Günstige Flüge nach Neapel

Mi., 24. Juli
Einfach und unkompliziert
Finde mit nur wenigen Klicks die günstigsten und schnellsten Routen von über 800 offiziellen Reisepartnern
Reise auf deine Weise
Genieße deine Reise mit Bahn, Bus und Flug durch ganz Europa
Jederzeit und überall
Deine Reise endet nicht mit dem Ticketkauf – wir begleiten dich auf dem ganzen Weg

Diese Unternehmen vertrauen uns.
Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Ryanair
Easyjet
Eurowings
Vueling

Flug nach Neapel: Reiseübersicht

Der Flughafen Neapel liegt im Stadtgebiet in nordöstlicher Richtung und ist nur rund 7 km vom Zentrum der beliebten italienischen Stadt entfernt. Der erst im Jahr 1950 für den kommerziellen und zivilen Flugverkehr eröffnete Flughafen zählt zu den wichtigsten Verkehrsflughäfen im Süden Italiens. Fast ganztägig fliegen von den beiden Terminals dieses italienischen Flughafens zahlreiche Flugzeuge sämtlicher bekannter Airlines wie Lufthansa, Air Berlin, KLM, Alitalia und Air France mit unterschiedlichen Reisezielen weltweit. Eine entspannte Ab- und Anreise vom bzw. zum Flughafen wird durch die verschiedenen Buslinien sichergestellt. Der Anschluss an das U-Bahnnetz der Stadt befindet sich derzeit noch im Bau.

Hier geht es direkt zu den Reisedetails für den Flug nach Neapel.

Anbindung an die Innenstadt

Für eine stressfreie Abreise von diesem italienischen Flughafen sorgen die unterschiedlichen Busverbindungen. Der ANM-Alibus verkehrt beispielsweise zwischen dem Flughafen und der Piazza Municipio in der Stadt. Die Anreise in die Innenstadt Neapels ist außerdem auch mit dem Stadtbus 3S möglich, welcher die Reisenden direkt zum Vorplatz des Bahnhofs bringt. Aufgrund der recht geringen Entfernung zwischen Flughafen und Stadtzentrum dauert die Weiterfahrt vom Flughafen nicht allzu lange.

Über Neapel

Mit der knappen Million von Einwohnern zählt Neapel zu den drei größten Städten in Italien. Als Hauptstadt von Kampanien, einer italienischen Region, bildet Neapel sowohl das kulturelle, als auch das wirtschaftliche Zentrum im Süden von Italien. Bekanntheit erlangte diese beliebte italienische Stadt nicht nur durch ihre Denkmäler, sondern auch durch ihre verschiedenen historischen Bauten. Bereits im Jahr 1995 wurde die gesamte Altstadt zum Weltkulturerbe von UNESCO erklärt. Die Cappella Sansevero, die Galleria Borbonica, die privaten Touren, die Via Caracciolo e Lungomare di Napoli, das Teatro di San Carlo, die Via San Gregorio di Armeno, die Catacombe di San Gennaro, die Gesu Nuovo Church, das Complesso Museale di Santa Chiara und das Spaccanapoli gehören zu den absoluten Top 10 Sehenswürdigkeiten in Neapel. Die Stadt hat jedoch noch zahlreiche weitere sehenswerte Orte zu bieten, zu denen natürlich auch zahlreiche weitere Museen gehören wie z.B. das Archäologische Nationalmuseum.

Die Omio-App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone