Diese Unternehmen vertrauen uns. Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Deutsche Bahn
Deutsche Bahn with connection
Renfe
SNCF | TGV

Zug nach Oberhausen im Rheinland

Rund 210.000 Einwohner zählt die im Rheinland gelegene Stadt Oberhausen. Sie verfügt über einen Regional- und Fernbahnhof mit deutschlandweiten Direktverbindungen aus Städten wie Köln, Frankfurt am Main, Koblenz und Düsseldorf. Als Besonderheit bestehen außerdem einige direkte Bahnanbindungen aus europäischen Städten wie Utrecht, Amsterdam und Basel nach Oberhausen. Von weiteren Startpunkten in den Nachbarländern müssen Reisende oft nur einen Umstieg Richtung Oberhausen einplanen. Dazu gehören ausgewählte Verbindungen aus Brüssel und Paris. Zwei bis drei Umstiege müssen Reisende aus Städten wie Lille, Straßburg oder Reims einplanen. Köln ist auf Umstiegsverbindungen ein häufiger Umstiegsort.

Was ist der Hauptbahnhof in Oberhausen im Rheinland?

Der Hauptbahnhof Oberhausen ist der zentralste Haltepunkt für Reisende, die mit der Bahn nach Oberhausen im Rheinland fahren. Der Hauptbahnhof liegt am nördlichen Eingang zum Stadtzentrum, das in wenigen Minuten fußläufig erreicht werden kann. Der Bahnhof ist ein wichtiger Haltepunkt im Nahverkehr. Von hier besteht Anschluss mit mehreren Linien von Bus und Straßenbahn in das ganze Stadtgebiet.

Welche Unternehmen bieten Züge für Oberhausen im Rheinland an?

Reisende sind auf Verbindungen mit der Bahn nach Oberhausen im Rheinland mit Nahverkehrszügen und Fernverkehrszügen der Deutschen Bahn oder Regionalzügen von Abellio unterwegs. Im Bahnverkehr aus den europäischen Nachbarländern verkehren teilweise ebenfalls Bahnen der Deutschen Bahn oder Züge der ländereigenen Bahngesellschaften. Auf einigen Abschnitten sind Reisende mit dem Hochgeschwindigkeitszug Thalys unterwegs. Das ist unter anderem bei einigen Verbindungen aus Brüssel oder Paris der Fall.

Warum mit dem Zug nach Oberhausen im Rheinland fahren?

Oberhausen punktet bei Bahnreisenden mit seinem guten Bahnnetz. Dieses umfasst nicht nur zahlreiche Anschlussmöglichkeiten innerhalb Deutschlands, sondern auch Direktverbindungen oder Verbindungen mit vielfach nur einem Umstieg aus größeren Städten der Nachbarländer. Beispielsweise sehen die schnellsten Umstiegsverbindungen aus Paris nur einen Umstieg und eine Gesamtreisezeit von 4:30 Std. vor. Nicht zuletzt lohnt sich eine Bahnfahrt wegen der Ankunft direkt am Eingang zum Stadtzentrum von Oberhausen. So steht der Stadterkundung direkt nach der Anreise nichts im Wege.

Bevor du mit dem Zug nach Oberhausen im Rheinland fährst - gut zu wissen!

Oberhausen lässt sich dank mehrerer Buslinien gut mit dem öffentlichen Nahverkehr erkunden. Wer auch im Umland unterwegs sein möchte, trifft mit einem 24-Stunden Ticket oder einem 48-Stunden Ticket für den Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) eine praktische und günstige Wahl. Wer mit der Familie in Oberhausen unterwegs ist, sorgt mit einem Besuch im Sea Life mit seinen riesigen Aquarien gewiss für gute Laune.

Stationen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Oberhausen
Oberhausen Hbf
Ausstattung
Essen-Borbeck
Ausstattung
Duisburg-Obermeiderich
Ausstattung
Oberhausen-Sterkrade
Ausstattung
Oberhausen-Osterfeld Süd
Ausstattung
Essen-Dellwig
Ausstattung
Essen-Gerschede
Ausstattung
Essen-Dellwig Ost
Ausstattung

Du suchst nach weiteren Informationen zu Bahn nach Oberhausen?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest