Busse nach Würzburg | Busverbindungen & Tickets

Alle deine Reiseoptionen an einem Ort. Mehr als 1.000 vertrauenswürdige Reisepartner für Zug, Bus, Flug, Fähre und Flughafentransfer, damit du dich ganz auf deine Reise konzentrieren kannst.

Alsa
RegioJet
National Express
Eurolines France

Bus nach Würzburg

An der Grenze zwischen Bayern und Hessen liegt die schöne Stadt Würzburg. Mitten im idyllischen Weingebiet des Maintals angesiedelt, eignet sich die mittelalterlich geprägte Stadt nicht nur für einen Tagesausflug mit Sightseeing und Einkaufsbummel, sondern auch als Ausgangspunkt für eine Weintour. Als Studentenstadt überzeugt sie mit einem pulsierenden Nachtleben, gemütlichen Bars und Lokalen. Die verkehrenden Busse fahren den in der Innenstadt gelegenen Würzburger Hauptbahnhof an, von welchem du dich problemlos weiter orientieren und alle Stadtteile der knapp 130.000 Einwohnerstadt erreichen kannst. Südlich des Hauptbahnhofes gelangst du zu Fuß in Richtung der berühmten Altstadt und zu den bekannten Sehenswürdigkeiten. Liegt dein Ziel westlich des Mains, kannst du hier problemlos zu Fuß spazieren oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der Stadt deine Reise fortsetzen.


BlaBlaBus nach Würzburg

Einst als Mitfahrzentrale gestartet, ist das französische Unternehmen BlaBlaCar mittlerweile ein bekannter Anbieter von Busreisen innerhalb Deutschlands, der zwischen einer Vielzahl unterschiedlichster Städte verkehrt und dich auch in die unterfränkische Stadt Würzburg bringt. Dabei kannst du deine Reise von verschiedenen Orten aus starten. Ob München, Berlin, Köln oder Frankfurt – aus allen Himmelsrichtungen und Teilen Deutschlands kannst du den optimalen Service von BlaBlaCar nutzen.

Dabei erwarten dich neben Komfort, gemütlichen Sitzen und gutem Service bestens ausgebildete Fahrer, die mit ihrer Expertise und Erfahrung punkten können. Denn BlaBlaBus gibt es mittlerweile in über 10 Ländern und das 2003 gegründete Unternehmen kann auf mehr als 13 Millionen Fahrgäste und über 15.000 Fahrten zurückblicken. Dabei bietet dir BlaBlaCar eine kostengünstige und sichere Alternative zu Zug oder Auto und so kannst du zeitlich flexibel deine Reise planen.

Aus München, Köln oder Frankfurt musst du zudem keine Umsteigezeit einkalkulieren, die eventuell deine Anreise unnötig verlängern könnte, da der Bus direkt den Würzburger Hauptbahnhof anfährt. Kommst du hingegen aus Berlin, kannst du über die Verbindung nach Nürnberg zu deiner Endstation Würzburg mit einmal umsteigen weiterreisen. Dank der guten Anschlusszeiten ist hier eine Weiterfahrt problemlos möglich.

Die wichtigsten Busstationen in Würzburg

Derzeit wird Würzburg von dem französischen Busunternehmen BlaBlaBus aus den unterschiedlichsten Städten Deutschlands angesteuert. Dabei ist die einzig angefahrene Haltestelle der Würzburger Hauptbahnhof, welcher 1863 erbaut wurde. Die moderne Bahnhofshalle empfängt dich mit Snacks und Erfrischungsgetränken und beherbergt unterschiedliche Lokale und Restaurants, in denen man sich nach einer langen Reise mit einem Essen oder Kaffee stärken kann. Hygienische Toiletten sind ebenfalls vorhanden, sowie Konferenz- und Geschäftsräume. Der Bahnhof ist inmitten der zentralen Altstadt gelegen. Von hier aus kannst du deine Stadtour zu Fuß in die beeindruckende Altstadt starten. Vom Parkplatz aus gelangst du über die Bahnhofshalle zu den Regionalzügen, falls deine Fahrt noch nicht in Würzburg enden sollte. Auch mit den verschiedenen S-Bahn-Linien kannst du problemlos die unterschiedlichen Bezirke anfahren und auch zu den Stadträndern gelangen.

Würzburg Street. Source: Shutterstock

Welche Services gibt es an Bord der Busse nach Würzburg?

Solltest du mit viel Gepäck reisen oder auf der Rückfahrt mehrere Souvenirs dabei haben, ist BlaBlaBus genau der richtige Reiseanbieter für dich. Denn jeder Bus des Unternehmens verfügt über großzügigen Stauraum, und ermöglicht so jedem Reisegast die kostenlose Mitnahme von zwei Handgepäck- und zwei Reisegepäckstücken. An den Sitzplätzen befinden sich Steckdosen, sodass du die Fahrtzeit ganz einfach zum Arbeiten nutzen kannst. Sollte dein Ladegerät fürs Handy oder den Laptop leer sein, kannst du es ganz bequem im Bus aufladen. WLAN ist in den BlaBlaBussen nicht verfügbar. Damit du immer auf dem laufenden bleibst, versorgen wir dich mit den neusten Informationen zu deiner Fahrt auf unseren im Bus angebrachten Bildschirmen. Da die BlaBlaBusse teilweise ohne Umsteigen den Zielort anfahren, gibt es an Bord Toiletten, die du jederzeit nutzen kannst und bei denen höchster Wert auf Hygiene gelegt wird. Bei heißem Wetter sorgt eine Klimaanlage für Abkühlung und eine angenehme Reise. Ebenso bieten die verstellbaren XL-Sitze dir die Möglichkeit, die perfekte Sitzposition zu finden. Einem gemütlichen Nickerchen steht also nichts im Wege.

Bustickets nach Würzburg: gut zu wissen

Die Digitalisierung macht auch vor der Reisebranche nicht halt und so kannst du bei den Bustickets ebenso vom Komfort der Zukunft profitieren und die leichte Nutzung der elektronischen Tickets nutzen. Denn in der einfachen Handhabbarkeit sind sie unschlagbar. Das elektronische Ticket erhältst du unmittelbar nach deiner Buchung per E-Mail zugeschickt. Dieses Ticket enthält neben deinen Reiseinformationen einen QR-Code mit deinen verschlüsselten Daten Zum Einsteigen benötigst du lediglich dein E-Ticket, welches du digital oder auch ausgedruckt vorzeigen kannst.

Wenn du eine gute mobile Internetverbindung auf deinem Smartphone hast und dein Akku geladen ist, kannst du dich auf deine mobile Version verlassen und diese beim Einstieg vorzeigen. Sollte dein Handy eher einen schlechten Internetzugang oder einen niedrigen Akkustand haben, kannst du dein Ticket sicherheitshalber auch ausgedruckt mitnehmen. So bist du auf der sicheren Seite und deiner Reise steht nichts im Wege! Damit wir dich als Gast verifizieren können, musst du neben deinem Ticket auch ein Ausweisdokument vorzeigen. Diese Vorgehensweise schützt dich und auch das Unternehmen BlaBlaCar vor möglichen Ticketmissbrauch und gewährt allen Gästen eine rundum sichere Reise.

Nach Würzburg mit dem Bus: Reisetipps

Würzburg zählt schon lange zu den Geheimtipps für einen Bayernurlaub und steht anderen bayerischen Städten wie Regensburg oder Augsburg in nichts nach. Denn die unterfränkische Stadt bietet sowohl geschichtliche Highlights und Sehenswürdigkeiten als kulinarische Genüsse für jeden Gaumen. Erstmals erwähnt wurde die Stadt um das Jahr 700 und glänzte anschließend als Bischofssitz.

Wer eine barocke Attraktion sehen möchte, sollte unbedingt die Residenz Würzburg besuchen, die mit seiner eleganten Bauweise beeindruckt und seit 1981 teil des Weltkulturerbes ist und dadurch unter besonderem Schutz steht. Während des Zweien Weltkrieges wurden Teile des Gebäudes zerstört und 1987 wiederhergestellt. Im inneren des Gebäudes könnt ihr euch von insgesamt vierzig Räumen beeindrucken lassen, die mit imposanten Malereien und Freskos ausgestattet sind.

Wen es eher an die frische Luft zieht, kann im dazugehörigen Hofgarten bei einem Spaziergang entspannen und beim Anblick der vielfältigen Pflanzen und Blumen neue Energie tanken. Die Residenz erreichst du problemlos mit den öffentlichen Bus- und Straßenbahnlinien.

Würzburg City. Source: Shutterstock

Ein Gang über die imposante Mainbrücke, welche die zwei Stadthälften Würzburgs miteinander verbindet, solltest du dir nicht entgehen lassen. Denn schließlich wandelst du hier über die älteste Brücke der Stadt, die einst einen wichtigen Handelsweg begründete und heute noch die Würzburger Altstadt mit der Festung Marienberg verbindet. Auf der Brücke stehen die sogenannten Brückenheiligen, die in Lebensgröße aus Stein gemeißelt sind. Sie sind Abbilder von Heiligen, aber auch wichtigen geschichtlichen Personen, welche die Stadt geprägt haben.

Wenn du den beste Motiv für deine Fotos suchst, kannst du auf der Festung Marienberg fündig werden. Denn von dort oben hast du einen wunderbaren Blick über die ganze Stadt. Die Burg, die später zum Schloss umgebaut wurde, kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Die Anlage verfügt zudem über einen Garten nach italienischem Vorbild, sowie ein Museum, welches besichtigt werden kann.Beim Bummel durch die Altstadt sollte dein Weg unbedingt am städtischen Rathaus vorbeiführen, denn hierbei handelt es sich um einen einzigartigen Gebäudekomplex, der unterschiedliche bauliche Stilrichtungen miteinander vereint. Ein absoluter Hingucker!

Deinen Tag in Würzburg kannst du entspannt bei einem Glas Wein ausklinken und dich hier von den Weinsorten aus der Gegend überzeugen lassen. Die Auswahl an Weinstuben ist dabei groß und so hat man die Qual der Wahl. Dabei ist jede Entscheidung richtig, denn die Würzburger Weinlandschaft glänzt durch seine Qualitätsweine. Eine Vielzahl an Lokalen findest du dabei in der Innenstadt. Lass dich hier vom her dieser besonderen Stadt bezaubern. Dich hat das Reisefieber gepackt? Entdecke die deutsche Hauptstadt Berlin mit unseren neuesten Reiseangeboten Berlin

Stationen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Würzburg

Du suchst nach weiteren Informationen zum Fernbus nach Würzburg?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest

Die Omio App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone
Währung
Sprache