Diese Unternehmen vertrauen uns. Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Alsa
RegioJet
National Express
Eurolines France

Bus nach Trier

Wenn du mit dem Bus nach Trier fährst, stehen dir viele Reisemöglichkeiten offen. So kannst du nicht nur diese reizende Stadt auf eigene Faust erkunden, denn du hast auch die Möglichkeit beispielsweise das benachbarte Luxemburg zu besuchen. Trier kannst du sowohl von internationalen als auch von deutschen Städten aus komfortabel mit dem Fernbus erreichen. Ankommen wirst du normalerweise am Hauptbahnhof der ältesten Stadt Deutschlands. Der Bahnhof liegt östlich der Innenstadt: Von diesem aus kannst du dank der öffentlichen Verkehrsmittel problemlos die versteckten Schätze dieses Ortes erkunden. Besonders schnell kannst du Trier aus beispielsweise Saarbrücken erreichen, denn dieses liegt nur gut 1 Std. Von Trier entfernt. Von Mannheim aus hingegen dauert die Fahrt mit dem Bus nach Trier etwa 4-5 Std.

FlixBus nach Trier

Dank FlixBus kannst du Trier nicht nur innerhalb Deutschlands, sondern auch aus den umliegenden Ländern bequem erreichen. So dauert die Fahrt von Basel in der Schweiz normalerweise knapp 6 Std. Auch das benachbarte Frankreich ist mit Trier verbunden. Von hier aus bist du circa 7 Std. mit dem Bus nach Trier unterwegs. Mit etwa 8 Std. musst für eine Reise aus Amsterdam rechnen. Etwas weiter entfernt liegt das österreichische Innsbruck: Die Reisedauer liegt in diesem Fall bei gut 12 Std. Innerhalb Deutschlands ist die Verbindung von Saarbrücken eine der schnelleren, denn die Fahrt dauert in diesem Fall etwa 1 Std. 10 Min. Wenn du aus Frankfurt am Main, Leverkusen oder Düsseldorf anreist, so benötigt der Bus nach Trier in der Regel etwa 3-4 Std. Reisen von FlixBus Enden in der Regel am Hauptbahnhof von Trier.

Trier Castle. Source: Shutterstock

Busbahnhöfe in Trier

Die Fernbusse, welche dich in diese alte Stadt bringen, halten normalerweise am Hauptbahnhof. Dieser liegt am östlichen Stadtrand und ist dank der öffentlichen Verkehrsmittel gut an die Stadt angebunden. Von hier aus kannst du die Stadt Trier hervorragend auf eigene Faust erkunden oder auch einen Zug zur finalen Destination deiner Reise nehmen. Hier hast du verschiedene Optionen, denn neben den Bussen und Straßenbahnen des öffentlichen Nahverkehrs kannst du auch die Regionalbahn, den Regionalexpress oder auch den Intercity Express nutzen, um dein Ziel zu erreichen. Luxemburg, zum Beispiel, kannst du von Trier aus mit dem Zug in ca. 50 Min. erreichen. Die Innenstadt kannst du vom Bahnhof aus problemlos zu Fuß erreichen. Am Bahnhof selbst gib es zudem mehrere praktische Serviceangebote: So wirst du hier nicht nur WLAN vorfinden, sondern auch eine Bahnhofsmission, Toiletten und Schließfächer.

Bordeigene Ausstattung auf dem Weg nach Trier

In den Bussen von FlixBus erhältst du in der Regel Zugriff auf das Bus-interne WLAN, welches über LTE-Geschwindigkeit verfügt. Dieser Service ist im normalen Ticketpreis mit inbegriffen. Du kannst während deiner Fahrt also nicht nur Musik oder Audio-Bücher hören, sondern problemlos auch die neuste Episode deiner Lieblingsshow genießen. Auch wenn du Arbeit zu erledigen hast, ist dies problemlos machbar während deiner Fahrt nach Trier. Dank der Steckdosen, mit welcher die Busse dieses Unternehmens normalerweise ausgerüstet sind, wird dein Laptop immer genügend Akku haben, sodass du deine Projekte während der Reise abschließen kannst. Sollte dich während der Fahr ein Hüngerchen plagen, so kann dich der Busfahrer mit kostengünstigen Getränken und Snacks ausstatten. An Bord der Fahrzeuge von FlixBus befindet sich üblicherweise auch eine Toilette, sodass du zu keiner Zeit auf maximalen Komfort verzichten musst. Ebenfalls im Standardpreis mit inbegriffen sind normalerweise zwei Gepäckstücke. Dank des großen Stauraums der Reisebusse von FlixBus kannst du deshalb auch mit großen Gepäckstücke verreisen.

Bustickets nach Trier: Gut zu wissen

Bei FlixBus kannst du die Form des Tickets ganz nach persönlicher Präferenz wählen, den bei diesem Anbieter kannst du sowohl ein ausgedrucktes Ticket als auch einen elektronischen Fahrschein mit einem QR-Code vorweisen. In Kombination mit deinem Ticket musst du zudem einen Lichtbildausweis vorweisen können, um die Reise mit FlixBus antreten zu dürfen. Wenn du dein Ticket über Omio buchst, so kannst du dieses säuberlich abgespeichert in deinem Benutzerkonto wiederfinden. So hast du jederzeit schnellen Zugriff auf all deine Fahrscheine. FlixBus hat eine äußerst benutzerfreundliche Rückgabe und Umtauschregelung, denn bis zu 15 Min. vor der Abfahrt des Busses kannst du dein Ticket stornieren und dir den Preis gegen eine Bearbeitungsgebühr zurückerstatten lassen. Alternativ hierzu hast du die Option, dein Ticket kostenfrei in einen Gutschein umwandeln zu lassen. So genießt du auf deinen Reisen mit FlixBus maximale Flexibilität.

Trier Houses. Source: Shutterstock

Mit dem Bus nach Trier— Reisetipps

Trier, die älteste Stadt Deutschlands, liegt an der wunderschönen Mosel. In dieser Stadt stolperst du von einer historischen Sehenswürdigkeit zur nächsten, denn hier gibt es eine Menge zu entdecken. Eines der bekanntesten Wahrzeichen dieser Stadt ist die Porta Nigra, das ehemalige Stadttor. Der römische Monumentalbau aus dem Jahr 150 versetzt die Besucher bis heute in Staunen. Neben der Stadtpforte gehören auch die eindrücklichen, denkmalgeschützten Kaiserthermen zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Diese und weitere Sehenswürdigkeiten der Region kannst du in der Regel problemlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen, denn die Stadt Trier verfügt über eine hervorragende Infrastruktur und ein gut ausgebautes Verkehrsnetzwerk. Sowohl ab dem Bahnhof als auch in der Innenstadt stehen dir verschiedene Buslinien zur Verfügung, dank welcher du ganz bequem die verschiedenen Sehenswürdigkeiten dieser Region besuchen kannst. Auch Attraktionen wie beispielsweise das Amphitheater, welches sich am Stadtrand befindet, sind gut mit den öffentlichem Verkehrsmitteln erreichbar. Die Fahrt vom Hauptbahnhof aus dauert in diesem fall gerade einmal knapp 10 Min. und es stehen sowohl der Bus 81 als auch die Nummer 84 zur Auswahl.

Die Stadt im südwesten Deutschlands strotzt nur so vor Geschichte und Kultur. Viele der lokalen Sehenswürdigkeiten stammen aus den Zeiten der Römer und verleihen den Besuchern bis heute ein bewundertes Gefühl der Ehrfurcht. Verschiedene Zeugen der Vergangenheit, wie beispielsweise das Amphitheater oder auch die Kaiserthermen, ermöglichen die einen Einblick in lange vergangene Kulturen, die unser heutiges Dasein geprägt haben. Auch in der Stadtmitte, am Trierer Hauptmarkt, wirst du eine Menge prächtiger historischer Häuser bewundern können. Unweit von diesen entfernt befinden sich zudem der Trierer Dom sowie auch die Liebfrauenkirche.

Ersterer ist die älteste Bischofskirche ganz Deutschlands. Ein wenig abseits dieser beiden imposanten Bauten kannst du die ehemalige Residenz der Erzbischöfe von Trier besichtigen. Der kurfürstliche Palais ist ein äußerst prunkvoller Palast mit Renaissance und Rokoko-Elementen. Ebenfalls einen Besuch wert ist zudem auch die atemberaubende Konstantin-Basilika, welche sich in der Nähe des Palais befindet. Des Weiteren könnte auch ein Besuch des Geburtshauses von Karl Marx äußerst interessant sein, denn dieser stammte aus Trier. Im Haus befindet sich eine Dauerausstellung zum Leben von Marx, welche sich besonders für Kulturhungrige sowie auch Geschichtsliebhaber hervorragend eignet.

Falls du diese Region auch kulinarisch ein wenig näher kennenlernen möchtest, so empfiehl sich ein Ausflug auf den Weinkulturpfad von Trier nach Olewig. Hier kannst du dir einen Überblick über die lokalen Weine und Winzer verschaffen. Du benötigst nach all diesen Sehenswürdigkeiten einen entspannten Nachmittag in der Natur? Dann ist der Petrispark genau das richtige für dich. Hier gibt es nicht nur Abenteuerspielplätze für Kinder und Sportanlagen, sondern auch ein Restaurant mit Biergarten, eine Freilichtbühne und einen Sinnespfad.

Während der Sommermonate ist auch das umliegende Moselland ein absoluter Augenschmaus, denn die Weinberge der Region verfügen über eine äußerst romantische Atmosphäre. Wen du einen gemütlichen Spaziergang entlang der Mosel unternimmst, so wirst du entlang der grünen Uferpromenade auf verschiedene Burgen und Museen treffen. Gönne dir ein Glas des lokalen Weins in der Abendsonne, um deinem Tag den perfekten Abschluss zu geben.

Bus nach Trier – schnell und unkompliziert

Hier sind alle Informationen über Reisen mit dem Bus nach Trier übersichtlich zusammengestellt und auf einen Blick erkennbar.

Günstig mit dem Fernbus nach Trier

Wer mit dem Bus nach Trier reisen möchte, findet dazu Gelegenheiten aus allen Richtungen Deutschlands und Luxemburgs. Vier Anbieter führen Reisen mit dem Fernbus nach Trier durch.

Bus nach Trier: Anbieter und Verbindungen

Die Verbindungen auf den Buslinien nach Trier reichen von allen deutschen Großstädten bis zu Städten in den Nachbarländern, insbesondere Luxemburg und Frankreich.

Welche Busanbieter fahren nach Trier?

Nach der Übernahme zahlreicher Fernbusunternehmen durch den Marktführer Flixbus verkehren inzwischen noch Flibco.com, IC Bus und DeLux neben Flixbus nach Trier.

Von welchen Städten gibt es direkte Busverbindungen nach Trier?

Direkte Busverbindungen nach Trier gibt es aus fast allen deutschen Großstädten.

Flixbus nach Trier

Flixbus bietet den größten Fahrplan für die Fahrt mit einem Fernbus nach Trier, zum Beispiel aus

Flibco.com nach Trier

Flibco.com ist ein Luxemburgisches Unternehmen und bietet Fahrten mit Haltestellen in Trier an. Die Buslinie von Luxemburg über Hahn nach Frankfurt am Main hält auf dem Bahnhofsplatz in Trier.

IC Bus nach Trier

IC Bus ist das Busunternehmen der Deutschen Bahn und hat auf der Strecke Luxemburg – Hahn – Frankfurt ebenfalls eine Haltestelle in Trier. Von Frankfurt aus bestehen weitere Verbindungen in deutsche Großstädte.

DeLux nach Trier

Seinen Sitz in Trier hat der Fernbusanbieter DeLux. Er bietet regelmäßig Fahrten mit dem Bus nach Trier aus Luxemburg und Berlin sowie den Städten auf den Fahrstrecken an.

Günstige Reisetickets nach Trier

Der Preis der Tickets hängt auch davon ab, wie stark frequentiert bestimmte Fahrzeiten sind. Am Wochenende sind die Tickets daher teurer, als in den späten Abendstunden an Wochentagen. Zudem ist der Preis auch abhängig von der jeweiligen Strecke. Wer nicht weit nach Trier fährt, kann bei Flixbus beispielsweise schon für unter 10 Euro ein Ticket bekommen.

Wie früh sollte man Bustickets nach Trier buchen?

In der Regel wirkt sich der Zeitpunkt der Buchung nicht auf den Preis für das Busticket aus. Daher können Sie häufig auch bei recht kurzfristigen Buchungen von günstigen Preisen profitieren. Allerdings schadet es dennoch nicht, die Fahrt frühzeitig zu buchen.

Fernbus Trier: So kommst du in die Innenstadt

Der Busbahnhof für Fernbusse in Trier befindet sich vor dem Hauptbahnhof und damit relativ zentral in Trier.

Welche Busbahnhöfe gibt es in Trier?

Eine weitere Haltestelle für Gäste, die mit dem Fernbus nach Trier reisen, ist die Haltestelle am Verteilerkreisel Trier-Nord.

Wie kommt man vom ZOB in die Innenstadt?

Die Innenstadt ist vom ZOB in Trier fußläufig erreichbar.

Stationen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Trier
Trier Hauptbahnhof-bahnhofsplatz (bussteig 1)
Ausstattung
Trier Hauptbahnhof
Ausstattung
Trier
Ausstattung
Trier Hbf
Ausstattung

Du suchst nach weiteren Informationen zum Fernbus nach Trier?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest