Bahn nach Trient

Sa., 20. Juli
Einfach und unkompliziert
Finde mit nur wenigen Klicks die günstigsten und schnellsten Routen von über 800 offiziellen Reisepartnern
Reise auf deine Weise
Genieße deine Reise mit Bahn, Bus und Flug durch ganz Europa
Jederzeit und überall
Deine Reise endet nicht mit dem Ticketkauf – wir begleiten dich auf dem ganzen Weg

Diese Unternehmen vertrauen uns.
Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Deutsche Bahn
Deutsche Bahn with connection
Renfe
SNCF | TGV

Zug nach Trient

Im Norden Italiens liegt Trient, eine Stadt mit einer langen Geschichte, die bis in die Zeit der Kelten zurückreicht und eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten hervorgebracht hat. Bis heute ist das Stadtbild von imposanten Schlössern und Palästen geprägt. Darüber hinaus liegt die Hauptstadt der Provinz Trentino an der Strecke der Brennerbahn, die sie in Richtung Norden mit Österreich und Deutschland verbindet. Züge aus Innsbruck und München kommen mehrmals täglich in Trient an. Auch Züge aus Verona, Venedig und Rom halten regelmäßig in Trient, und die Schmalspurbahn Ferrovia Trento – Malè – Mezzana verbindet die Stadt mit den nordwestlich gelegenen Gemeinden. Insgesamt gibt es im Großraum Trient 11 Bahnhöfe, wobei jedoch nur der Hauptbahnhof überregionale Bedeutung besitzt.

Was ist der Hauptbahnhof in Trient?

Überregionale Fahrten mit der Bahn nach Trient kommen am Bahnhof Trient (Stazione Ferroviaria di Trento) an, der sich am nordöstlichen Rand des Stadtzentrums an der Piazza Dante befindet. Von dort aus erreicht man die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Altstadt zu Fuß oder in wenigen Minuten mit einer Vielzahl an städtischen Buslinien.

Welche Unternehmen bieten Züge für Trient an?

Verbindungen mit der Bahn nach Trient werden von Zuggesellschaften aus Italien und seinen Nachbarländern angeboten. Neben dem staatlichen Unternehmen Trenitalia, das Trient sowohl mit Schnellzügen vom Typ Frecciargento als auch mit Intercity- und Regionalzügen anfährt, haben auch die Deutsche Bahn und die Österreichische Bundesbahn Fahrten nach Trient im Programm. Zum Einsatz kommen dabei vor allem IC- und EC-Züge.

Warum mit dem Zug nach Trient fahren?

Insbesondere aus dem Süden Frankreichs kann man bequem mit der Bahn nach Trient reisen. In Nizza starten täglich um die 5 Abfahrten in den Norden Italiens. Die Verbindungen beinhalten zumeist zwei Umstiege in Mailand und Verona und erreichen ihr Ziel je nach Dauer der Zwischenaufenthalte in rund 7:30 bis 9:00 Std. Auch Nachtverbindungen werden angeboten, die jedoch deutlich länger dauern und bis zu vier Zugwechsel erforderlich machen.

Bevor du mit dem Zug nach Trient fährst – gut zu wissen!

Für eine flexible und individuelle Stadterkundung lohnt es sich, in Trient den Museumspass zu erwerben. Er berechtigt für 48 Stunden zur freien Fahrt mit Bussen und Bahnen im Stadtgebiet und im Umland und gewährt kostenlosen oder ermäßigten Eintritt in Schlösser, Museen und ausgewählte Veranstaltungen. So kann man zum Beispiel das majestätische Castello del Buonconsiglio in Trient und die ebenso beeindruckende Burg im benachbarten Rovereto besuchen und den Tag mit einem Theaterbesuch ausklingen lassen.

Bushaltestellen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung
Trient
TrainPovo-Mesiano

Ausstattung

TrainVillazzano

Ausstattung

TrainS. Bartolameo

Ausstattung

TrainTrento

Ausstattung

Imbiss
TrainS. Chiara

Ausstattung

Die Omio-App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone