Diese Unternehmen vertrauen uns. Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Alsa
RegioJet
National Express
Eurolines France
Unterkunft

Du benötigst eine Unterkunft?

Mon, Jun 14
Gesamtpreis für 1 nights, 1 adults
Top bewertete Hotels
Ferienhäuser & Apartments

Finde die beste Unterkunft für dich bei unserem Partner Booking.com

Alle ansehen

Bus nach Krakau

Im Süden Polens liegt mit Krakau eine der größten Städte des Landes, die gut in das nationale und europäische Fernbusnetz eingebunden ist. Innerhalb Polens gehören die Verbindungen aus Kattowitz, Breslau und Posen mit mehrfachen Verbindungen pro Tag zu den wichtigsten Strecken. Europaweit gehört die Verbindung Berlin – Krakau zu den am häufigsten frequentierten Verbindungen. Auch Dresden, Berlin, München, Prag, Amsterdam und Wien sind unter anderem Startpunkte mit täglichen Abfahrten. Umstiegsverbindungen bringen Reisende von Städten wie Amsterdam und Zürich sowie französischen Startpunkten wie Paris, Lyon und Straßburg nach Krakau.

Was ist der Hauptbusbahnhof in Krakau?

Wer auf Busverbindungen nach Polen bis nach Krakau unterwegs ist, erreicht den Zielort  am Dworzec Autobusowy, dem Busbahnhof der Stadt. Dieser liegt direkt am Hauptbahnhof Krakow Glowny. Durch die Nachbarschaft zum Hauptbahnhof wird der Haltepunkt teilweise auch direkt als "Krakow Glowny" bezeichnet. Der Hauptbahnhof liegt nördlich des 1 km entfernten Stadtzentrums, welches fußläufig in 0:15 Std. erreichbar ist.

Welche Unternehmen bieten Busse für Krakau an?

Reisende sind vielfach mit FlixBus nach Krakau unterwegs. Direktverbindungen bestehen unter anderem aus Kattowitz, Breslau, Berlin, München und Budapest. Umstiegsverbindungen bringen Reisende von französischen Startpunkten wie Paris, Lyon und Straßburg nach Krakau. Infobus, Euroticket, RegioJet und Busfor sind weitere Anbieter einzelner Fernbusfahrten. Auf europaweiten Verbindungen können Reisende häufig Busverbindungen nach Polen mit Eurolines buchen. Diese Fernbusgesellschaft steuert unter anderem aus Berlin und Dresden direkt nach Krakau. Ebenfalls gibt es Direktverbindungen aus Paris.

Warum mit dem Bus nach Krakau fahren?

Bei Busverbindungen nach Polen punktet der Zielort Krakau mit seiner guten Fernbusanbindung aus ganz Europa. Neben innerpolnischen Fahrten und Verbindungen aus den Nachbarländern können Reisende sogar aus Frankreich auf einzelnen Verbindungen nonstop nach Krakau reisen. Das gilt beispielsweise für einige Verbindungen aus Paris. Neben dem praktischen Angebot vieler Direktverbindungen punktet Krakau mit seinem zentral gelegenen Busbahnhof. So kann die Stadtbesichtigung nach einer entspannten Fahrt sofort starten.

Bevor du mit dem Bus nach Krakau fährst - gut zu wissen!

Ein Tagesticket oder ein Mehrtagesticket für den Nahverkehr ist eine praktische Option, um Krakau mit Bus und Straßenbahn auf eigene Faust zu erkunden. Wer in Krakau unterwegs ist, sollte sich Highlights wie die Burg Wawel und architektonische Sehenswürdigkeiten wie die alte Tuchhalle nicht entgehen lassen. Krakau wartet aber auch mit ungewöhnlichen Zielen auf: Wie wäre es mit einem Besuch im Bagel Museum? Hier dreht sich namensgebend alles um die Brotkringel, die als sogenannte Obwarzanki eine echte Krakauer Spezialität sind.

Du suchst nach weiteren Informationen zum Fernbus nach Krakau?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest