Diese Unternehmen vertrauen uns. Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Deutsche Bahn
Deutsche Bahn with connection
Renfe
SNCF | TGV

Zug nach Hagen in Westfalen

Viele kennen die Stadt Hagen durch die dort ansässige Fernuniversität, die einzige staatlich anerkannte Deutschlands. Hagen ist eine Großstadt am südöstlichen Rand des Ruhrgebietes und mit rund 190.000 Einwohnern die größte Stadt Südwestfalens. Eine Reihe von nationalen und internationalen Zugverbindungen passieren den Hagener Hauptbahnhof, darunter ICE-Züge nach Berlin und Basel sowie Regional-Expresse nach Kassel, Aachen, Siegen/Iserlohn und Venlo. Neben dem Hauptbahnhof gibt es noch weitere Bahnhöfe im Stadtgebiet, unter anderem Hagen-Vorhalle, Hagen-Wehringhausen, Hagen-Heubing, Dahl und Rummenohl.

Was ist der Hauptbahnhof in Hagen in Westfalen?

Der Hauptbahnhof heißt wie die Stadt: Hagen Hauptbahnhof. Ein Blick auf den Bahn Fahrplan Hagen Hbf zeigt, dass Hagen gleichzeitig auch ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt ist. Er liegt am Schnittpunkt mehrerer wichtiger Bahnstrecken. Täglich passieren rund 30.000 Reisende den im Stil des Neobarock erbauten Durchgangsbahnhof. Der Hagener Hauptbahnhof ist an das S-Bahn- und Busnetz der Stadt angebunden und dadurch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Im 60-Minuten-Takt fährt die S 5 von Dortmund nach Hagen Hbf, alle 20 bis 40 Minuten verkehrt die S 8 zwischen Hagen Hbf und Mönchengladbach.

Welche Unternehmen bieten Züge für Hagen in Westfalen an?

Auf dem Bahn Fahrplan Hagen Hbf entdeckt man neben Zugverbindungen der Deutschen Bahn AG auch ein paar kleinere Eisenbahnunternehmen, die Streckenabschnitte in der Region betreiben. Dazu zählen unter anderem die Abellio Rail NRW, die mehrere Bahnlinien innerhalb des Regionalverkehrs Nordrhein-Westfalens unterhält, sowie die Eurobahn, die zum Unternehmen Keolis Deutschland Schienenpersonennahverkehr gehört.

Warum mit dem Zug nach Hagen in Westfalen fahren?

Durch die zahlreichen nationalen und internationalen Zugverbindungen ist die Stadt Hagen mit der Bahn sehr gut zu erreichen. Hinzu kommt ein kultureller Aspekt, der eine Bahnfahrt nach Hagen für Reisende interessant macht: Der Hagener Hauptbahnhof liegt auf der sogenannten Route der Industriekultur. Diese ist streng genommen keine lineare Strecke, sondern ein Streckennetz, das die wichtigsten und attraktivsten Industriedenkmäler des Ruhrgebietes miteinander verbindet. 

Bevor du mit dem Zug nach Hagen in Westfalen fährst - gut zu wissen!

Hagen gehört zu den wichtigsten kulturellen Zentren Nordrhein-Westfalens. Sehenswert sind unter anderem das Osthaus Museum, das Emil Schumacher Museum, das LWL-Freilichtmuseum Hagen, das Museum für Ur- und Frühgeschichte sowie das historische Zentrum Hagens. Zu den interessanten Bauwerken der Stadt zählen Schloss Limburg sowie die sogenannte Lange Riege, eine Fachwerk-Arbeitersiedlung aus dem 17. Jahrhundert. Rund um die Stadt laden insgesamt 24 Naturschutzgebiete zum Wandern, Baden und Sporttreiben ein. 

Stationen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Hagen
Hagen-Wehringhausen
Ausstattung
Hagen Hbf
Ausstattung
Hagen-Heubing
Ausstattung
Hagen-Oberhagen
Ausstattung

Du suchst nach weiteren Informationen zu Bahn nach Hagen?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest