Alle deine Reiseoptionen an einem Ort. Mehr als 1.000 vertrauenswürdige Reisepartner für Bahn, Bus, Flug, Fähre und Flughafentransfer, damit du dich ganz auf deine Reise konzentrieren kannst.

Deutsche Bahn
Deutsche Bahn with connection
Renfe
SNCF | TGV

Zug nach Lünen

Die 86.000 Einwohner zählende Stadt Lünen liegt im nordöstlichen Ruhrgebiet. Sie ist Haltepunkt auf der Regionalbahnstrecke Dortmund – Enschede. So bestehen neben dem Start- und Zielbahnhof unter anderem auch aus Coesfeld, Dülmen und Ahaus Direktverbindungen nach Lünen. Mit dem Bahnhof Enschede besteht eine Direktanbindung aus den Niederlanden. Lünen liegt außerdem auf der Strecke Dortmund – Münster (Westfalen) der Eurobahn. Die Hauptbahnhöfe von Dortmund und Münster (Westfalen) sind die wichtigsten Umstiegsbahnhöfe für Fernverkehrsverbindungen Richtung Lünen. So bestehen aus deutschen Städten wie Berlin, Frankfurt am Main oder Hamburg Verbindungen nach Lünen mit vielfach nur einem Umstieg.

Was ist der Hauptbahnhof in Lünen?

Wer mit der Bahn nach Lünen reist, erreicht die Stadt am Hauptbahnhof Lünen. Der Bahnhof punktet mit seiner zentralen Lage am nordöstlichen Eingang zur Innenstadt, die in 0:10 Std. bequem zu Fuß erreichbar ist. Auch rund um den Bahnhof gibt es durch die Nähe zum Zentrum einige gastronomische Angebote und Einkaufsmöglichkeiten.

Welche Unternehmen bieten Züge für Lünen an?

Beim Hauptbahnhof Lünen handelt es sich um einen Regionalbahnhof. Wer mit der Bahn nach Lünen reist, kommt daher stets mit Regionalbahnen im Nahverkehr am Hauptbahnhof an. Reisende sind auf Verbindungen nach Lünen vielfach mit den Zügen der Deutschen Bahn unterwegs. Außerdem wird Lünen von Bahnen der Eurobahn angefahren.

Warum mit dem Zug nach Lünen fahren?

Die Fahrt mit der Bahn nach Lünen ist eine entspannte Alternative für Reisende, die nicht im stressigen Stadtverkehr ankommen möchten. Stattdessen heißt es bei der Fahrt auf dem Schienenweg: Bequem in den Sitzen zurücklehnen, die Landschaft bei einem guten Buch oder einem Nickerchen an sich vorüberziehen lassen und rundum entspannt in Lünen ankommen. Nicht zuletzt bietet die Bahn dank der guten Einbindung Lünens in das Schienennetz zahlreiche praktische Verbindungen von Startpunkten im Fernverkehr Richtung Lünen, wobei oft nur ein einziger Umstieg an Fernverkehrsbahnhöfen wie beispielsweise Dortmund notwendig ist.

Bevor du mit dem Zug nach Lünen fährst – gut zu wissen!

Das Zentrum von Lünen lässt sich gut zu Fuß erkunden. Wer nicht nur in Lünen, sondern auch im Umkreis der Stadt flexibel mobil sein möchte, ist mit einem Tagesticket für den Verkehrsverbund VKU gut beraten. Das Ruhrgebiet kann auf eine lange Geschichte im Bergbau zurückblicken. Wer tiefer in dieses spannende Thema eintauchen möchte, sollte sich beim Aufenthalt in Lünen einen Besuch im Bergarbeiter-Wohnmuseum nicht entgehen lassen. Hier können Besucher in das Leben einer Bergarbeiterfamilie in einem der typischen Zechenhäuser ihrer Zeit eintauchen.

Stationen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Lünen
Lünen Hbf
Ausstattung

Du suchst nach weiteren Informationen zu Bahn nach Lünen?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest