Europa bietet jedem Reisenden in vielen Belangen eine wunderbare Vielfalt und natürlich ist das Essen dabei keine Ausnahme – im Gegenteil. In jedem Land gibt es andere kulinarische Köstlichkeiten, die die Zunge und den Magen jubeln lassen. Klar, das so etwas auch gefeiert werden muss: Omio war für euch mal naschen und präsentiert 10 schmackhafte Food Festivals.

Street Food Festival, Mainz, Deutschland

Berlin bietet für jeden Geschmack etwa

Erik Spilles

Eine geschmackliche Reise durch die USA, Afrika, Asien und Europa: Das Street Food Festival bringt Food Trucks, Chefköche und Straßenkultur zusammen, Küchen aus aller Welt bieten unzählige Geschmäcke. Von edler Thaiküche über Currywurst bis hin zu Süßigkeiten oder Crêpes – Besucher genießen die internationalen Snacks und das exotische Essen.

  • Wann:  18.-19. April in Köln; 2.-3. Mai in Düsseldorf; 16.-17. Mai in Mainz
  • Beliebtestes Essen:  Pulled Pork, Bio-Burger, veganes Sushi, Pesto Pasta, Grilled Mexican Octopus
  • Preis: 2 € für zwei Tage – 4-8 € für ein Essen, Burger bis zu 6 €

Österreichisches Honigfest, Hermagor, Österreich

Viele Produkte um den Honig werden hier beworben

http://www.honigfest.at/

Ein Bienen-Streichelzoo, ein “Bienen-Gewicht-Schätzen”, und dazu Musik von traditionellen österreichischen Bands – das Honig-Festival dreht sich ganz um die Bienen und ihren Honig. Zahlreiche Aussteller und Imker zeigen die Produkte ihrer Arbeit, dazu können Besucher vieles über Bienen und ihre Lebensweise lernen.

  • Wann:  15.-16. August 2015
  • Beliebtestes Essen:  Mehr als 30 Gerichte mit Honig als Hauptdarsteller, darunter Ente mit Honig-Pfeffer-Kruste
  • Preis: Eintritt frei, aber man sollte Geld für die vielen attraktiven Honigprodukte mitbringen

 Street Food Fest, Figueira da Foz, Portugal

Ein Festiva voller kulinarischer Genüsse

Street Food Fest

Portugiesische Food-Trucks und Chefköche beweisen hier die Qualität der heimischen Küche – es geht dabei momentan vor allem darum, das Festival zu promoten und noch bekannter zu machen. Einige Tage voller kulinarischer Genüsse sind den Besuchern sicher.

  • Wann:  30.-31. Mai am Quiaios-Strand
  • Beliebtestes Essen:  Die ganze Welt zur Auswahl – such dir deinen Favoriten selbst aus
  • Preis: Eintritt frei, aber das Essen bezahlst du am Truck deiner Wahl

Barrio Cantina, Ghent, Belgien

Essen auf Rädern - die Food Trucks bringen es nach Ghent

Barrio Cantina

Ein gemütlicher kleiner Markt mit echten Food Trucks und einem sehr internationalen Flair – dazu gibt es coole Bars, Lounge-Bereiche, Unterhaltung und Musik. Barrio Cantina ist wie ein Open Air Restaurant mit vielen kleinen Küchen, und nach dem Schlemmen kann man sogar noch zur Musik der DJs tanzen.

  • Wann: 13 – 17. 05, 17 – 27. 06, 10 – 13. 09, aber das Festival kommt auch nach Brügge und Antwerpen. Check die Dates mal hier
  • Beliebtestes Essen: Mexikanische Burritos, Vietnamesische Frühlingsrollen, amerikanische Hamburger, Thai-Dumplings, Polé Polé Mojitos… Ghent ist auch eine “Veggie City”, also garantiert auch viel Grünes
  • Preis: Gratis, nur das Essen musst du bezahlen

De Gouda Kaasmarkt, Gouda, Niederlande

Bei soviel Käse fällt die Auswahl schwer

Toeristische Promotie Gouda

Jeden Donnerstag kommen nahe der alten Stadthalle Bauern, Händler und Interessiere zusammen, um die weltbesten Käse und lokale Produkte zu verkaufen und zu verköstigen. Man kann sich die Geschichte des Käses anhören und sogar selber welchen herstellen, und noch dazu ist Gouda mit seinen kleinen Kanälen insgesamt eine wunderbare Stadt.

  • Wann: Jeden Donnerstag vom 2. April bis 27. August 2015, 10-13 Uhr
  • Beliebtestes Essen: Käse-Suppe, Käse-Kroketten und vieles mehr, und auch die umliegenden Restaurants bieten natürlich viele Käse-Gerichte
  • Preis: Du zahlst nur was du kaufst

Genoa Slow Fish, Genua, Italien

Nur der frischeste Fisch auf dem Markt – das Festival hat sich der nachhaltigen Ernährung verschrieben und bietet mit dem Hafen von Genua noch eine beeindruckende Kulisse. Berühmte Köche, Kochkurse, 63 Aussteller, 21 “Taste Labs”, Sardinen-Salzen – die Genoa Slow Fish bietet für jeden Liebhaber etwas.

  • Wann: 14.-17. Mai 2015 im alten Hafen von Genua. 14.-16. Mai 11-23 Uhr, Sonntag 17. Mai 11-19 Uhr. Slow Fish Markt 14.-16. Mai 10-22 Uhr, 17. Mai 10-18 Uhr. Weinshop 14.-16. Mai 13-23 Uhr, 17. Mai 12-21 Uhr
  • Beliebtestes Essen: Meeresfrüchte- Cous Cous: Traditionelle und türkische Küche bringen das Beste aus diesem Fischgericht hervor. Die Meeresfrüchte-Suppe ist ebenfalls legendär
  • Preis: Das Festival an sich ist gratis, doch Besucher sollten unter dieser Adresse Tickets buchen

 Feria Internacional del Queso de Trujillo, Trujillo, Spanien

Bei so vielen Käse-Köstlichkeiten fäält die Auswahl umso schwerer

queso trujillo facebook

Käserei-Meister aus aller Welt treffen sich hier und bewerben ihre köstlichen Schätze, daneben gibt es auch Workshops, Gesprächsrunden und Wettbewerbe. Jedes Jahr nimmt ein Gastland teil, und dieses Jahr kommen die Niederlande mit alleine etwa 31 Käsesorten im Gepäck.

  • Wann: 30. 04.-03. 05. 2015
  • Beliebtestes Essen: Käse, Käse und nochmals Käse
  • Preis: Diese unvergesslichen Genüsse zu kosten ist unbezahlbar

Copenhagen cooking, Kopenhagen, Dänemark

Ein wahres Fest der dänischen Haupstadt-Gastronomie, das die herausragende Qualität der nordischen Küche unter Beweis stellt. Alle Events sind in verschiedene Kategorien unterteilt, so gibt es zum Beispiel Gourmet-Veranstaltungen, Kinder-Kochen, Organic Food und vieles mehr – da ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei.

  • Wann: 21.-30. August 2015
  • Beliebtestes Essen: Nordische Spezialitäten… finde es doch selbst heraus
  • Preis: Eintritt frei, nur für dein Essen zahlst du

AOC/AOP Festival, Cambremer, Frankreich

Die Stadt Cambremer bietet mehr als nur kulinarische Sehenswürdigkeiten

Cambremer au travers des vergers

Bereits zum 21. Mal findet dieses französische Schlemmerfest statt, wobei AOC und AOP für ortsgeschütze Qualitätsangaben stehen – ähnlich wie zum Beispiel Thüringer Rostbratwurst oder Schwarzwälder Schinken. Veranstalter oriGin repräsentiert 400 Hersteller aus 40 Ländern, also dürfte es auch dieses Mal wieder köstlich werden.

  • Wann: 2.-3. Mai 2015
  • Beliebteste Produkte: Käse, Alkohol (Calvados), Rindfleisch und vieles mehr
  • Preis: Für nur 4 € bekommst du einen Parkplatz und einen Besucherpass, mit dem du auf Verköstigungstour gehen kannst – Gratisproben inklusive

Food Connections, Bristol, England

Auf der Food Connections gibt es zahllose Leckereien zu probieren

Food Connections/Morgane Bigault

Wenn experimentelle Gastronomie auf traditionelle, nachhaltige Zutaten trifft, verwandelt sich eine von Europas “grünen Hauptstädten” für eine Woche in ein kulinarisches Paradies. Dieses Jahr gibt es sechs verschiedene Themenbereiche, nämlich (sinngemäß übersetzt) “Nachhaltige Lebensweise”, “Land und Zucht”, “Wohlfühlen”, “Schlemmen und Festlichkeiten”, “Kochen lernen” sowie “Gehirnnahrung und Familie”.

  • Wann: 1.-9. Mai 2015
  • Beliebteste Produkte: Alle Verkäufer stammen aus der Gegend um Somerset, und allein um den Cider bieten 12 Wettbewerber ihre ganz eigenen Interpretationen des fruchtigen Klassikers an
  • Preis: Der Eintritt ist frei, die Preise für das Essen variieren ja nach Anbieter

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn