Bus nach Madrid: Fahrplan, Ticketpreise, Abfahrtszeiten

Mi., 12. Juni
+ Rückreise
QR-Code
Code scannen, um unsere kostenlose App zu installieren
Nutze unsere App, um Live-Updates zu deiner Reise zu erhalten und mobile Tickets für Züge, Busse, Flüge und Fähren zu buchen.
App Store
rate4.9
42K Bewertungen
Google Play
rate4.6
136K Rezensionen

Alle deine Reiseoptionen an einem Ort. Mehr als 1.000 vertrauenswürdige Reisepartner für Zug, Bus, Flug, Fähre und Flughafentransfer, damit du dich ganz auf deine Reise konzentrieren kannst.

Alsa
RegioJet
National Express
Eurolines France
Beliebte Abreiseorte

Bustickets nach Madrid

Abreiseort wählen
pin

Zeige die schnellsten und günstigsten Ergebnisse für 13. Juni

Die Suchergebnisse beinhalten alternative Zielorte für Madrid
günstigste
Alsa
15:307Std.35
Barcelona, Estació d'Autobusos Nord
23:05Madrid
38 1Hinreise
0 Umstiege
günstigste
Alsa
16:307Std.50
Barcelona, Estació d'Autobusos Nord
00:20Madrid
38 1Hinreise
0 Umstiege
günstigste
Alsa
15:307Std.50
Barcelona, Estació d'Autobusos Nord
23:20Madrid
38 1Hinreise
0 Umstiege
Beliebte Busse von und nach Madrid

Beliebte Busse nach Madrid

Lissabon nach Madrid Bus

ab 10
Direkte Busse verfügbar
5Std.00 durchschnittliche Reisedauer
5Busse pro Tag
Durchgeführt von
  • Alsa
  • Gipsyy
  • BlaBlaCar Bus
  • FlixBus
  • Infobus
  • Rede Expressos
  • Union Ivkoni International
  • Avanza
  • Eurolines Switzerland
  • BlaBlaCar
  • Alianza Iberica
  • Movelia
  • ALIANZA LIS EUR
  • ALIANZA POR-EUR

Málaga nach Madrid Bus

ab 19
Direkte Busse verfügbar
6Std.30 durchschnittliche Reisedauer
8Busse pro Tag
Durchgeführt von
  • Grupo Interbus
  • BlaBlaCar
  • Alsa
  • Alsa Supra
  • FlixBus

Barcelona nach Madrid Bus

ab 19
Direkte Busse verfügbar
6Std.50 durchschnittliche Reisedauer
4Busse pro Tag
Durchgeführt von
  • Alsa
  • BlaBlaCar
  • Infobus
  • Agreda
  • FlixBus

Granada nach Madrid Bus

ab 21
Direkte Busse verfügbar
4Std.30 durchschnittliche Reisedauer
10Busse pro Tag
Durchgeführt von
  • Alsa
  • Alsa Supra
  • BlaBlaCar
  • Infobus
  • FlixBus

Bilbao nach Madrid Bus

ab 28
Direkte Busse verfügbar
4Std.15 durchschnittliche Reisedauer
11Busse pro Tag
Durchgeführt von
  • Alsa
  • Alsa Supra
  • BlaBlaCar
  • Infobus
  • Autobuses La Unión

Beliebte Busse ab Madrid

Toledo von Madrid Bus

ab 6
Direkte Busse verfügbar
1Std.00 durchschnittliche Reisedauer
Durchgeführt von
  • Alsa
  • Samar
  • Infobus
  • BlaBlaCar

Lissabon von Madrid Bus

ab 10
Direkte Busse verfügbar
7Std.25 durchschnittliche Reisedauer
7Busse pro Tag
Durchgeführt von
  • Alsa
  • Gipsyy
  • BlaBlaCar Bus
  • FlixBus
  • Infobus
  • Avanza
  • Union Ivkoni International
  • Eurolines Switzerland
  • BlaBlaCar
  • Movelia
  • ALIANZA LIS EUR
  • Alsa Supra
  • Rede Expressos

Barcelona von Madrid Bus

ab 19
Direkte Busse verfügbar
7Std.20 durchschnittliche Reisedauer
4Busse pro Tag
Durchgeführt von
  • Alsa
  • BlaBlaCar
  • Infobus
  • Agreda
  • FlixBus
  • Union Ivkoni International
  • Samar

Marbella von Madrid Bus

ab 20
Direkte Busse verfügbar
6Std.20 durchschnittliche Reisedauer
3Busse pro Tag
Durchgeführt von
  • Grupo Interbus
  • BlaBlaCar

Granada von Madrid Bus

ab 21
Direkte Busse verfügbar
4Std.30 durchschnittliche Reisedauer
10Busse pro Tag
Durchgeführt von
  • Alsa
  • Alsa Supra
  • BlaBlaCar
  • Infobus
  • FlixBus

Fernbus nach Madrid

Ein Bus nach Madrid ist eine komfortable und preiswerte Art zu reisen. Mehrere internationale Unternehmen bieten von den deutschen Großstädten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, München sowie vom Flughafen Stuttgart aus Fernbusse nach Madrid an. Als Endbahnhöfe dienen hierbei die Estación Sur, die Plaza Niño Jesús und der Umstiegsbahnhof Intercambiador Avenida de América, die allesamt gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden sind. Die Fahrtzeit hängt von der Entfernung und Verbindung ab, so benötigt man z.B. für die Strecke von Frankfurt/Main – Madrid ca. 28:00 bis 30:30 Std.

Busbahnhöfe in Madrid

Es gibt drei Busbahnhöfe, die ein Bus nach Madrid ansteuern kann. Der Omnibusbahnhof Süd (Estación Sur de Autobuses) befindet sich an der Calle de Méndez Álvaro. Hier kommen die meisten Fernbusse an. An der Plaza Niño Jesús östlich des Parque de El Retiro liegt ein weiterer Busbahnhof, wo Anschluss an einige Buslinien besteht. Zudem erreicht man die U-Bahnhöfe Sainz de Baranda und Conde de Casal nach 0:10 Std. Fußweg. Darüber hinaus dient der Transportknotenpunkt Intercambiador Avenida de América als Busbahnhof und ermöglicht einen reibungslosen Umstieg in die öffentlichen Verkehrsmittel.

Welche Busunternehmen fahren nach Madrid?

Das internationale Unternehmen Eurolines bietet die meisten Fahrten mit dem Bus nach Madrid an und hält an der Estación Sur oder am Plaza Niño Jesús. Ab Deutschland fahren auch das Unternehmen National Express sowie Flixbus etwa ab München nach Madrid mit Estación Sur als Endhaltestelle. Beim spanischen Busunternehmen Iberocoach kann man die Strecke Frankfurt/Main – Madrid sogar als Direktfahrt bis zur Station Estación Sur buchen. ALSA, ein weiteres Unternehmen aus Spanien, steuert von mehreren deutschen Städten aus Madrid an und hält je nach Einzelverbindung entweder am Intercambiador Avenida de América oder der Estación Sur.

Warum sollte man mit dem Bus nach Madrid fahren?

Die Anreise mit dem Bus nach Madrid lohnt sich, weil Urlauber auch bei kurzfristiger Buchung von günstigen Preisen profitieren. Während der Fahrt kann man sich entspannen, schlafen oder ein Buch lesen. Das bordeigene WLAN nutzen Gäste kostenfrei und können sich z.B. bei einem Film die Zeit vertreiben. Erfreulich ist an Busfahrt, dass man sich Sicherheitskontrollen wie am Flughafen erspart.

Vor der Reise mit Bus nach Madrid: Gut zu wissen

Madrid verführt vor allem im Sommer mit Volksfesten und guter Stimmung. Vom 15. Juni bis zum 15. August finden eine Reihe von Feierlichkeiten statt, die sich mit bunten Straßenfesten vermischen. Interessant ist z.B. das Vallecas Water Battle im Süden der Stadt. Urlauber nehmen mit einer Wasserpistole teil und bekämpfen sich spielerisch mit anderen. Wer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln die Stadt erkundet, sollte sich das Bono Turístico de Transporte (Touristenticket) nicht entgehen lassen. Damit ist man in einem flexiblen Zeitraum in den Tarifzonen A und T unterwegs.

Fernbus nach Madrid

Ein Bus nach Madrid ist eine komfortable und preiswerte Art zu reisen. Mehrere internationale Unternehmen bieten von den deutschen Großstädten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, München sowie vom Flughafen Stuttgart aus Fernbusse nach Madrid an. Als Endbahnhöfe dienen hierbei die Estación Sur, die Plaza Niño Jesús und der Umstiegsbahnhof Intercambiador Avenida de América, die allesamt gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden sind. Die Fahrtzeit hängt von der Entfernung und Verbindung ab, so benötigt man z.B. für die Strecke von Frankfurt/Main – Madrid ca. 28:00 bis 30:30 Std.

Busbahnhöfe in Madrid

Es gibt drei Busbahnhöfe, die ein Bus nach Madrid ansteuern kann. Der Omnibusbahnhof Süd (Estación Sur de Autobuses) befindet sich an der Calle de Méndez Álvaro. Hier kommen die meisten Fernbusse an. An der Plaza Niño Jesús östlich des Parque de El Retiro liegt ein weiterer Busbahnhof, wo Anschluss an einige Buslinien besteht. Zudem erreicht man die U-Bahnhöfe Sainz de Baranda und Conde de Casal nach 0:10 Std. Fußweg. Darüber hinaus dient der Transportknotenpunkt Intercambiador Avenida de América als Busbahnhof und ermöglicht einen reibungslosen Umstieg in die öffentlichen Verkehrsmittel.

Welche Busunternehmen fahren nach Madrid?

Das internationale Unternehmen Eurolines bietet die meisten Fahrten mit dem Bus nach Madrid an und hält an der Estación Sur oder am Plaza Niño Jesús. Ab Deutschland fahren auch das Unternehmen National Express sowie Flixbus etwa ab München nach Madrid mit Estación Sur als Endhaltestelle. Beim spanischen Busunternehmen Iberocoach kann man die Strecke Frankfurt/Main – Madrid sogar als Direktfahrt bis zur Station Estación Sur buchen. ALSA, ein weiteres Unternehmen aus Spanien, steuert von mehreren deutschen Städten aus Madrid an und hält je nach Einzelverbindung entweder am Intercambiador Avenida de América oder der Estación Sur.

Warum sollte man mit dem Bus nach Madrid fahren?

Die Anreise mit dem Bus nach Madrid lohnt sich, weil Urlauber auch bei kurzfristiger Buchung von günstigen Preisen profitieren. Während der Fahrt kann man sich entspannen, schlafen oder ein Buch lesen. Das bordeigene WLAN nutzen Gäste kostenfrei und können sich z.B. bei einem Film die Zeit vertreiben. Erfreulich ist an Busfahrt, dass man sich Sicherheitskontrollen wie am Flughafen erspart.

Vor der Reise mit Bus nach Madrid: Gut zu wissen

Madrid verführt vor allem im Sommer mit Volksfesten und guter Stimmung. Vom 15. Juni bis zum 15. August finden eine Reihe von Feierlichkeiten statt, die sich mit bunten Straßenfesten vermischen. Interessant ist z.B. das Vallecas Water Battle im Süden der Stadt. Urlauber nehmen mit einer Wasserpistole teil und bekämpfen sich spielerisch mit anderen. Wer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln die Stadt erkundet, sollte sich das Bono Turístico de Transporte (Touristenticket) nicht entgehen lassen. Damit ist man in einem flexiblen Zeitraum in den Tarifzonen A und T unterwegs.

Jeder Bus nach Madrid kommt an der großen Station Méndez Álvaro an. Zwei Busverbindungen fahren die Strecke mehrmals täglich an: National Express, Eurolines Germany und ALSA. Die Station Méndez Álvaro fungiert als Knotenpunkt von Zug-, Metro- und Busverkehr und vernetzt sowohl den innerstädtischen Verkehr der Stadt als auch den Verkehr ins Umland. Zum Stadtzentrum sind es von dort aus nur noch etwa vier Kilometer, welche sowohl mit dem Bus als auch mit der Bahn oder mit der Metro zurückgelegt werden können. Besonders regelmäßig fährt die Metro, mithilfe derer garantiert jeder Winkel der Stadt zu erreichen ist.

Madrid

Madrid ist die sonnige Hauptstadt Spaniens und immer einen Besuch wert. Die Einwohner dieser sympathischen Stadt nennt man auch Madrilenen oder Madrider und Gastfreundschaft wird bei ihnen groß geschrieben. Wer Lust auf feurigen Flamenco, traditionelle Stierkämpfe und die mit Abstand besten Tapas der Welt hat, der wird in Madrid fündig.

Fernbusunternehmen: Interbus, Avanza und Socibus nach Madrid

Mit Interbus, Avanza und Socibus nach Madrid? Günstige Bustickets findest du bei Omio. Außerdem Fahrpläne von Interbus, Avanza und Socibus online. Check auch, an welchen Busbahnhöfen, bzw. Haltestellen du abfährst und ankommst.

Mit BlaBlaCar Bus reist du günstig nach Madrid. BlaBlaCar Bus (früher bekannt als Ouibus oder iDBUS), eine Tochtergesellschaft des französischen Fahrgemeinschaftsunternehmens BlaBlaCar, ist ein Fernbusunternehmen, das in vielen Ländern Europas Busverbindungen betreibt. Zur Standardausstattung der Fernbusse gehören Klimaanlage, Toiletten, USB- und Steckdosen zum Aufladen von Smartphones, Tablets und Laptops während langer Busfahrten, zusätzliche Beinfreiheit und verstellbare Sitze. Auf ausgewählten Strecken gibt es außerdem kostenloses WLAN. BlaBlaCar Bus bietet für alle seine Strecken ein Standard-Ticket an. Jeder Passagier darf ein Handgepäck und zwei Gepäckstücke für den Laderaum mitbringen. Das Handgepäck muss in die Fächer über den Sitzen passen. Finde günstige Bustickets bei Omio und reise mit BlaBlaCar Bus nach Madrid.

Du suchst nach weiteren Informationen zum Fernbus nach Madrid?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest

HomeFernbusFernbusse in SpanienBus nach Madrid: Fahrplan, Ticketpreise, Abfahrtszeiten

Die Omio App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone
Währung
Sprache