Züge nach Omio

Sa., 20. Juli
+ Rückreise
QR-Code
Code scannen, um unsere kostenlose App zu installieren
Nutze unsere App, um Live-Updates zu deiner Reise zu erhalten und mobile Tickets für Züge, Busse, Flüge und Fähren zu buchen.
App Store
rate4.9
42K Bewertungen
Google Play
rate4.6
136K Rezensionen

Was erstmal ein wenig befremdlich klingt, ist tatsächlich möglich! Denn in den wunderschönen Bergen der Lombardei versteckt sich unser Namensvetter, eine gemütliche Berghütte mit dem vollen Namen Rifugio Antonio Omio. Siehe jetzt den Fahrplan für Züge nach Omio ein, finde günstige Bahntickets und finde weitere Informationen und mehr Möglichkeiten zur Anreise nach Omio.

Was ist das Rifugio Antonio Omio und wo liegt es?

Bei dem Rifugio Antonio Omio handelt es sich um eine Schutzhütte im Val Masino in den Bernina-Alpen in der Lombardei in Italien. Die Berghütte bei Morbegno wurde um 1937 erbaut und bietet Unterkunft für bis zu 30 Personen. Unweit der Schweizer Grenze gelegen ist die Region vor allem etwas für sportlich aktive auf der Suche nach schönen Aussichten, beeindruckenden Bergpanoramen und kristallklaren Seen. Wanderer, Bergsteiger, Kletterer und Mountainbiker kommen hier auf zahlreichen Trails ganz auf ihre Kosten. 

Generell ist die Hütte im Val Masino in der Provinz Sondrio das perfekte Ziel für einen Tagesausflug und all diejenigen, die mal so richtig abschalten und den Trubel der Städte hinter sich lassen wollen.

Habt ihr genug entspannt oder wollt euren Urlaub gern mit ein paar anderen Reisezielen kombinieren, seid ihr hier genau richtig. Mailand, der Gardasee, der Comer See und der Lago Maggiore liegen nicht weit entfernt und sind gut zu erreichen.

Verbindungen nach Omio im Val Masino bei Morbegno, Italien

Schnell kommt natürlich der Gedanke auf, dass man dieses etwas abseits gelegene Reiseziel nur mit dem Auto erreichen kann. Doch weit gefehlt, denn wo wäre da das ersehnte Abenteuer? Eben! Wir erklären dir hier, welche Möglichkeiten du hast.

Ein guter Ausgangspunkt für deine Abenteuerreise sind Mailand. Die bekannte italienische Metropole liegt nur wenige Kilometer entfernt. Sie bietet sich hervorragend an, wenn du von etwas weiter her anreist und bildet zusammen mit Mailand die beiden wichtigen Knotenpunkte auf deiner Reise.

Mit dem Zug nach Omio

Möchtest du mit dem Zug anreisen, gibt es natürlich verschiedene Optionen, aber auch hier ist Mailand wieder ein empfehlenswerter Knotenpunkt. Sowohl Trenitalia, als auch die ÖBB und die Deutsche Bahn bieten täglich verschiedene Verbindungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in die italienische Modemetropole an. Von hier aus kannst du dann bis zu dreimal pro Stunde mit dem Zug innerhalb von nur etwa 1 Stunde und 40 Minuten günstig nach Morbegno reisen. Bahntickets nach Omio in Morbegno kosten für gewöhnlich weniger als 10 € und lässt definitiv genug vom Reisebudget übrig, um La dolce vita in vollen Zügen zu genießen. Für das letzte Stück steigst du dann wieder in den Bus A10 um, der dich nach Val Masino bringt.

Mit dem Bus nach Omio

Täglich gibt es zahlreiche Fernbusverbindungen aus ganz Europa nach Mailand und ein paar Mal in der Woche sogar auch ins benachbarte Monza und Bergamo. Du kannst hier aus verschiedenen Busunternehmen wählen und die für dich beste Verbindung buchen. Du hast die Qual der Wahl zwischen Eurolines, FlixBus, BlaBlaBus und einigen anderen.

Von Mailand aus geht es dann weiter mit dem Zug nach Ardenno oder Morbegno, von wo aus du für deine letzte Etappe in den Bus A20 nach Val Masino oder auch in eines der umliegenden Dörfer umsteigst.

Flüge nach Omio

Entscheidest du dich dazu, mit dem Flugzeug anzureisen ist auch hier Mailand die perfekte Wahl. Die Metropole verfügt gleich über mehrere Flughäfen, die von verschiedenen Fluggesellschaften angeflogen werden und so wirst du ganz sicher immer eine Flugverbindung finden, die dich ans Ziel bringt.

Der Flughafen Mailand-Malpensa (MXP) ist der größte der Flughäfen von Mailand und liegt ca. 46 km nordwestlich der Großstadt. Er ist das Hauptdrehkreuz von Air Italy und wird ebenfalls von Alitalia sowie der Billigfluggesellschaft easyJet angeflogen. Von hier aus gelangst du komfortabel mit dem Bus oder Zug mehrmals stündlich in die Innenstadt von Mailand, von wo aus du direkt mit dem Zug nach Morbegno weiterreisen kannst.

Der Flughafen Mailand-Bergamo (BGY) liegt etwa 5 km von Bergamo und circa 45 km von der Metropole Mailand entfernt. Vom Flughafen aus gibt es stündliche Busverbindungen in die Innenstadt und den Bahnhof von Mailand. Der Flughafen wird vor allem von Billig- und Frachtfluggesellschaften angeflogen, so gibt es zum Beispiel zahlreiche Verbindungen in die Großstädte Deutschlands, die von Ryanair operiert werden. Aber auch Blue Air und Wizz Air fliegen den Flughafen an.

Eine weitere Optionen ist die Anreise über den stadtnahen Flughafen Mailand-Linate, der ebenfalls ein Drehkreuz von Alitalia ist, aber auch von der Lufthansa angeflogen wird. Innerhalb von ca. 15 Minuten bringt dich der Bus 73 in die Mailänder Innenstadt.

Wie finde ich die besten Tickets nach Morbegno und Omio im Val Masino?

Wie du sicherlich bereits weißt, kannst du bei Omio sowohl deine Flugtickets, aber auch deine Tickets für den Bus und den Zug erwerben. Gib dazu einfach deinen präferierten Abreiseort in die Suchleiste ein und Mailand oder Morbegno als Reiseziel. Innerhalb weniger Sekunden werden dir die Resultate der verschiedenen Reisearten und -anbieter am von dir gewählten Datum angezeigt. Du kannst sie je nach Wunsch filtern und ganz individuell entscheiden, ob du gern die schnellste, günstigste oder auch umweltfreundlichste Verbindung bevorzugst. Im letzten Schritt fügst du noch eventuelle Mitreisende hinzu und buchst ganz bequem über die von dir bevorzugte Bezahlmethode bei Omio.

Ausflüge in die Region

Die Lombardei in Italien bietet nicht nur wunderschöne Bergpanoramen, sondern auch jede Menge wunderschöne Städte und Seen, die es zu entdecken gilt. Je nach Lust und Laune wird hier jedem etwas geboten.

Da du sehr wahrscheinlich über Mailand anreisen willst, warum dann nicht einfach ein paar Tage in der Stadt verweilen? Die Modemetropole hat viel zu bieten und das nicht nur rund um die Mailänder Modewoche oder exklusive Boutiquen. Besuche den imposanten Mailänder Dom oder das berühmte Teatro alla Scala, schlender durch das Castello Sforzesco und lass dich beeindrucken von Da Vinci’s Abendmahl in der Kirche Santa Maria delle Grazie.

Aber auch der nächste Knotenpunkt auf deiner Reise verdient Beachtung. In Morbegno geht es deutlich beschaulicher zu, auch wenn das Städtchen 2019 zur Alpenstadt des Jahres gewählt wurde. Tauche ein in das typisch italienische Treiben und entdecke zahlreiche Palazzi, Kirchen und Brücken fernab der üblichen Touristenmassen. Das benachbarte Bagni del Masino hat sogar einige entspannende Thermalbäder zu bieten.

Der Comer See ist ebenfalls ein schönes Ausflugsziel und leicht von Val Masino aus zu erreichen. Nimm einfach den Bus A20 bis Ardenno und steige dort in den Zug nach Bellano Tartavalle Terme um. Möchtest du direkt nach Como, kannst du ab Bellano einfach die Fähre nehmen und die Gegend vom Wasser aus erkunden.Denn was gibt es besseres als nach einer Wanderung durch die Berge die restlichen Tage deines Urlaubs entspannt am Strand zu verbringen? Eben!

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung 

Flughafen Mailand-Malpensa (MXP)

Flughafen Mailand-Bergamo (BGY)

Flughafen Mailand-Linate (LIN)

Bahnhof Morbegno

Bahnhof Ardenno

Bahnhof Milano Centrale

Bahnhof Talamona

Bahnhof Cosio Traona

Bahnhof Como San Giovanni

HomeZüge nach Omio
Währung
Sprache