Züge nach Borkum | Fahrplan & Tickets

Alle deine Reiseoptionen an einem Ort. Mehr als 1.000 vertrauenswürdige Reisepartner für Zug, Bus, Flug, Fähre und Flughafentransfer, damit du dich ganz auf deine Reise konzentrieren kannst.

Deutsche Bahn
Deutsche Bahn with connection
Renfe
SNCF | TGV

Züge nach Borkum

Als die größte der ostfriesischen Inseln, präsentieren wir Ihnen gerne und stolz Borkum. In der Nordsee gelegen, handelt es sich hierbei um eine der schönsten und größten deutschen Inseln. Jedes Jahr besuchen nicht nur hunderte Touristen diese Insel, sie nehmen auch schönste Erfahrungen und Erinnerungen aus ihrem Urlaub mit. Am besten erreicht man Borkum ganz klar mit der Fähre, wobei auch Züge auf diese Fähren fahren können. Von Emden und von Eemshaven aus fährt die Fähre dabei in Richtung Borkum ab, weshalb du zuvor mit dem Zug hier ankommen solltest, damit dieser auf die Fähre auffährt. Eine Brücke auf die Insel gibt es leider nicht. Im Volksmund bezeichnet man diese Fähre als die Fähre Borkum, wobei sie fachlich korrekt die AG EMS heißt.

Wenn Sie in dieser Stadt Ihren Urlaub betreiben, sollten Sie sich auf ein richtig norddeutsches Leben vorbereiten. Hier fahren Sie nicht kurzerhand mit Ihrem Auto oder dem Zug in eine fremde Stadt: Sie sind auf dieser Insel und müssen aufwendig zu anderen Orten gelangen. Dafür finden Sie auf der Insel selbst eine extrem natürliche Infrastruktur vor, welche noch vergleichsweise naturbelassen ist. Viele Touristen empfinden es also in jedem Fall als eine Freude und als eine sehr nützliche Erfahrung, das Leben auf Borkum erlebt haben zu dürfen.


Deutsche Bahn nach Borkum

Da es sich bei Borkum um eine sehr kleine Insel mit wenigen tausend Einwohnern handelt, gibt es natürlich nicht viele Anbieter, mit welcher Sie durch die Fähre hierher gelangen können. Technisch korrekt nennt sich der Anbieter für diese Strecke AG EMS. Dieser fährt in regelmäßigen Abständen diese Strecke an, wobei teilweise die genauen Zeiten von der Saison und der Nachfrage abhängen. Da die Fähre AG EMS auf den Spitznamen Borkum Fähre fährt, wird klar, dass es dieser Anbieter ist, welcher die Linie bedient.

Dabei können Sie, wie bereits erwähnt, von Emden oder von Eemshaven ab fahren. Die Deutsche Bahn bedient dabei viele Strecken nach Emden und Eemshaven, ebenso wie die Deutsche Bahn Verträge unterhält, nach denen ihre Züge auf die Fähren fahren dürfen, um das Meer zu durchqueren. Schlussendlich kommen Sie beim Hafen Borkum an, der jedoch bestens mit dem Rest der Insel verbunden ist. Von hier aus können Sie sich direkt zu Touristenzentren begeben oder sich auf eigene Faust durch die Insel durchschlagen.

Bahnhöfe in Borkum

In Borkum werden Sie, wie so gut wie jeder Tourist vor Ihnen, bei ein- und demselben Hafen ankommen. Hierbei handelt es sich quasi um den Haupthafen der Insel, über den jeglicher Verkehr geregelt wird. Dementsprechend werden Sie schnell bemerken, dass es sich um den Dreh- und Angelpunkt des gesamten Lebens auf der Insel handelt. Die meisten Produkte zum alltäglichen Konsum müssen per Fähren eingefahren werden, ebenso wie Besucher und Bewohner der Insel über diesen Hafen ihren Weg gehen. Auf Borkum kommt ein ziemlich altertümliches Gefühl hoch, welches die Erfahrung rund um diese Insel bestens ergänzt. Neben dem Hafen finden Sie quasi direkt etwas wie das Zentrum der Insel vor. Hier finden Sie viele Geschäfte und das alltägliche Leben trifft sich hier. Anschließen sollten Sie sich noch daran machen, die weitläufige Natur der Insel zu erkunden.

Mit wenigen tausend Quadratkilometern können Sie sich problemlos auf freie Wanderungen oder auf Touren mit dem Fahrrad begeben, um wirklich die gesamte Insel zu erkunden. Schneller, als Sie es glauben möchten, werden Sie Borkum ebenso gut wie Ihre eigene Westentasche kennen. Selbstverständlich hält der Hafen auch viel für Sie parat, was Sie beim Ankommen brauchen sollten. So finden Sie typische Geschäfte vor, die von Lebensmitteln bis hin zu Läden für Erinnerungsstücke reichen. Selbstverständlich können Sie hier den Toilettengang wagen oder auch Duschen anmieten. Zu Hotels und dergleichen gelangen Sie bestens mit Taxen. Mit dem Zug wirst du von der Fähre aus zum nächsten Bahnhof fahren, der sich ebenfalls an besagtem Hafen befindet.

Borkum City. Source: Shutterstock

Einrichtungen an Bord

Die typischen Schnellzüge der deutschen Bahn kommen mit kostenfreiem Internet, einen Bistrowagen und sehr nettem Personal. Wenn du ein wenig mehr Privatsphäre haben willst, kannst du dich in eines der Abteie begeben, welche sich in den meisten ICEs vorfinden lassen. Kleine und große warme sowie kalte Speisen kannst du hier genießen, während du ganz bequem in Borkum ankommst. Mit einer ziemlich kleinen Fähre bedient die AG EMS die Strecke nach Borkum. Nichtsdestoweniger ist hierauf so gut wie alles gegeben, was man sich nur wünschen kann. Auf einer schön ausgestatteten Fähre sind so in der Regel ein oder mehrere Bistros vorzufinden. Hier können also kleinere Speisen zu sich genommen werden, welche über fertig gekochte Mahlzeiten bis hin zu kleinen belegten Brötchen reichen. Da die Überfahrt zudem 1 bis 2 Std. andauern kann, sind viele Möglichkeiten zum Zeitvertreib gegeben. Allzu häufig lässt sich so ein Spielraum vorfinden. Bei der Deutschen Bahn genießt du den herkömmlichen Service, der von einem Gastowagen bis hin zu Internet im Zug geht.

Zugtickets nach Borkum: Nützlich zu wissen

Fährtickets nach Borkum müssen sie von der AG EMS erhalten, diese ist die einzige Unternehmung, welche die besagte Strecke bedient. Da diese jedoch seit Jahrzehnten dieser Arbeit nachgeht, funktioniert das mittlerweile richtig gut. In der Regel können Sie ein E-Ticket für Ihre Überfahrt buchen, wobei diese natürlich auch mit dem Zug erfolgen kann. Dann kaufen Sie quasi über Omio ein Ticket und lagern dieses auch in der App. Kommen Sie nun beim Zug an, müssen Sie lediglich einen Code oder dergleichen an Ihrem Handy Bildschirm vorzeigen und sogleich können Sie die Reise angehen. Praktisch ist darüber hinaus, wenn Sie ein Ausweisdokument zur Verfügung haben, falls Sie dieses zum Ticket vorlegen müssen.

Nicht zuletzt kann Omio als ein Vermittler eintreten, wenn Probleme zwischen Ihnen und der Deutschen Bahn bzw. AG EMS auftreten sollten. Wenn Sie also Ihre Tickets schnell und einfach über Omio buchen, können Sie sich darüber freuen, uns auf Ihrer Seite stehen zu haben. Omio ist sehr praktisch, da du hier die Tickets des Zuges und der Fähre direkt zusammen buchen kannst, wobei du ggf. sogar einen Rabatt einfährst. Mehr nützliches Wissen findest du in unserem eigenen Omio Magazin.

Nach Borkum mit dem Zug: Reisetipps

Nach Borkum mit der Fähre bzw. dem Zug zu reisen, ist für viele Menschen aus dem Norden Deutschlands ein Traum. Die sehr abgeschottete und natürliche Insel ist hervorragend dafür geeignet, komplett und einwandfrei abzuschalten. Meistens besuchen also die Menschen diese Insel wirklich nur aufgrund der Natur, das Stadtleben hat nicht allzu viel zu bieten.

Selbstverständlich können Sie hier beispielsweise alte und traditionelle deutsche Handwerker bei ihrer Arbeit beobachten, derartige Events und Shows gehen jedoch schnell zu Ende. Zum Transport auf der Insel soll gesagt sein, dass aufgrund einer niedrigen Einwohnerzahl keine allzu lebhafte Infrastruktur gegeben ist. Einige Taxen fahren herum, ebenso wie auch Busse die Insel befahren.

Borkum Beach. Source: Shutterstock

Borkum ist ein sehr großer Anlaufspunkt für viele Touristen aus Deutschland und dem Ausland, da eine einzigartige Natur hier vorzufinden ist. Nicht nur ist die Landschaft so gut wie unberührt, da es sich um eine Insel inmitten der Nordsee handelt, lässt sich auch dieses Biom einwandfrei erleben. Nicht selten gehen jedoch Besucher nach Borkum, um die Kulinarik dieser Insel zu erleben. Das norddeutsche Essen und die dortigen Gewohnheiten ähneln sehr stark jenen aus Skandinavien. Folglich können Sie sich darauf freuen, viel von den besten Fischen genießen zu können.

Neben besten Fischen setzen jedoch norddeutsche allzu gerne auf deftige Mahlzeiten mit viel Fleisch, welches jedoch mit Kräutern versetzt muss. In München werden Sie in jedem Fall eine ganz andere Art an Kulinarik antreffen, als es oben im Norden der Fall ist.

Dementsprechend sollten Sie bei unbekannten Namen bloß nicht erschrecken: Allzu häufig versteckt sich hinter dem Gericht eine sehr wohlschmeckende Speise. Ihnen bleibt es nur zu empfehlen, diese Kulinarik zu erkunden. Hand in Hand mit der wunderbaren Natur und dem andauerndem Rauschen der Wellen, wird Sie höchstwahrscheinlich ein ganz eigener Gemütszustand während Ihrer Zeit in Borkum erfassen.

Stationen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Borkum

Du suchst nach weiteren Informationen zum Zug nach Borkum?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest

Die Omio App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone
Währung
Sprache