Diese Unternehmen vertrauen uns. Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Ryanair
Easyjet
Eurowings
Vueling

Flug nach Izmir

Zwischen zahlreichen nationalen und internationalen Startpunkten bestehen praktische Flugverbindungen nach Izmir. Innerhalb der Türkei gehören die Verbindungen von Istanbul, Ankara und Antalya zu den am meisten frequentierten Direktverbindungen. International bestehen unter anderem Direktflüge oder Umstiegsflüge aus Düsseldorf, Zürich, Wien oder London. Von französischen Abflugorten wie Paris und Lyon starten zumeist Umstiegsflüge, auf deren schnellsten Verbindungen Izmir in weniger als 6:00 Std. Flugzeit erreicht wird. Vereinzelt gibt es Direktflüge aus Paris und Straßburg.

Was ist der Hauptflughafen in Izmir?

Flugreisende erreichen Izmir am Flughafen Izmir-Adnan Menderes, der zu den größten Flughäfen in der Türkei zählt. Der internationale Flughafen punktet mit einer guten Infrastruktur. Hier gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten und gastronomische Angebote. Reisende können sich direkt am Flughafen einen Mietwagen leihen oder mit dem Taxi in das rund 18 km entfernte Zentrum von Izmir reisen. Außerdem verfügt der Flughafen über eine Bahnstation mit direkten Verbindungsmöglichkeiten ins Zentrum.

Welche Unternehmen bieten Flüge nach Izmir an?

Innertürkische Flüge nach Izmir werden vielfach als Direktverbindungen von den Fluggesellschaften Pegasus, SunExpress und Turkish Airlines angeboten. Die Airline SunExpress ist außerdem eine der häufigsten Fluggesellschaften, die Reisende von internationalen Startflughäfen wie Düsseldorf, Zürich oder Wien nach Izmir fliegt. Die Fluggesellschaften Eurowings, easyJet, Atlasglobal, Lufthansa bieten ebenfalls einzelne Direktflüge oder Umstiegsverbindungen von internationalen Startpunkten nach Izmir an. Auf Umstiegsflügen von französischen Startpunkten wie Paris und Lyon heben Reisende unter anderem mit Air France oder Turkish Airlines ab.

Warum nach Izmir fliegen?

Zahlreiche Verbindungen bieten Reisenden kurze Flugzeiten. Wer von Paris startet, erreicht Izmir auf Verbindungen mit einem Zwischenstopp in weniger als 6:00 Std. Das gilt auch für die schnellsten französischen Umstiegsverbindungen von Startpunkten wie Lyon oder Straßburg. Vereinzelt gibt es praktische Direktverbindungen von diesen Städten mit kurzen Flugzeiten um die 3:00 Std. bis 3:30 Std. Die Bahnverbindung zwischen dem Flughafen Izmir-Adnan Menderes und dem Stadtzentrum punktet ebenfalls mit Schnelligkeit und Unkompliziertheit. So startet schon die Anreise nach Izmir entspannt und komfortabel!

Bevor du mit dem Flugzeug nach Izmir fliegst - gut zu wissen!

Die türkische Küstenstadt Izmir begeistert Reisende mit ihrem reichen antiken Erbe und der Nähe zu herrlichen Sandstränden. Die Minibusse Dolmus sind die klassische Art, um sich in Izmir fortzubewegen und die schönsten Ecken der Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Wer tiefer in die Historie seiner Ferienregion eintauchen möchte, sollte während des Aufenthalts in Izmir unbedingt einen Besuch im Archäologischen Museum mit seinen zahlreichen Artefakten aus antiken Zeiten einplanen.

Anbindung an die Innenstadt

Beim stündlichen Busshuttle vom Flughafen nach Mavisehir gibt es Aussteigemöglichkeiten beim Orcaner in Karabaglar, beim Efes Hotel in Alsancak und in Karsiyaka. Die Fahrt dauert etwa 50 Minuten. Günstiger fährt man mit den Stadtbussen von ESHOT auf den Linien 200, 2020 und 204. Meist im Takt von 10 bis 15 Minuten fährt die S-Bahn ins Stadtzentrum. An der Station Halkapinar besteht die Möglichkeit zum Umsteigen in die Izmir Metro und zu anderen Stadtbuslinien. Der Flughafenbahnhof befindet sich vor dem Inlandsterminal und ist vom Auslandsterminal über Laufbänder zu erreichen. Von hier fahren Regionalzüge zum Hauptbahnhof Basmane von Izmir.

Über die Stadt

Izmir ist bekannt als Perle der Ägäis und eine Stadt mit einer 5000-jährigen Geschichte. Heute ist sie eine Großstadt und beliebter Ferienort. Sehenswert ist die Agora in Izmir, wo schon zurzeit der Römer Handel getrieben wurde. Über der Stadt, mit einem herrlichen Ausblick liegt das Kadifekale. Aus dem Jahre 1620, als eine der sieben Kirchen der Offenbarung, stammt die älteste christliche Kirche St. Polikarp. Das Wahrzeichen von Izmir ist der Uhrenturm Saat Kulesi. Er wurde auf Veranlassung von Kaiser Wilhelm II in 1901 erbaut und dem osmanischen Sultan Abdülhamit II als Geschenk übergeben.

Du suchst nach weiteren Informationen zu Flügen nach Izmir?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest