Günstige Flüge nach Frankfurt am Main

Fr., 20. Sep.
Einfach und unkompliziert
Finde mit nur wenigen Klicks die günstigsten und schnellsten Routen von über 800 offiziellen Reisepartnern
Reise auf deine Weise
Genieße deine Reise mit Bahn, Bus und Flug durch ganz Europa
Jederzeit und überall
Deine Reise endet nicht mit dem Ticketkauf – wir begleiten dich auf dem ganzen Weg

Diese Unternehmen vertrauen uns.
Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Ryanair
Easyjet
Eurowings
Vueling

Flug nach Frankfurt: Reiseübersicht

Flughafen Frankfurt am Main

Der Flughafen Frankfurt ist der größte Verkehrsflughafen in der Bundesrepublik Deutschland. Er liegt rund 12 km in südwestlicher Richtung vom Zentrum der Metropole entfernt. Umgangssprachlich wird er auch als der Rhein-Main-Flughafen bezeichnet. Gemäß dem jährlichen Passagieraufkommen ist der Airport Frankfurt der drittgrößte Flughafen in Europa. Zwischen 06 Uhr morgens und 23 Uhr abends fliegen von den beiden Terminals des Flughafens Frankfurt verschiedene Fluggesellschaften wie beispielsweise Lufthansa, Airberlin, Austrian Airlines, Luxair oder TAP Portugal ab. Die entspannte Anreise zum Flughafen wird durch die verschiedenen Verkehrsmittel des öffentlichen Nah- und Fernverkehrs sichergestellt.

Flughafen Frankfurt-Hahn

Der auch als "Hunsrück-Airport" bezeichnete internationale Verkehrsflughafen Frankfurt-Hahn hat sich seit seiner zivilen Inbetriebnahme im Jahre 1993 zu einem wichtigen Standort für den privaten und geschäftlichen Luftverkehr entwickelt. Mit mehr als 21.000 Flugbewegungen und einem Aufkommen von rund 2,7 Millionen Passagieren gehört Frankfurt-Hahn zu den mittelgroßen Airports der Bundesrepublik. Obwohl der Flughafen keinem Nachtflugverbot unterliegt, finden Flüge ab Frankfurt-Hahn in aller Regel tagsüber in der Zeit zwischen 6.00 Uhr und 23.30 Uhr statt. Erreichbare Ziele sind neben London Stansted, Lissabon und Palma de Mallorca auch Destinationen wie Dublin, Montpellier und Danzig. Zudem bestehen Verbindungen nach Santiago de Compostela, Skopje und Venedig Treviso sowie zu einer Reihe weiterer süd- und osteuropäischer Städte. Angeflogen wird der Airport von den beiden Fluggesellschaften Ryanair und Wizz Air. Im Sommer gibt es einmal in der Woche zusätzlich eine Nachtverbindung der Fluggesellschaft SunExpress in die türkische Stadt Izmir.

Hier geht es direkt zu den Reisedetails für den Flug nach Frankfurt.

Anbindung an die Innenstadt

Optimal erreichbar ist der Frankfurter Flughafen sowohl mit sämtlichen Nah- und Fernverkehrszügen der Deutschen Bahn, als auch mit den S-Bahnlinien S8 und S9 sowie mit den verschiedenen Buslinien. Je nach gewählter Anfahrtsroute kommt man entweder am Regionalbahnhof oder am Fernbahnhof des Flughafens Frankfurt an. Mit dem Regionalzug oder mit der S-Bahn dauert die Fahrt zum Hauptbahnhof Frankfurt nur 10 Minuten und ist im 6-, 9- oder 15-Minuten-Takt gestaffelt.

Obwohl der Airport Frankfurt-Hahn mit etwas mehr als 100 Kilometern verhältnismäßig weit von der Bankenmetropole Frankfurt am Main entfernt ist, bestehen gut ausgebaute und einfach nutzbare Verkehrsanbindungen. Mit dem Bus beträgt die Fahrzeit in die Innenstadt von Frankfurt am Main (Hauptbahnhof) dabei etwa 1 Stunde und 30 Minuten. Die von aktuell drei Unternehmen (Flibco, IC Bus und Deutsche Bahn) betriebenen Shuttle-Busse fahren in aller Regel etwa jede Stunde zwischen 5.15 Uhr und 23.45 Uhr und halten auch am Flughafen Frankfurt am Main International. Mit dem Auto ist der Airport Frankfurt-Hahn über die Autobahnen A66, A643, A60, A61 und die Bundesstraße B50 ebenfalls leicht zu erreichen.

Über die Stadt

Mit ihren mehr als 700.000 Einwohnern ist die berühmte Mainmetropole die größte Stadt des Bundeslandes Hessen sowie die fünftgrößte Stadt in der Bundesrepublik Deutschland. Sie ist außerdem das Zentrum des Ballungsraumes Frankfurt-Rhein-Main mit seinen insgesamt rund 2,2 Millionen Einwohnern. Heute ist die hessische Metropole nicht nur eine berühmte Finanz- und Bankenstadt, sondern auch ein wichtiges Dienstleistungs-, Industrie- und Messezentrum. Unter den ökonomischen Gesichtspunkten zählt die Großstadt Hessens sogar zu den Weltstädten. Besondere Bedeutung erlangte die Stadt außerdem aufgrund der Tatsache, dass die Europäische Zentralbank hier ihren Sitz hat. Aufgrund ihrer guten und auch zentralen Lage ist die Stadt auch der Verkehrsknotenpunkt in Europa. Ihre Skyline mit den höchsten Hochhäusern in Europa gehört zu den Besonderheiten der Stadt, weshalb sie oft auch als Mainhatten bezeichnet wird. Neben der Frankfurter Buchmesse und der Achema gehört natürlich auch die Internationale Automobil-Ausstellung zu den wohl bekanntesten und hier stattfindenden Messen.

Die Omio-App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone

Wir nutzen Cookies, um einen besseren Service zu bieten, das Verhalten unserer Nutzer zu analysieren und relevante Omio-Ads auf anderen Webseiten zu schalten. Wenn du fortfährst, stimmst du der Nutzung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen zu. Du kannst dich jederzeit abmelden.