Bahn nach Wien

So., 26. Mai
Einfach und unkompliziert
Finde mit nur wenigen Klicks die günstigsten und schnellsten Routen von über 800 offiziellen Reisepartnern
Reise auf deine Weise
Genieße deine Reise mit Bahn, Bus und Flug durch ganz Europa
Jederzeit und überall
Deine Reise endet nicht mit dem Ticketkauf – wir begleiten dich auf dem ganzen Weg

Diese Unternehmen vertrauen uns.
Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Deutsche Bahn
Deutsche Bahn with connection
Renfe
SNCF | TGV

Zug nach Wien: Alle Infos zu deiner Reise

Aus allen Himmelsrichtungen fahren Züge nach Wien und machen die Hauptstadt auch im Bahnverkehr zu einem wichtigen Verkehrsknotenpunkt des Landes. Neben dem Hauptbahnhof Wien verfügt die Stadt mit Wien Westbahnhof und dem Bahnhof Wien Meidling über insgesamt drei wichtige Bahnhöfe für den Regional- und Fernverkehr der Eisenbahn. Aufgrund ihrer guten Lage im Zentrum sowie im Westen der Stadt sind die Bahnhöfe an den öffentlichen Nahverkehr Wiens gut angebunden. Vor allem die Bahnhöfe Meidling und Westbahnhof werden für den internationalen Fernreiseverkehr genutzt. Dabei fährt der erste Zug bereits gegen 05:00 Uhr morgens und der letzte einige Minuten vor 01:00 Uhr nachts. Die Bahnhöfe werden durch die Österreichische Bundesbahnen (ÖBB) mit zahlreichen unterschiedlichen Zugtypen wie Railjet, ICE und InterCity, aber auch mit Regionalverkehrszügen angesteuert. Auch die private Westbahn bietet von und nach Wien zahlreiche Bahnverbindungen innerhalb Österreichs an. Weitere Anbieter haben darüber hinaus Strecken in die Nachbarländer Österreichs im Programm.

Wichtigste Verbindungen nach Wien mit Sparpreisen

 

Zur Zeit sind für Bahntickets der Deutschen Bahn wieder Sparpreise ab 19 € erhältlich.

 

Zug nach Wien: Anbieter & Verbindungen


Verbindungen nach Wien

Welche Bahngesellschaften fahren nach Wien? Aus Deutschland ist der Anbieter für Reisen im Zug nach Wien die Deutsche Bahn und die österreichische Bahn, die ÖBB.

Von welchen Städten gibt es direkte Zugverbindungen nach Wien? Es gibt Direktverbindungen von Innsbruck, Dortmund, Frankfurt am Main, Dresden und weiteren Städten nach Wien.


Tipps für günstige Tickets für die Zugverbindung nach Wien


Sparen

Wie früh sollte man Bahntickets nach Wien buchen? Wer von den Sparpreisen profitieren will, sollte möglichst vorzeitig buchen. Ansonsten sind auch kurzfristige Buchungen bei verfügbarem Platzangebot im Zug nach Wien möglich und können eventuell auch noch .

Bahn nach Wien: So kommst du in die Innenstadt


Bahnhof Innenstadt Wien

Welche Bahnhöfe gibt es in Wien? Der größte Bahnhof Wiens ist der Hauptbahnhof, den es seit 2014 gibt. Er vereinte Süd- und Ostbahnof, die sich ohnehin schon am gleichen Ort befanden. Hier halten Fernzüge wie auch Regionalzüge und S-Bahnen. Desweiteren gibt es Wien Westbahnhof und Wien Meidling als weitere wichtige Bahnhöfe.

Wie kommt man vom Wiener Hauptbahnhof in die Innenstadt?

Da sich der Wiener Hauptbahnhof bereits in der Innenstadt befindet, ist der Umstieg auf den öffentlichen Nahverkehr nach der Wien-Bahnfahrt nicht notwendig. Der Wiener Westbahnhof hingegen ist mit den U-Bahnlinien U3 und U6, den Tramlinien 5, 6, 9, 18, 52 sowie 58 und den Nachtbuslinien N6, N49 und N64 gut zu erreichen. Reisende mit Wien-Zügen zum Wiener Bahnhof Meidling können von dort die U-Bahnlinie U6, die Buslinien 7A, 15A, 59A, 62A und N64 sowie den Schnellbahnlinien S1 und S3 sowie die Tram-Linien WLB und 62 nutzen. Über den gesamten Tag verteilt fahren die Linien meist im Minuten-Takt. Auch nachts gibt es Verbindungen durch die verschiedenen Nachtbuslinien.


Omio bietet Dir weitere Informationen und Inspiration zum Thema Bahnverbindungen.

Hol dir die gratis Omio-App!

Bushaltestellen
Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung
Wien
TrainWien Westbahnhof

Ausstattung

TrainWien Hbf

Ausstattung

Die Omio-App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone