kostet dich etwa 99 €. Er wird von Vueling angeboten und dauert etwa 2 Std. 30 min. In 2 St. 20. Min reist du von Köln nach Palma de Mallorca. Die zeitlich attraktive Verbindung ist auch preislich günstig. Der Ryanair-Flug kostet um die 50 €.

Nachdem dein Flug in Spanien landet

Nach deiner Ankunft in Spanien kommst du schnell weiter. Da Spanien zur EU gehört, benötigst du als deutscher Staatsangehöriger und EU-Bürger kein Visum. Dein gültiger Personalausweis ist für die Passkontrolle völlig ausreichend. Als Währung gilt Euro. Du kannst mit deiner EC-Karte überall im Land Geld ziehen. Die gängigen Kreditkarten werden in Spanien akzeptiert. Im Gegensatz zu Deutschland haben in Spanien nicht alle Geschäfte und Restaurants über Mittag geöffnet. Während der Sommerhitze sind in den Mittagsstunden zahlreiche Shops geschlossen. Es herrscht Siesta. Die Spanier essen gerne spät und lang. In den Touristengebieten ist es ratsam, einen Tisch im Restaurant zu reservieren. Kleine Snacks, wie Tapas, findest du überall. Tapas sind köstliche Delikatessen, die aber nicht richtig satt machen. Du kannst sie hervorragend zwischendurch oder zu einem Glas Wein kosten. Wenn du Hunger hast, bestelle eine Paella oder Tortilla.

--

Wichtigste Fluggesellschaft in Spanien

Die älteste und bekannteste Fluggesellschaft Spaniens ist Iberia. Sie gehört zur International Airways Group. Im Jahr 2013 erwarb Iberia 90 % der Anteile von Vueling. Damit schluckte sie ihren größten Konkurrenten. Vueling dominiert die Strecken der Billigfluggesellschaften und ist neben Iberia Express auf den wichtigsten Flugrouten zwischen Deutschland und Spanien unterwegs. Du kannst sowohl mit Iberia als auch mit Vueling von Berlin nach Madrid fliegen. Als größt Billigfluggesellschaft Spaniens bietet Vueling Inlandflüge sowie Verbindungen innerhalb Europas und nach Nordafrika an. Von der Vueling-Basis in Barcelona fliegt die Billigfluggesellschaft auf die Kanaren, die Balearen, nach Galicien und Asturien sowie ins Baskenland. Die drittwichtigste Fluggesellschaft in Spanien ist die Air Europa. Sie steuert europa- sowie weltweite Ziele, in erster Linie auf dem amerikanischen Kontinent, an. Du kannst mit Air Europa auf die spanischen Urlauberinseln fliegen sowie Städte im Norden des Landes erreichen.

Wichtigste Flughäfen in Spanien

Der wichtigste und größte Flughafen Spaniens ist der Flughafen Adolfo Suárez Madrid–Barajas Airport (MAD). Er befindet sich in der Avenue de la Hispanidad und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln an das Stadtzentrum angeschlossen. Auf der Strecke in die Innenstadt verkehrt die U-Bahn Linie 8. Zur Ausstattung des Hauptstadtflughafens gehören 5 Terminals mit Restaurants, Lounges und Geschäften sowie einem Flughafenhotel. Der Flughafen Barcelona (BCN) liegt nur einen Katzensprung vom Stadtzentrum der Hafenstadt entfernt in El Prat de Llobregat. Er besteht aus zwei Terminals und ist über öffentliche Verkehrsmittel an Barcelona angeschlossen. Du kannst mit der S-Bahn-Linie R2 Barcelona erreichen. Der Flughafen ist vorschriftsmäßig barrierefrei. Vor Ort kannst du einkaufen und in Cafés sowie Restaurants einkehren. Der drittwichtigste Flughafen Spaniens ist der Flughafen Palma de Mallorca (PMI). Seine Anschrift lautet: 07611 Palma, Balearic Islands, Spanien. Du kannst mit Bussen nach Palma fahren. Üblich sind Shuttle-Busse, die Urlauber in die Hotels bringen. Am barrierefreien Flughafen kannst du Produkte des täglichen Bedarfs erwerben oder essen gehen. Der Flughafen von Málaga (AGP) befindet sich in der Avenue del Comandante García Morato. Er liegt etwa 5 Meilen (8 km) von der Innenstadt entfernt. Vom Flughafen kannst du in regelmäßigen Abständen mit dem Flughafen-Expressbus ins Stadtzentrum von Málaga aufbrechen oder in 45 Minuten nach Marbella fahren. Der Flughafen besitzt drei Terminals mit der üblichen Ausstattung. Du findest Cafés, Restaurants und Shops vor Ort. Die Anschrift des Flughafens von Alicante (ALC) lautet 03195 L'Altet, Alicante, Spanien. Das Stadtzentrum von Alicante erreichst du mit dem Flughafenbus, Taxis oder Mietwagen. Hotels bieten Shuttleservices an. Du kannst aber auch vom nahe gelegenen Bahnhof Estación de Renfe ins Stadtzentrum von Alicante fahren. Die Strecke veranschlagt etwa 30 Min. Fahrtzeit. Am Flughafen kannst du vor deiner Weiterfahrt Snacks und Getränke kaufen.

Flug nach Spanien: Gut zu wissen

Regelmäßige Updates zu deiner Reise erhältst du bequem über deine Omio-App. In der App hinterlegst du deine Tickets und deinen Reiseplan. So hast du alle Informationen stets über dein Smartphone verfügbar. Beim Check-in ist die digitale Version ausreichend, du brauchst dein Ticket nicht auszudrucken. Über die Omio-App findest du nicht nur günstige Flugdeals nach Spanien, sondern auch viele weitere Reiseangebote. Um sie nicht zu verpassen, geh regelmäßig auf deine App und kontrolliere sie nach Angeboten.

Mit dem Flugzeug nach Spanien – Reisetipps

Spanien ist ein vielfältiges Reiseland. Es bietet Atlantik- und Mittelmeerstrände. Gebirge wie die Pyrenäen und Wüsten wie die Tabernas. Zudem bezaubert Spanien mit mittelalterlichen Städten und Kulturregionen wie dem Baskenland und Andalusien. Neben seinem Reichtum an Kunst und Kultur beeindruckt das Land in Südeuropa mit seinen Menschen. Straßenfeste, Tänze, Festivals und Prozessionen – in Spanien wird allerorts gerne und viel gefeiert. Die Fiesta gehört in Spanien zum Alltag. Der Karneval in Cadiz, die Stierjagden in Pamplona und die Tomatenschlachten in der Provinz Buñol ziehen jedes Jahr Besuchermassen an. Wenn du deinen Flug nach Spanien buchst, beachte die Festivitäten im Jahreskalender und plane deinen Besuch in dem südeuropäischen Land so, dass du keinen dieser Höhepunkte verpasst.

Weitere Möglichkeiten in Spanien zu reisen

Weitere Informationen zu Flügen in Europa

Die Omio App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone
Währung
Sprache