Diese Unternehmen vertrauen uns. Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

SeaJet
Alilauro
SNAV
Grimaldi
Stena Line

Vergleiche Preise für Bahn, Bus und Flug

Fr.
22. Okt.
9 Snav
Sa.
23. Okt.
9 Snav
So.
24. Okt.
9 Snav
Mo.
25. Okt.
9 Snav
Di.
26. Okt.
9 Snav
Mi.
27. Okt.
9 Snav

Fähren von Neapel nach Ischia

Ischia – größte Insel im Golf von Neapel, bekannt als Urlaubsinsel und gleichzeitig berühmt für Ihr Nachtleben. Genau diese Mixtur aus Entertainment und Strandentspannung gepaart mit einer reizvollen Landschaft macht sie zu einem beliebten Urlaubsziel oder Anlaufpunkt für einen Tagesausflug. Für diesen eignet sich Neapel als Ausgangspunkt besonders gut.

Vom Hafen Neapel verkehren täglich viele Fähren zur Insel Ischia. Die Reederei SNAV bietet mit ihren Hochgeschwindigkeitsbooten ganzjährig eine besonders schnelle und angenehme Verbindung an und erreicht in nur 45 Minuten den Hafen Ischia-Casamicciola. Dank der Angebote an Bord ist die Überfahrt zudem besonders komfortabel und sicher.

Fahrplan der Fähren von Neapel nach Ischia

Die Reederei SNAV befährt die Strecke Neapel-Ischia viermal am Tag. Fußgänger zahlen für eine Fahrt 20,20–21,20 Euro. Für Tiere, Mehrgepäck oder Sperrgut wie Kanus oder Fahrräder fallen Extragebühren an. Dafür können Studenten, Gruppen und Familien von Sondertarifen profitieren. Die erste Fähre legt um 9:25 Uhr in Neapel ab. Weitere Fahrten finden um 12:30 Uhr, 16:20 Uhr und 19:00 Uhr statt.

Was müssen Sie wissen, wenn Sie mit der Fähre von Neapel nach Isola d’Ischia reisen?

Am Fährterminal des Hafens von Neapel-Beverello versüßen Restaurants und ein komfortabler Wartebereich mit kostenlosem Wi-Fi die Wartezeit. 

  • Im westlichen Bereich des Porto di Napoli fahren die Fähren zu den Inseln ab, wobei die Schnellboote von Beverello aus starten und die Autofähren von Porto di Massa. 
  • Im Hafengebiet stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. 
  • Gegenüber den Terminals stehen Taxis und ein Hafen-Shuttle zum Hauptbahnhof bereit. Die U-Bahn-Station Municipio direkt am Hafen ist mit ihrer Symbiose aus Kunst, Architektur und Archäologie eine der schönsten der Welt. 
  • Nur 4 Kilometer vom Hafen entfernt liegt Neapels Flughafen Capodichino mit Busanbindung zum Hafen.