Alle deine Reiseoptionen an einem Ort. Mehr als 1.000 vertrauenswürdige Reisepartner für Bahn, Bus, Flug, Fähre und Flughafentransfer, damit du dich ganz auf deine Reise konzentrieren kannst.

Alsa
RegioJet
National Express
Eurolines France

Busse nach Zwickau

Herzlich willkommen in einer der größten und schönsten Städte des Bundeslandes Sachsen. Hier hast du die Möglichkeit, verschiedene Sehenswürdigkeiten von historischer und kultureller Bedeutung zu erkunden. Wenn du dich dafür entscheidest, mit dem Bus nach Zwickau zu fahren, kannst du dich auf deiner Reise entspannt zurücklehnen. Obwohl sich die Stadt in einem ländlichen Gebiet befindet, gibt es viele Fernbusverbindungen direkt nach Zwickau. Unter anderem kannst du von Berlin nach Zwickau fahren.

In der Nähe gibt es zudem einige größere Metropolen wie Chemnitz oder Leipzig, die du von verschiedenen Standorten in ganz Deutschland ebenfalls problemlos erreichen kannst. Chemnitz befindet sich mit Regionalzügen nur ca. 50 Min. von Zwickau entfernt. Von Leipzig und Dresden ausgehend fährst du ungefähr 2 Std. auf der Strecke. Zwickau selbst ist gut vernetzt und verfügt über einen Hauptbahnhof, an dem Fernbusse oftmals anhalten. Auch die Haltestelle Zwickau (Stadthalle) wird von einigen Bussen angesteuert. So erreichst du die Stadt problemlos aus verschiedenen Richtungen.

   +   

Mit FlixBus nach Zwickau

Besonders beliebt für Busverbindungen nach Zwickau ist das Fernbusunternehmen FlixBus. Mit diesem hast du die Möglichkeit, von verschiedenen Städten in ganz Deutschland aus nach Sachsen zu fahren. Unter anderem kannst du mit FlixBus von Berlin oder Dresden aus unkompliziert nach Zwickau fahren. Auch weitere Strecken sind möglich. So kannst du zum Beispiel von Karlsruhe, Straßburg oder München aus starten. Hierbei handelt es sich um eines der wichtigsten Busunternehmen in Deutschland und ganz Europa. Du kannst dich daher auf eine hochmoderne Flotte verlassen, in denen dich hoher Sitzkomfort und verschiedene Serviceleistungen erwarten. So werden auch weitere Fahrten nicht unbequem oder langweilig. Je nachdem, von welcher Stadt aus du Bustickets nach Zwickau buchen möchtest, musst du mit einer Fahrtzeit zwischen ca. 1 Std. und 12 Std. oder mehr rechnen. FlixBusse, die nach Zwickau fahren, halten dort am Hauptbahnhof in der Bahnhofsstraße. Von dort aus kannst du entweder zu Fuß in die Innenstadt weiterlaufen oder mit verschiedenen öffentlichen Verkehrsmitteln deine Reise fortsetzen.

Wichtigste Haltestellen in Zwickau

Die wichtigste Haltestelle für Fernbusse in Zwickau ist der Hauptbahnhof vor Ort. Dort halten Busse in der Regel in der Bahnhofstraße, welche sich direkt neben dem Hauptgebäude befindet. Du steigst hier auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofes und hast daher direkten Zugang zu verschiedenen Weiterreisemöglichkeiten und Serviceleistungen. Im Hauptbahnhof selbst kannst du sowohl gastronomische als auch sanitäre Einrichtungen nutzen, um dich nach deiner Fahrt zu erfrischen. Wer mit Gepäck reist und dieses bei einem Tagesausflug durch die Innenstadt nicht mitnehmen möchte, kann Taschen und Koffer am Bahnhof in kostenpflichtigen Schließfächern einsperren. Darüber hinaus ist der Bahnhof barrierefrei gestaltet. Das macht ihn problemlos auch für Reisende mit eingeschränkter Mobilität zugänglich. Nach deiner Ankunft kannst du von diesem Standort aus innerhalb von ca. 15 Min. in die Innenstadt laufen. Die Haltestelle Zwickau Stadthalle befindet sich im Stadtteil Schedewitz und liegt etwas weiter außerhalb des Zentrums. Hier gibt es kein Bahnhofsgebäude und dementsprechend auch keine öffentlichen Toiletten. Bis in die Altstadt läufst du ca. 20 Min. zu Fuß.

Zwickau Houses. Source: Shutterstock

Serviceleistungen im Bus nach Zwickau

Wer mit FlixBus nach Zwickau fährt kann sich auf verschiedene Serviceleistungen auf der Reise freuen. Dazu gehören unter anderem besonders breite und komfortable Sitzplätze, die weit auseinander positioniert sind und dadurch genügend Privatssphäre liefern. Darüber hinaus kannst du an deinem Platz in den meisten Bussen ein umfangreiches Multimedia-Programm genießen. Zu diesem gehören Musik, verschiedene Serien und die neuesten Filme. Damit dir auf der Fahrt nicht langweilig wird und du entweder mit deinen Freunden chatten oder arbeiten kannst, wird freies WLAN im Bus zur Verfügung gestellt. Falls deine elektronischen Geräte sich leeren, gibt es an den meisten Plätzen praktische Ladestationen. Außerdem sind FlixBusse standardmäßig mit einer Toilette ausgestattet. Sollte die Fahrt etwas länger dauern, kann der Fahrer auch Pausen einlegen oder Snacks und Getränke an Bord anbieten. Bei FlixBus sicherst du dir daher nicht nur günstige Bustickets nach Zwickau, sondern auch ein angenehmes Reiseerlebnis.

Bustickets nach Zwickau: Gut zu wissen

Bei FlixBus kannst du deine Bustickets entweder in gedruckter Form mitbringen oder beim Einsteigen als E-Ticket vorweisen. Das Unternehmen rät seinen Passagieren, das E-Ticket bevorzugt zu nutzen, da sich so Papier sparen lässt. Der Barcode darauf wird vor Ort einfach eingescannt und schon kannst du einsteigen. In der Regel gibt es bei Fahrten innerhalb Deutschlands keine Passkontrollen. Falls du aus dem Ausland über eine Grenze anreist, kann es allerdings sein, dass der Bus kontrolliert wird. Für einem solchen Fall solltest du deinen Personalausweis jederzeit mitführen. Wer eine außereuropäische Staatsbürgerschaft hat, muss außerdem einen gültigen Reisepass auf Busfahrten dabei haben.

Für den Fall, dass du deine Fahrt nach Zwickau nicht antreten kannst, hast du die Möglichkeit, FlixBus kostenpflichtig zu stornieren. Das gilt sowohl für ganze Fahrten als auch für Teilstrecken. Abhängig davon, zu welchem Zeitpunkt du dein Ticket stornierst, fallen die Kosten unterschiedlich hoch aus. Buchst du deine Bustickets nach Zwickau bei Omio, hast du die Möglichkeit, all deine Reisedokumente übersichtlich und auf einen Blick zu ordnen. Sowohl über unsere Website als auch über die Omio-App hast du auch unterwegs jederzeit Zugriff auf deine Tickets. Das macht Busfahrten nicht nur sicherer, sondern von Anfang an auch entspannter.

Mit dem Bus nach Zwickau — Reisetipps

Wer mit dem Bus nach Zwickau fährt, kann sich auf einen unvergesslichen Aufenthalt in einer der schönsten Regionen Sachsens freuen. Hier warten nach deiner Ankunft verschiedene Sehenswürdigkeiten und Naturschauspiele auf dich. Da die Stadt gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Taxis vernetzt ist, erreichst du verschiedene Ziele problemlos. Insgesamt gibt es vier Straßenbahnlinien, die du nutzen kannst. Vom Hauptbahnhof aus starten die Tramlinien 5 und 7. Darüber hinaus gibt es auch verschiedene Buslinien, die sowohl tagsüber als auch in der Nacht fahren. Mit diesen erreichst du zahlreiche Stationen in der Innenstadt und im Umland. Da diese Transportmittel zum Verkehrsverbund VMS gehören, kannst du für Fahrten vor Ort entweder Einzelfahrkarten oder das Sachsen-Anhalt- und Thüringen-Ticket der Deutschen Bahn nutzen. Sowohl vom Hauptbahnhof als auch von der Fernbushaltestelle Zwickau Stadthalle erreichst du viele wichtige Sehenswürdigkeiten in der Stadt innerhalb weniger GehMin. zu Fuß. Auf diese Weise kannst du die Innenstadt besonders flexibel erkunden.

Zwickau City. Source: Shutterstock

Mit dem Bus nach Zwickau — Sehenswürdigkeiten

Die viergrößte Stadt Sachsens liegt idyllisch in den Ausläufern des westlichen Erzgebirges. Sie ist auch als Tor zum Vogtland bekannt und kann nicht nur mit einer schönen Altstadt, sondern auch mit malerischen Landschaften im direkten Umkreis überzeugen. Wer eine Busreise nach Zwickau unternimmt, kann diese historisch wertvolle Stadt in vollen Zügen genießen. Erstmalig wurde sie vor fast 1000 Jahren urkundlich erwähnt. Wer einen Stadtrundgang plant, startet diesen gern am Hauptmarkt, der sich im Zentrum der Innenstadt befindet. Dort hast du die Möglichkeit, die restaurierten alten Häuser zu bestaunen oder das historische Rathaus zu besichtigen.

Auch ein Nachbau des Geburtshauses des Komponisten Robert Schumann befindet sich hier und kann heutzutage als Museum besichtigt werden. Weitere sehenswerte Gebäude in der Altstadt sind beispielsweise der Turm der Marienkirche, uralte Priesterhäuser vor dem Dom und das Gewandhaus. Nach dem Stadtrundgang kannst du dich in verschiedenen Restaurants und Cafés stärken.

Zwickau ist beispielsweise bekannt für traditionelle Wickelklöße, Bürgersteaks und handgeschöpfte Schokolade. Für Entspannung am Ende des Tages sorgen zahlreiche Grünanlagen und Parks. Das Gelände am Schwanenteich südlich des Zentrums eignet sich dafür besonders gut. Reisende, die einen Aktivurlaub mit Wanderungen oder Fahrradtouren erleben wollen, kommen in der Region ebenfalls auf ihre Kosten. Von Zwickau aus hast du es beispielsweise nicht weit bis zum Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale oder ins benachbarte Erzgebirge.

Stationen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Zwickau
Zwickau
Ausstattung
Zwickau (Sachs) Hbf
Ausstattung
Zwickau (Stadthalle)
Ausstattung
Zwickau Bahnhofstraße
Ausstattung

Du suchst nach weiteren Informationen zum Fernbus nach Zwickau?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest