Günstige Bustickets nach Prag

Di., 23. Juli
Einfach und unkompliziert
Finde mit nur wenigen Klicks die günstigsten und schnellsten Routen von über 800 offiziellen Reisepartnern
Reise auf deine Weise
Genieße deine Reise mit Bahn, Bus und Flug durch ganz Europa
Jederzeit und überall
Deine Reise endet nicht mit dem Ticketkauf – wir begleiten dich auf dem ganzen Weg

Diese Unternehmen vertrauen uns.
Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Alsa
RegioJet
National Express
Eurolines France

Fernbus nach Prag

Wer bequem und preisgünstig verreisen möchte, fährt gerne mit dem Bus nach Prag. Von den meisten deutschen Großstädten aus werden Verbindungen in die romantische Hauptstadt Tschechiens angeboten. Dabei wird meist der Zentrale Omnibusbahnhof (Praha Florenc ÚAN), aber auch andere Haltestellen wie der Hauptbahnhof (Hlavní nádraží) und die U-Bahn-Station Želivského angesteuert. Je nach Route sind Direktfahrten oder ein bis zwei Umstiege möglich. Eine Fahrt dauert z.B. von Berlin aus 4:15 bis 6:00 Std. und von Hamburg aus 8:35 bis 15:00 Std.

Busbahnhöfe in Prag

Ein Bus nach Prag hält oft am Zentralen Omnibusbahnhof (Praha Florenc ÚAN) östlich der Prager Altstadt. Von hier aus erreichen Passagiere schnell die U-Bahn-Haltestelle Florenc sowie mehrere Bushaltestellen. Des Weiteren wird die Omnibushaltestelle Wilsonova (Autobusová St. Wilsonova) am Hauptbahnhof (Hlavní nádraží) als Endhaltestelle genutzt. Auch die U-Bahn-Haltestelle Želivského im Osten Prags sowie der Busbahnhof Prag Anděl (Na Knížecí) am Westufer der Moldau werden von Fernbussen angesteuert. Beide Haltestellen sind hervorragend an den öffentlichen Nahverkehr angebunden.

Welche Busunternehmen fahren nach Prag?

Je nach Verbindung wird ein Bus nach Prag von unterschiedlichen Unternehmen angeboten. Von vielen Städten aus fahren z.B. RegioJet, Eurolines, Infobus und die Deutsche Bahn nach Prag. Letztere offeriert hierbei eine Kombination aus Zug- und Busfahrt. RegioJet hält am Florenc ÚAN, Infobus ebenso. Die Eurolines nutzt je nach Strecke die beiden Haltestellen Florenc ÚAN und Želivského. Der Prager Hauptbahnhof wird dagegen von der Deutschen Bahn angesteuert. Zusätzlich fährt auch das Busunternehmen Flixbus nach Prag und stoppt an verschiedenen Haltestellen, nämlich Florenc ÚAN, Hauptbahnhof und Prag Anděl.

Warum sollte man mit dem Bus nach Prag fahren?

Mit dem Fernbus nach Prag reisen Passagiere unschlagbar günstig. Die Tickets sind spontan erhältlich und bieten damit viel Flexibilität. Auch die Reisezeiten sind oft wählbar. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Bus nach Prag meist schnell und komfortabel ist. Die Urlauber können sich entspannen, Musik hören oder mit dem bordeigenen WLAN im Internet surfen und brauchen nicht auf den Straßenverkehr zu achten. Auch lästige Gepäckkontrollen und das Check-in am Flughafen sind nicht notwendig.

Vor der Reise mit dem Bus nach Prag: Gut zu wissen

Prag ist bekannt für seine schöne Altstadt, historische Brücken und Schlösser. Doch es gilt auch eine moderne Seite zu entdecken, wie z.B. im Letná-Park. Von hier aus eröffnet sich Besuchern ein malerischer Ausblick auf die Moldau und die Altstadt. Highlight des Parks ist das 25m hohe Kunstwerk „Metronom“, das eine Zeitmaschine darstellen soll. Um ganz unkompliziert die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen, ist das 3-Tage-Touristenticket empfehlenswert, denn es berechtigt zur kostenlosen Mitnahme von Gepäck.

Fernbus nach Prag

Wer bequem und preisgünstig verreisen möchte, fährt gerne mit dem Bus nach Prag. Von den meisten deutschen Großstädten aus werden Verbindungen in die romantische Hauptstadt Tschechiens angeboten. Dabei wird meist der Zentrale Omnibusbahnhof (Praha Florenc ÚAN), aber auch andere Haltestellen wie der Hauptbahnhof (Hlavní nádraží) und die U-Bahn-Station Želivského angesteuert. Je nach Route sind Direktfahrten oder ein bis zwei Umstiege möglich. Eine Fahrt dauert z.B. von Berlin aus 4:15 bis 6:00 Std. und von Hamburg aus 8:35 bis 15:00 Std.

Busbahnhöfe in Prag

Ein Bus nach Prag hält oft am Zentralen Omnibusbahnhof (Praha Florenc ÚAN) östlich der Prager Altstadt. Von hier aus erreichen Passagiere schnell die U-Bahn-Haltestelle Florenc sowie mehrere Bushaltestellen. Des Weiteren wird die Omnibushaltestelle Wilsonova (Autobusová St. Wilsonova) am Hauptbahnhof (Hlavní nádraží) als Endhaltestelle genutzt. Auch die U-Bahn-Haltestelle Želivského im Osten Prags sowie der Busbahnhof Prag Anděl (Na Knížecí) am Westufer der Moldau werden von Fernbussen angesteuert. Beide Haltestellen sind hervorragend an den öffentlichen Nahverkehr angebunden.

Welche Busunternehmen fahren nach Prag?

Je nach Verbindung wird ein Bus nach Prag von unterschiedlichen Unternehmen angeboten. Von vielen Städten aus fahren z.B. RegioJet, Eurolines, Infobus und die Deutsche Bahn nach Prag. Letztere offeriert hierbei eine Kombination aus Zug- und Busfahrt. RegioJet hält am Florenc ÚAN, Infobus ebenso. Die Eurolines nutzt je nach Strecke die beiden Haltestellen Florenc ÚAN und Želivského. Der Prager Hauptbahnhof wird dagegen von der Deutschen Bahn angesteuert. Zusätzlich fährt auch das Busunternehmen Flixbus nach Prag und stoppt an verschiedenen Haltestellen, nämlich Florenc ÚAN, Hauptbahnhof und Prag Anděl.

Warum sollte man mit dem Bus nach Prag fahren?

Mit dem Fernbus nach Prag reisen Passagiere unschlagbar günstig. Die Tickets sind spontan erhältlich und bieten damit viel Flexibilität. Auch die Reisezeiten sind oft wählbar. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Bus nach Prag meist schnell und komfortabel ist. Die Urlauber können sich entspannen, Musik hören oder mit dem bordeigenen WLAN im Internet surfen und brauchen nicht auf den Straßenverkehr zu achten. Auch lästige Gepäckkontrollen und das Check-in am Flughafen sind nicht notwendig.

Vor der Reise mit dem Bus nach Prag: Gut zu wissen

Prag ist bekannt für seine schöne Altstadt, historische Brücken und Schlösser. Doch es gilt auch eine moderne Seite zu entdecken, wie z.B. im Letná-Park. Von hier aus eröffnet sich Besuchern ein malerischer Ausblick auf die Moldau und die Altstadt. Highlight des Parks ist das 25m hohe Kunstwerk „Metronom“, das eine Zeitmaschine darstellen soll. Um ganz unkompliziert die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen, ist das 3-Tage-Touristenticket empfehlenswert, denn es berechtigt zur kostenlosen Mitnahme von Gepäck.

Bushaltestellen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung
Prag
BusPrag, Busbhf. Florenc

Ausstattung

Die Omio-App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone