Buche Bahn, Bus und Flüge

Mo., 22. Juli
Einfach und unkompliziert
Finde mit nur wenigen Klicks die günstigsten und schnellsten Routen von über 800 offiziellen Reisepartnern
Reise auf deine Weise
Genieße deine Reise mit Bahn, Bus und Flug durch ganz Europa
Jederzeit und überall
Deine Reise endet nicht mit dem Ticketkauf – wir begleiten dich auf dem ganzen Weg

Flughafen

Als Flughafen bezeichnet man in der Regel größere Landeplätze für Flugzeuge und sie spielen vor allem für den Passagierverkehr eine wichtige Rolle. Im Gegensatz zu einfachen Flugplätzen verfügen Flughäfen über entsprechende Gebäude, sogenannte Terminals, zur Abfertigung von Passagieren und haben diverse Serviceleistungen zu bieten. Flughäfen mit einem hohen Fluggastaufkommen verfügen oftmals über mehrere Terminals und Landebahnen.

Mit dem Beginn der Luftfahrt wuchs der Stellenwert des Passagierflugs beständig an. Aus den Wiesen, auf denen die ersten Flugmaschinen gelandet sind, wurden mit der Zeit komplexe Flugareale. Der erste moderne Flughafen der Welt wurde im Jahr 1920 in London eingeweiht. Der erste kommerzielle Flughafen Deutschlands entstand 1922 im preußischen Königsberg.

Ausstattung von Flughäfen

Moderne Flughäfen heben sich deutlich von den ersten Landeplätzen ab. In den weitläufigen Terminals finden sich in der Regel verschiedene Annehmlichkeiten für die wartenden Fluggäste. Zu den wichtigsten gehören wahrscheinlich die Duty-Free-Shops, also Läden in denen man bei der Vorlage eines gültigen Flugtickets steuerfrei bestimmte Waren einkaufen kann. Die weitere Ausstattung unterscheidet sich in den meisten Fällen je nach Größe des Flughafens. Viele moderne Flughäfen verfügen über komfortable Aufenthaltsbereiche, bieten den Passagieren verschiedene Arten der Unterhaltung und sind gut mit anderen Verkehrsmitteln, wie z. B. der Bahn oder dem örtlichen ÖPNV, verknüpft. Stark frequentierte Flughäfen besitzen oftmals mehrere Landebahnen. Zu den markantesten und wichtigsten Gebäuden eines Flughafens gehört in der Regel der Tower, von dem aus die Flugbewegungen koordiniert und überwacht werden.

Internationale Flughäfen sind aufgrund ihrer immensen Bedeutung für den weltweiten Flugverkehr Hochsicherheitszonen und werden streng bewacht. Aus diesem Grund gibt es an jedem internationalem Flughafen Pass- und Zollkontrollen.

Die wichtigsten Flughäfen

Die USA zählt weltweit zu den Ländern mit der höchsten Flugdichte sowohl bei Inlands- als auch bei Auslandsflügen. Aus diesem Grund befinden sich mit den Airports von Atlanta, Chicago, Los Angeles und Dallas auch vier der zehn Flughäfen mit dem weltweit größten Fluggastaufkommen auf amerikanischen Boden. Unter den Top 5 rangieren neben Atlanta und Chicago zudem der Flughafen Peking, London Heathrow und Tokyo Haneda International Airport.

In Deutschland steht der Flughafen Frankfurt am Main mit etwa 58 Millionen Fluggästen pro Jahr unangefochten auf Platz eins der Flughafenrangliste. Mit fast 40 Millionen Passagieren folgt der Flughafen in München.