Günstige Flüge nach Bukarest

Do., 18. Juli
Einfach und unkompliziert
Finde mit nur wenigen Klicks die günstigsten und schnellsten Routen von über 800 offiziellen Reisepartnern
Reise auf deine Weise
Genieße deine Reise mit Bahn, Bus und Flug durch ganz Europa
Jederzeit und überall
Deine Reise endet nicht mit dem Ticketkauf – wir begleiten dich auf dem ganzen Weg

Diese Unternehmen vertrauen uns.
Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Ryanair
Easyjet
Eurowings
Vueling

Flug nach Bukarest: Reiseübersicht

Der Flughafen Bukarest Henri Coanda, ehemals Flughafen Otopeni, ist der größte Flughafen der rumänischen Hauptstadt. Er ist das internationale Reisedrehkreuz des Landes und verbindet Reiseziele aus aller Welt. Neben diesem Flughafen wird für Inlandsflüge der Flughafen Baneasa genutzt. Auf dem internationalen Flughafen Henri Coanda starten und landen die Flieger der rumänischen Gesellschaft TAROM, sowie die Flugzeuge der ungarischen Gesellschaft Wizz Air sowie die Flieger von Ryanair und Air France. Die Flugzeuge von TAROM bedienen alle inländischen Ziele. Morgens gegen 06:00 Uhr starten die ersten Maschinen vom Balkan. Am Abend landen die Flieger bis gegen Mitternacht.

Hier geht es zur Anreise und zur Stadt.

Anbindung an die Innenstadt

Vom internationalen Bukarester Flughafen aus fahren zwei Buslinien in die Innenstadt. Die Busse 780 und 783 fahren beide über den kleineren Inlandsflughafen Baneasa. Der Bus 780 endet am Bahnhof von Bukarest. Die Linie 783 hält an allen wichtigen großen Plätzen der Stadt wie dem Platz Charles de Gaulle, dem Platz Victoriei, dem Platz Romana und dem Platz Universitatii. Sowohl der Bus 780 als auch der Bus 783 fahren unterhalb der Terminals am Flughafen ab. Die 16 Kilometer lange Strecke dauert wegen der Zwischenhalte am kleineren Flughafen ungefähr eine halbe Stunde.

Über die Stadt

Bukarest hat den Beinamen das Paris des Ostens. Die Stadt begeistert mit vielen historischen Gebäuden und weitläufigen Parks. Theater, Museen und Sehenswürdigkeiten gehören zu den Attraktionen von Bukarest. Viele Reisende schauen sich auch die Plätze der Revolution von 1989 an, die das Land Rumänien in die Freiheit führten. Doch die schöne rumänische Hauptstadt überzeugt Alt und Jung auch mit einer reichen Szene an Bars und Lokalen. Die Küche des Landes ist von französischen Einflüssen geprägt. Französisch ist nach der Landessprache die zweitwichtigste Sprache der Stadt, so dass Gäste sich in der ganzen Stadt sowohl auf Englisch als auch auf Französisch verständigen können.

Die Omio-App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone