Alle deine Reiseoptionen an einem Ort. Mehr als 1.000 vertrauenswürdige Reisepartner für Bahn, Bus, Flug, Fähre und Flughafentransfer, damit du dich ganz auf deine Reise konzentrieren kannst.

Ryanair
Easyjet
Eurowings
Vueling

Flüge nach Dublin

Die Hauptstadt der Republik Irland ist geprägt durch ihre Lage an der Dublin Bay, über die du einen fantastischen Blick auf die Irische See hast. Bekannt ist Dublin für seine uralte Pub-Tradition, die sich bei Urlaubern großer Beliebtheit erfreut. Mit dem Flugzeug erreichst du die Stadt über den im Irischen als Aerfort Bhaile Átha Cliath​ bezeichneten internationalen Verkehrsflughafen Dublin (DUB). Wichtige Flugverbindungen innerhalb Irlands bestehen nach Donegal im Norden der Insel. Von deutschen Städten wie Köln, Berlin, Düsseldorf und Frankfurt sind regelmäßig direkte Flüge nach Dublin buchbar. Sehr viele Flugverbindungen nach Dublin gibt es von der britischen Hauptstadt London aus.

Welches ist der größte Flughafen in Dublin?

Mit drei Landebahnen und einem Fluggastaufkommen von knapp 30 Millionen Passagieren ist der Flughafen von Dublin nicht nur der einzige und größte Flughafen der Stadt, sondern auch mit Abstand der größte Verkehrsknotenpunkt in der Republik Irland. Er befindet sich nördlich der Innenstadt und außerhalb des Autobahnrings der M50. Die Entfernung zum Stadtzentrum beträgt etwa 10 km. Durch den Anschluss an die Autobahn M1 ist der Flughafen hervorragend mit der Stadt verbunden. Über die M50 und die Nationalstraße N1 fahren Busse direkt vom Flughafen Dublin bis in den Innenstadtbereich, in dem sich unter anderem das berühmte Dublin Castle befindet.

Welche Fluggesellschaften bieten Flüge nach Dublin an?

Von Deutschland und anderen Ländern Mitteleuropas aus steuern Flugzeuge unterschiedlicher Fluggesellschaften und Billigflieger die irische Hauptstadt an. Die Deutsche Lufthansa, Ryanair und Aer Lingus bieten regelmäßig Flüge nach Dublin von München und Frankfurt aus an, die ohne Zwischenlandung 2:00 Std. bis 2:45 Std. in Anspruch nehmen. Sogar von kleineren deutschen Flughäfen gibt es Direktverbindungen nach Irland. In nur 2:30 Std. fliegt Ryanair beispielsweise die Strecke Memmingen-Dublin nonstop. Günstige Direktflüge nach Dublin mit einer Flugzeit von 1:40 Std. führen vom Flughafen Amsterdam-Schiphol aus die Fluglinien KLM, Aer Lingus und Ryanair durch. Fluggäste aus Österreich erreichen Dublin ohne Umstieg vom Flughafen Wien-Schwechat aus in 3:00 Std. mit Maschinen von Laudamotion und Aer Lingus.

Warum mit dem Flugzeug nach Dublin reisen?

Neben sehr zeitaufwendigen Schiffsreisen sind Flüge nach Dublin die schnellste und ökonomischste Möglichkeit, nach Irland zu gelangen. Für Reisen innerhalb des Landes bieten sich selbstverständlich auch günstige Fahrten mit Fernbussen an. Lediglich 2:30 Std. benötigen Flugzeuge von Ryanair oder Aer Lingus, die am Flughafen Berlin Schönefeld (TXL) starten und die Route von Berlin nach Dublin ohne Zwischenlandung zurücklegen. Und auch die Weiterfahrt vom Flughafen in die Innenstadt von Dublin gestaltet sich ausgesprochen einfach. Am besten benutzt du den Airlink Express Bus, der tagsüber im Abstand von nur 15 Min. verkehrt. Sehr zentrumsnah kannst du nach einer Fahrtzeit von etwa 40 Min. an den Haltestellen "O'Connell Street​" oder "College Green & Temple Bar​" aussteigen.​ Ganz gleich ist es, ob du mit einem Flugzeug von München, Berlin, Köln oder auch aus Wien nach Dublin reist -​ insgesamt benötigst du wenige Stunden, um die Stadt an der Dublin Bay zu erreichen.

Vorbereitung: Bevor du mit dem Flugzeug nach Dublin reist - gut zu wissen!

Dublin ist ein unglaublich interessantes Reiseziel für eine Citytour. Du solltest die Stadt unbedingt einmal am St. Patrick's Day erleben. Der Gedenktag zu Ehren des irischen Bischofs Patrick​ ist der wichtigste Nationalfeiertag für alle Iren, die dieses Erlebnis ausgiebig auf den Straßen Dublins feiern. Doch damit nicht genug! Die Hauptstadt Irlands ist für Urlauber der ideale Ausgangspunkt für erlebnisreiche Reisen über das auch als "Grüne Insel" bezeichnete Eiland am nordwestlichen Rand Europas. Nachdem du die Stadt auf eigene Faust erkundet hast, kannst du von hier aus herrliche Reisen in andere irische Orte wie Galway, Sligo, Limerick oder Cork unternehmen.

Anbindung an die Innenstadt

Vom Flughafen Dublin fahren der Expressbus Aircoach und der Airlink 747 in etwa 30 Minuten in die Innenstadt. Mit den Buslinien 16, 16a, 41 und 102 dauert die Fahrt je nach Tageszeit und Verkehrsaufkommen etwa 40 bis 60 Minuten. Die Linie 747 verkehrt tagsüber im 15-Minuten-Takt und erreicht die zentral gelegene Station College Green nach ca. 30 Minuten. Bis zur Station Victoria Quay, die etwa 500 Meter vom Hauptbahnhof Heuston Station entfernt liegt, fährt die Linie 747 in ca. 45 Minuten.

Über Dublin

Die Hauptstadt von Irland hat einiges für ihre Besucher zu bieten. Dublin vereint eine Vielzahl von Architekturstilen aus unterschiedlichen Epochen. Bekannte Sehenswürdigkeiten sind beispielsweise die Alte Bibliothek des Trinity College und die St. Patricks Cathedral. Kulturelle Veranstaltungen und das Nachtleben von Dublin finden hauptsächlich im Innenstadtbezirk Temple Bar statt, der am südlichen Ufer des Flusses Liffey liegt. In den kopfsteingepflasterten Gassen dieses Viertels finden sich viele Pubs und Clubs.

Du suchst nach weiteren Informationen zu Flügen nach Dublin?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest