Diese Unternehmen vertrauen uns. Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Ryanair
Easyjet
Eurowings
Vueling

Flüge nach Catania

Wenn du einen Flug nach Catania buchst, kannst du dich auf einen ereignisreichen Urlaub auf der italienischen Insel Sizilien im Süden des Landes freuen. Die Stadt liegt an der Ostküste und befindet sich unmittelbar in der Nähe des Vulkans Ätna. Diesen können Reisende bei gutem Wetter schon beim Landeanflug auf die Stadt aus dem Fenster heraus sehen. Nur ca. 3 Meilen (5 km) von der Innenstadt entfernt liegt der Flughafen Catania (CTA), welcher von internationalen Flügen aus aller Welt bedient wird. Du kannst ihn von verschiedenen Städten in Deutschland und Europa aus problemlos ansteuern.

Besonders viele Nonstop-Füge werden täglich am Frankfurt Airport (FRA) und vom Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) angeboten. Weitere europäische Startpunkte, von denen aus du jederzeit Flüge nach Catania buchen kannst, sind unter anderem Bologna, Rom und Mailand. Sowohl von deutschen als auch von anderen europäischen Flughäfen aus hast du die Möglichkeit, mit verschiedenen Airlines nach Catania zu reisen. Diese bieten neben schnellen Direktflügen auch Verbindungen mit Zwischenstopp an, bei denen du dir auf der Reise nach Sizilien weitere Städte anschauen kannst. So ist für jeden Reisetyp jederzeit die passende Flugverbindung in den sonnigen Süden Italiens verfügbar. Beliebte Fluggesellschaften für Reisen nach Catania sind unter anderem RyanAir, Lufthansa und Air France.

Welche Unternehmen bieten Flüge nach Catania an?

Regelmäßig bieten die großen Fluggesellschaften wie Alitalia, Air France und die niederländische KLM Flüge nach Catania an. Air France fliegt beispielsweise die Strecke Paris – Catania in nur 2:40 Std. ohne Zwischenlandung. Von bestimmten Abflughäfen wie den Flughäfen Bordeaux Mérignac (BOD), Paris Orly (ORY), Paris Charles de Gaulle (CDG) oder Berlin-Schönefeld (SXF) starten Flugzeuge der Billigfluggesellschaften easyJet, Transavia oder Ryanair zu Direktflügen nach Catania.

Warum nach Catania fliegen?

Die großen Fluggesellschaften und mehrere Billigfluglinien bieten tagtäglich günstige Flüge nach Catania an. Bereits wenige Stunden nach dem Check-in am Startflughafen setzen Flugzeuge nach einem komfortablen Flug auf der Landebahn des Flughafens von Catania auf. EasyJet und Transavia fliegen beispielsweise die Strecke Paris – Catania in nur 2:40 Std. nonstop. Von Marseille aus bietet Alitalia Umstiegsflüge mit einer Zwischenlandung am Flughafen Rom-Fiumicino und einer Gesamtreisezeit von unter 4:00 Std. an. Durch easyJet angebotene Flüge nach Catania nehmen ohne Umstieg von Bordeaux aus nur 2:30 Std. in Anspruch.

Mit RyanAir nach Catania

Wer sich für einen Flug nach Catania mit RyanAir entscheidet, kann sich auf günstige Verbindungen freuen, die oft per Direktflug angeboten werden. Viele RyanAir Flüge nach Sizilien starten in Frankfurt am Main. Am Frankfurt Airport kannst du in der Regel täglich mit Direktflügen des Anbieters rechnen. Mit RyanAir ist man von Frankfurt am Main aus ca. 2 Std. 30 Min. bis nach Catania unterwegs. Auch am Flughafen Berlin Brandenburg und anderen Startpunkten in Deutschland starten regelmäßig Flieger dieser preiswerten Airline in Richtung Catania.

Mit Lufthansa nach Catania

Lufthansa Flüge nach Catania sind zwar oft etwas teurer, dafür kannst du dich sowohl am Startflughafen als auch an Board jederzeit auf einen qualitativ hochwertigen Service verlassen. Unter anderem startet diese Airline vom Hamburg Airport (HAM) aus nach Sizilien. Hier kannst du dich auf mehrfache Verbindungen pro Woche freuen. Der Flug dauert von Norddeutschland aus ca. 4 Std. 30 Min. und wird mit einem Zwischenstopp am Flughafen München (MUC) abgewickelt. Wer mit Lufthansa direkt nach Catania fliegen möchte, kann dies von München aus mehrmals am Tag tun.

Catania Square. Source: Shutterstock

Flughäfen in Catania

Mit dem Flughafen Catania verfügt die Hafenstadt auf Sizilien über einen eigenen internationalen Flughafen, der jedes Jahr von zahlreichen Touristen aus verschiedenen Ländern angesteuert wird. Eine Besonderheit der Location besteht in der Nähe zum Vulkan Ätna. Wenn dieser aktiv ist, müssen Flüge nach Catania manchmal umgeleitet werden. Dies geschieht in der Regel über den Ausweichflughafen Comiso, der sich ca. 56 Meilen (90 km) von Catania entfernt befindet. Wenn alles gut geht und du am Flughafen Catania landen kannst, befindest du dich nur ca. 3 Meilen (5 km) vom Stadtzentrum entfernt. Diese Strecke kannst du problemlos mit einem Mietwagen oder Taxi zurücklegen.

Wenn du lieber den öffentlichen Nahverkehr nutzen möchtest, hast du die Möglichkeit, deine Weiterreise alle 20 Min. bis 30 Min. mit einem Alibus (AMT) zu gestalten. Dieser fährt vom Flughafengelände aus innerhalb von ca. 20 Min. bis zur zentralen Haltestelle Archi. Von dort aus hast du es nicht weit bis zu einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und dem Hafengelände, an dem verschiedene Fähren starten.

On Board Services von Fluggesellschaften nach Catania

Sowohl bei RyanAir als auch bei Lufthansa und weiteren Airlines, die nach Catania fliegen, kannst du dich auf ein sicheres und komfortables Reiseerlebnis freuen. Alle Flugzeuge sind mit mehreren Toiletten ausgestattet und stellen Reisenden Snacks und Getränke auf dem Flug zur Verfügung. Je nach Reiseklasse kannst du mit einem entsprechenden Serviceangebot rechnen.

Bei Lufthansa gibt es neben der Economy-Class beispielsweise auch die Premium Economy-Class, eine Business Class und die First Class. RyanAir stellt Reisenden eine Economy-Class und eine Business Plus Class zur Verfügung. Bei beiden Airlines hast du an Board Zugriff auf ein Entertainment-System mit Filmen, Serien und Musik. Du kannst dich auf dem kurzen Flug nach Catania auch einfach zurücklegen und die Augen schließen. So kommst du besonders entspannt an deinem Ziel an und kannst voller Energie in deinen Urlaub starten.

Flugtickets nach Catania: Gut zu wissen

Wenn es daran geht, die Flugtickets für deine Reise nach Catania vorzubereiten, hast du bei den meisten Fluggesellschaften mittlerweile die Möglichkeit, einige Stunden bis Tage vor dem Flug online einzuchecken. Bei Lufthansa geht dies ab 23 Std. vor dem Abflug. So sparst du am Flughafen Zeit und kannst dir bereits im Voraus den Sitzplatz aussuchen, der dir am besten gefällt. Das Ticket kannst du anschließend entweder ausdrucken und mitnehmen oder online an dein Handy schicken lassen. Eine Reise mit E-Tickets ist bei RyanAir ebenfalls problemlos möglich.

Der Online-Check-In erspart dir bei dieser Airline nicht nur Zeit am Flughafen, sondern auch Geld, denn es kostet meistens extra, wenn du die Serviceleistung am Schalter in Anspruch nehmen musst. Europäische Staatsbürger brauchen auf der Reise nach Sizilien keinen Reisepass. Allerdings musst du neben deinem Ticket auch einen gültigen Personalausweis mit dir führen. Solltest du die Staatsbürgerschaft eines nichteuropäischen Landes haben, musst du einen gültigen Reisepass mitführen, um problemlos aus- und einreisen zu können. Bei Omio haben Reisende die Möglichkeit, schnell auf ihre Flugtickets zurückzugreifen. Wenn du Tickets bei uns buchst, kannst du diese anschließend jederzeit über die Omio-App aufrufen.

Catania Tourists. Source: Shutterstock

Nach Catania per Flugzeug — Reisetipps

Eine Flugreise nach Catania lohnt sich auf jeden Fall, denn in dieser malerischen Hafenstadt gibt es viel zu sehen. Da man nach dem Flug in der Regel gut ausgeruht ist, kann es direkt nach der Landung losgehen mit dem Abenteuer Sizilien. Sobald du dich mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Mietwagen auf den Weg in die Stadt machst, wird dir direkt das erste Wahrzeichen der Region ins Auge fallen: Der Vulkan Ätna. Der Parco dell’Etna erstreckt sich nördlich der Stadt und kann wunderbar mit einem Mietauto erreicht werden, wenn du Wanderungen durch die faszinierende Natur um den Vulkan herum unternehmen möchtest.

Sollte es dich jedoch erst einmal in die Stadt selbst verschlagen, warten auch dort zahlreiche Sehenswürdigkeiten darauf, erkundet zu werden. Wenn du auf einen Mietwagen verzichtest, kannst du stattdessen auf ein gut ausgebautes Busnetz vor Ort zurückgreifen. Außerdem gibt es seit Ende der 1990er Jahre einen Stadtbahnbetrieb. Bahnen der Metropolitana di Catania verkehren auf der Strecke zwischen der Station Borgo und dem Hafengelände. So erreichst du verschiedene Sehenswürdigkeiten innerhalb und außerhalb der City problemlos und schnell.

Nach Catania per Flugzeug — Sehenswürdigkeiten

Auf Sizilien erwarten dich kilometerweite Strände, sonniges Wetter und Städte, die zum Verweilen einladen. Bei Catania handelt es sich um eine der touristisch und wirtschaftlich wichtigsten Hafenstände der Insel, daher hast du die Möglichkeit, hier besonders viel Kultur und Geschichte zu erleben. Ein Flug nach Catania lohnt sich in jeder Jahreszeit. Aufgrund des guten Wetters mit bis zu 11 Sonnenstunden am Tag sind allerdings die Sommermonate am beliebtesten bei Touristen aus aller Welt.

An solchen Sonnentagen lohnt sich ein Ausflug in die Stadt besonders. Im Stadtviertel Centro Storico findest du zahlreiche Barockbauten, die von der weit zurückreichenden Geschichte der Stadt erzählen. Du kannst die Innenstadt problemlos zu Fuß erkunden. Dabei kommst du unter anderem am Piazza Duomo, am Castello Ursino und dem Teatro Massimo Bellini vorbei. Diese Strecke bedeutet Kultur pur, sowohl für Alleinreisende als auch für Paare und Familien. Du hast zudem die Möglichkeit, in der Altstadt verschiedene Cafés und Restaurants zu besuchen, um die kulinarischen Besonderheiten Siziliens kennenzulernen. So gelingt der perfekte Urlaubstag in Catania beinahe mühelos.

Du suchst nach weiteren Informationen zu Flügen nach Catania?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest