Wenn Kinderaugen leuchten und alle Herzen plötzlich ein paar Takte höher schlagen, dann ist das Urlaub – Familienurlaub. Zusammen auf Entdeckungstour gehen, Abenteuer erleben und einfach eine gute Zeit miteinander haben, das bedeutet Spaß für Klein und Groß. Reiseveranstalter haben sich längst auf die steigende Nachfrage eingestellt und so gibt es zahllose Möglichkeiten für einen unvergesslichen und trotzdem günstigen gemeinsamen Urlaub. Omio hat sich für euch in Europa umgeschaut und präsentiert die schönsten Ziele für Familienreisen.

Spanien

Strandurlaub mit der Familie in der Sonne

Badeurlaub mit der Familie

Ein absoluter Urlaubsklassiker, denn auf die 50 Millionen Einwohner Spaniens kommt jährlich etwa die gleiche Anzahl von Reisenden – das verwundert nicht, wenn man bedenkt, was das Land alles zu bieten hat: Aufregende pulsierende Metropolen wie Madrid und Barcelona auf der einen Seite, endlose einsame Traumstrände und wunderbare Natur auf der anderen. Genießer kommen ins Schwärmen ob der scheinbar unendlichen kulinarischen Freuden, Kinder strahlen beim Toben in einem der vielen Wasserparks oder beim Besuch eines exotischen Zoos. Im ganzen Land und auch auf den dazugehörigen Inselgruppen, den Balearen und Kanaren, finden sich zudem beeindruckende historische Zeugnisse der bewegten spanischen Geschichte, eindrucksvolle Monumente wie die Sagrada Familia, bei deren Anblick auch Kindern garantiert der Atem stockt. Und wenn die Kids dann abends müde sind von einem langen Tag, genießen Mama und Papa bei milden Temperaturen vielleicht noch ein gemeinsames Gläschen unter dem Sternenhimmel.

GoEuro Top 3 Geheimtipps:

  • Ein Besuch beim “König der Löwen”-Musical im Teatro Lope de Vega in Madrid ist ein Spaß für die ganze Familie und für die Kleinen garantiert das Größte. Mehr als 70 Millionen Zuschauer weltweit haben die Abenteuer des jungen Löwenkönigs bereits bejubelt und bei der berührenden Musik von Elton John und anderen großen Künstlern Gänsehaut bekommen. Karten am besten hier vorbestellen, das Musical ist immer schnell ausverkauft.
  • Der “Siam-Park” in Costa Adeje auf Teneriffa ist einer der größten und spektakulärsten Wasserparks auf der ganzen Welt. Unzählige Rutschen und Attraktionen sorgen für einen Adrenalinkick der Extraklasse bei Jung und Alt, außerdem gibt es einen Wellenpool für Surfer mit einer bis zu drei Meter hohen Welle (Weltrekord!) sowie einen feinen weißen Sandtstrand und fünf Restaurants, in denen man sich für die nächste Action stärken kann. Karten können Sie hier online kaufen.
  • 250 verschiedene Tierarten, 850 000 qm², die auf große und kleine Entdecker warten – der Oasis-Park auf Fuerteventura ist ein Zoo der Superlative und der größte der gesamten kanarischen Inseln. Flamingos, Giraffen, Erdmännchen, Python, Nilpferde, Schimpansen, Schildkröten, Kängurus, Zebras, Kronenkraniche, Madagaskaraffen, Elefanten und weitere Tierarten warten auf Besucher, außerdem ein Botanischer Garten mit 28 000 Kakteenarten. Tickets gibt es hier.

Italien

Familienidyll im Urlaub am Seeufer

Familienidyll im Urlaub am Seeufer

Sonne satt, mediterranes Klima, wunderbar blaues Meer, Trauminseln und tausende von Jahren der Kultur und Geschichte – Italien ist eines der schönsten Länder, das man entspannt mit der ganzen Familie entdecken kann. Ob bei einem Bad in den sanften Wellen des Mittelmeeres oder bei einer Entdeckungstour durch die zahllosen antiken Stätten, die von längst vergangenen Zeiten künden – hier kommt wirklich jeder auf seine Kosten und zur Ruhe. Wer entdeckt die leckerste Pizzeria oder die beste Eisdiele? Ein Familienurlaub in Ialien ist immer die richtige Wahl, und schont obendrein auch noch das Family-Sparschwein.

GoEuro Top 3 Geheimtipps:

  • Cefalù auf Sizilien ist nicht nur ein wunderbar abgelegener Badeort, sondern auch die Heimat des alljährlichen Sherbeth-Festivals – einem Eiscreme-Wettbewerb, bei dem sich Konkurrenten aus aller Welt miteinander messen, sehr zur Freude der Besucher, die die ganzen köstlichen Kreationen natürlich kosten dürfen. Aber auch die Pizza und die Meeresfrüchte der Stadt sollte man sich nicht entgehen lassen. 2014 fand das Event leider nicht statt, aber für September 2015 darf man hoffentlich schon mal die Augen offen halten.
  • Die Toskana ist eine der wunderbarsten Regionen Italiens und bietet trotz jährlicher Besucheranstürme immer noch Geheimtipps – so zum Beispiel den Wald um die Stadt Cascia Terme, wo Kinder auf Eseln reiten und diese auch füttern und pflegen dürfen. Es werden auch andere Aktivitäten angeboten, bei denen Kids die Natur kennlernen. Die Eltern können in der Zwischenzeit kurz mal verschnaufen, aber natürlich auch gerne mitreiten. Fotos von dem Spektakel gibt es hier zu sehen.
  • Der Gardasee ist eines der beliebtesten Ziele für Familienreisen in Italien überhaupt. Hier können Kinder und Eltern gemeinsam paddeln, Kayak oder Tretboot fahren, surfen oder auch einfach nur baden. Die malerische Naturkulisse lädt zudem zu ausgedehnten Spaziergängen ein, bei denen die Kleinen so richtig auf Tuchfühlung mit der Natur gehen können. Unterkünfte sind dazu meist sehr günstig zu finden, so dass auch der Geldbeutel geschont wird. Auch gibt es am Gardasee tolle Familienhotels zu beziehen, die ihre Angebote wie Animationsprogramme, Familienausflüge oder Kids Clubs ganz auf den Familienurlaub ausgerichtet haben. Weitere Infos zu Familienhotels gibt es hier

Schweden

Vater und Sohn beim Angelausflug

Angelspaß mit Vater und Sohn

Endlose Wälder, unzählige Seen, wilde, ungezähmte Natur: Schweden ist besonders für Kinder ein atemberaubender Abenteuerspielplatz, aber bietet auch Erwachsenen sowohl Nervenkitzel als auch Erholung – je nachdem, nach was einem gerade der Sinn steht. Ob man sich mit dem Auto durch das Land bewegt, zu Fuß, zu Wasser oder sogar auf Pferderücken, das nächste schöne Familienerlebnis liegt hier scheinbar immer gleich um die Ecke. Naturphänomene wie die Nordlichter und die Mitternachtssonne im Sommer, wenn es nicht mehr dunkel wird, sind nur einige der besonderen natürlichen Attraktionen Schwedens, und so gibt es hier für Groß und Klein garantiert jeden Tag etwas neues Aufregendes zu entdecken.

GoEuro Top 3 Geheimtipps:

  • Der Themenpark Astrid Lindgrens Värld bietet spannende Unterhaltung rund um die Welt, die die berühmte Autorin mit ihren Helden wie Pippi Langstrumpf oder Michel aus Lönneberga erschaffen hat. Laufen Sie mit ihren Kindern durch Bullerbü oder entdecken sie die Krachmacherstraße, besuchen Sie die Villa Kunterbunt oder die Mattisburg, die Heimat von Ronja Räubertochter. Der Fantasie Ihrer Kinder sind hier keine Grenzen gesetzt, und garantiert geraten auch Sie bei einem Besuch ein wenig ins Träumen. Es gibt aber auch noch viele andere Orte in ganz Schweden zu besuchen, die durch Lindgrens Geschichten bekannt geworden sind.
  • Skansen im Herzen der Stadt Stockholm ist das größte Freilichtmuseum der Welt, in dem man sich 160 Gebäude ansehen kann, die charakteristisch für ganz Schweden stehen. Die Kinder wird spätestens der dazugehörige Zoo begeistern, in dem es nordeuropäische Wildtiere wie Braunbären, Elche, Wölfe, Luchse, Schneeeulen und Vielfraße gibt – Tiere also, die teilweise bei weitem nicht in jedem Zoo zu bestauenen sind.
  • Wie wäre es mit einer Familienfahrt auf einem Floß à la Huckleberry Finn? In Värmland gibt es diverse Veranstalter, die sich auf solche Touren spezialisiert haben und Reisen von einem Tag bis zu einer Woche anbieten. Der Clou: Das Floß bauen Sie dabei unter fachmännischer Anleitung selbst mit ihren Lieben. Als zusätzliche Belohnung winkt dann eine Fahrt durch Schwedens atemberaubende Natur. Übernachtet wird entweder in Zelten oder auf dem Floß selber. Kleine und große Angelfreunde kommen ebenfalls auf ihre Kosten, denn die meisten Gewässer in Schweden sind voll von Fischen.

Polen

Eine Familienwanderung durch die Natur ist ein schönes Erlebnis

Wanderung durch den Herbstwald

Unser Nachbarland entwickelt sich gerade und vor allem wegen seiner unberührten Natur zu einem Touristenmagneten, noch dazu einem sehr günstigen, der spannende Abenteuer und Entspannung für die ganze Familie garantiert. Ob in den endlosen Seen-Landschaften der Masuren, im Riesengebirge oder an den wunderbaren Stränden entlang der Ostsee, Polen bietet für wirklich jeden Geschmack etwas, von aufregenden Metropolen Warschau und Krakau bis hin zu kleinen Dörfern, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Das gute Essen und die Freundlichkeit der Polen tun ihr Übriges, um Ihren Urlaub ganz bestimmt unvergesslich zu machen.

GoEuro Top 3 Geheimtipps:

  • Das Café Wedel in Warschau liegt direkt im Herzen der neuen Stadt und wirkt dennoch mit seiner prunkvollen Einrichtung wie aus der Zeit gefallen. Innen erwartet kleine und große Naschkatzen eine wahre Sinfonie aus Verlockungen rund um die Schokolade, die die Firma Wedel schon seit dem 19.Jahrhundert herstellt. Ein absolutes Muss sind die heißen Trinkschokoladen, die es in unzähligen Varianten gibt, zum Beispiel mit Orangenzesten und Ingwer – absolut göttlich!
  • Das Se-ma-for Trickfilmstudio  in Lodz ist Heimat für das landsweit bedeutendste Märchenmuseum und erweckt die Helden der Kinderbücher auf kindgerechte Art und Weise zum Leben. Das Studio ist spezialisiert auf die Stop-Motion-Filmtechnik, über die Eltern sich informieren können, während ihre Kids in einem Workshop zum Beispiel eine eigene Puppe basteln dürfen.
  • Das Fokarium auf der Insel Hel ist für kleine Abenteurer ganz großes Kino, denn hier gibt es einen Robbenkindergarten, in dem verletzte Babyrobben wieder aufgepäppelt und auf ihre Auswilderung vorbereitet werden. Man kann die Tiere beim Spielen beobachten und dabei zusehen, wenn sie gefüttert werden – dabei werden auch große Herzen schwach, garantiert.

Deutschland

Die Familie bei einem gemeinsamen Ausflug zum See

Familienausflug an den See

Es muss ja nicht immer in die Ferne gehen, denn Urlaub sozusagen vor der eigenen Haustür bietet viel mehr Facetten und Möglichkeiten für ein Familienabenteuer, als man auf den ersten Blick vielleicht denken würde. Auf über 2000 km² warten beispielsweise 15 Nationalparks darauf, von kleinen und großen Entdeckern erforscht zu werden. Noch dazu gibt es unzählige Naturschutzgebiete, Naturparks und Biosphärenreservate, ob es nun ans Meer gehen soll, aufs Land oder einfach in eine aufregende Stadt wie Berlin. Zeitzeugen des geogeschichtlichen Wandels wie das Elbsandsteingebirge oder die Vulkaneiffel gilt es dabei genauso zu erkunden wie tiefe Wälder und wunderbare Seen, und jedes Bundesland lockt mit anderen Reizen. Lassen Sie sich doch mal verzaubern vom Land der Dichter und Denker.

GoEuro Top 3 Geheimtipps:

  • Wie wäre es mit einer Kanutour, einer Edelsteinralley, Bogenschießen, Fußballspielen und Klettern, und das alles an einem Ort? Der Besuch eines Familiencamps macht all das möglich und bietet für Jung und Alt ein echtes Abenteuerprogramm und Feuerwerk an Action. Ausgeruht wird dann im Hängemattenpark, bevor alle gemeinsam im Lagerfeuerzelt gemütlich beisammen sind und kochen.
  • Auf einem Bauernhof mit den Tieren zusammenleben und zur Ruhe kommen, davon träumen sowohl Kinder als auch Erwachsene. In Deutschland gibt es zahlreiche Kinderbauernhöfe, wo neben Spaß und Spiel die Kleinen zum Beispiel auch Kühe Melken und Traktor fahren können. Das geruhsame Landleben sorgt dabei für eine Tiefenentspannung und Entschleunigung der Seele.
  • Gemeinsam mit der Familie durch einen ursprünglichen Wald streifen und Spuren von Wildtieren verfolgen – in Deutschlands vielen Naturparks ist das möglich. Im Schwarzwald beispielsweise kann man auf einem zwei Kilometer langen Naturpfad erleben, wie sich eigentlich das Laufen in der Umwelt ohne Schuhe anfühlt. Der Pfälzerwald wartet mit einem 270 Meter langen Baumwipfelpfad auf, auf dem man in bis zu 35 Meter Höhe die Natur erkundet. Und wenn das Wetter mal nicht mitspielt, bietet die Übernachtung in einer Jugendherberge auch zahlreiche Indoor-Aktivitäten wie Bastelkurse und Tischtennis.

Wenn Sie selbst noch einen schönen Vorschlag für ein gemeinsames Familienurlaubs-Ziel haben, teilen Sie Ihre Erfahrungen doch mit den anderen Usern. Wir freuen uns über jedes Kommentar, Anregungen und vielleicht das ein oder andere Foto Ihres Traumurlaubs.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn