Zug Ahrensburg–Hamburg

Sa., 13. Juli
+ Rückreise
QR-Code
Code scannen, um unsere kostenlose App zu installieren
Nutze unsere App, um Live-Updates zu deiner Reise zu erhalten und mobile Tickets für Züge, Busse, Flüge und Fähren zu buchen.
App Store
rate4.9
42K Bewertungen
Google Play
rate4.6
136K Rezensionen

Vergleiche Ticketpreise von Ahrensburg nach Hamburg für Zug

Sa
13. Juli
So
14. Juli
Mo
15. Juli
Di
16. Juli
Mi
17. Juli
Do
18. Juli
Fr
19. Juli

Alle deine Reiseoptionen an einem Ort. Mehr als 1.000 vertrauenswürdige Reisepartner für Zug, Bus, Flug, Fähre und Flughafentransfer, damit du dich ganz auf deine Reise konzentrieren kannst.

Deutsche Bahn
Deutsche Bahn with connection
Renfe
SNCF | TGV

RezensionenZug von Ahrensburg nach Hamburg Erfahrungen & Bewertungen

userReviewImage
userReviewLogo
Die Kundenmeinung wurde über Cimenio erworben. Cimenio incentiviert seine User für die Abgabe einer ehrlichen Meinung und den Nachweis der Buchung durch ein Foto des Reisetickets.
Pro
IconSpielecke vorhanden
IconAusreichende Ausstattung
IconToiletten funktionierten und waren hygienisch
IconRuhige Atmosphäre
Contra
IconAnzeigen und Ansagen defekt
In der Regionalbahn gab es die Besonderheit, dass es extra ein Anteil für Kinder mit Spielangeboten gab, sodass ich mich in dem anderen Abteil setzen konnte, wo es dementsprechend ruhig war. Allerdings funktionierten Ansagen und Anzeigen im Zug nicht. Die Sitze waren bequem und sauber und die Toiletten funktionierten und waren auch hygienisch. Die Ausstattung im Zug war ausreichend, wie WLAN und Steckdosen und der Zug pünktlich.
Pro
Iconkein Umsteigen notwendig
IconToiletten waren sehr sauber
Contra
Iconkein Personal
IconVerspätung von 10 Minuten
Iconkurzer Zug und dadurch eine hohe Auslastung und laute Atmosphäre
Von Ahrensburg nach Hamburg war der Zug recht kurz gewesen, weshalb der Zug hoch ausgelastet war. Dementsprechend empfand ich es auch als zu laut, da gerade zu der Zeit viele Familien mit ihren Kindern fuhren. Es war deshalb auch sehr dreckig, da es zu diesem Zeitpunkt draußen regnete. Der Zug hatte eine Verspätung von 10 Minuten bekommen. Was ich gut fand, ist, dass ich auf meiner Reise nicht umsteigen musste. Im Gegensatz zum Fahrgastraum waren die Toiletten sehr sauber und hygienisch. Leider gab es hier im Zug kein Personal, weshalb viele ihren Anschluss nicht anmelden konnten. Deshalb fand ich die Fahrt nicht so gut!
Pro
IconDer Zug ist auf der Strecke meistens nicht voll, das heißt man bekommt ziemlich immer einen Sitzplatz.
Contra
IconDie Strecke ist landschaftlich nicht besonders schön.
WLAN ist leider nicht in allen Wagen vorhanden. Die Steckdosen gibt es zudem in der 2. Klasse gar keine. Das Personal ist meistens freundlich und die Wagen des Zuges relativ sauber. Die WCs hingegen sind meistens verschmutzt und riechen unangenehm. Auf der Strecke kommt es häufig zu Verspätung. Der Preis ist jedoch in Ordnung.
Pro
IconAusreichend Kapazität
IconGute Taktung
IconSchnelle und bequeme Alternative zum Auto
Contra
IconSchmutzige Toiletten
IconImmer wieder Ausfälle (Defekte an den Zügen)
Die Regionalbahn (bzw. der Regionalexpress) von Ahrensburg nach Hamburg, ist eine schnelle und bequeme Alternative zum Auto. In innerhalb von 15-20 Minuten ist man in der Stadtmitte Hamburgs. Die Züge sind ausreichend lang und bieten genug Platz. In der Hauptverkehrszeit fahren zusätzliche Züge, wodurch man in dieser Zeit bis zu fünf Verbindungen nach Hamburg hat. Zwischen und vor der Hauptverkehrszeit gibt es drei Verbindungen pro Stunde nach Hamburg. Die Züge des RE sind alle mit WLAN und Steckdosen ausgestattet (auch in der 2. Klasse). Die Züge der RB haben teilweise WLAN und Steckdosen (nur 1. Klasse). Dies hängt vom Wagentyp ab. Das Personal größtenteils nett und hilfsbereit. Einzel- oder Tagestickets sind leider recht teuer. Ein 49€-Ticket lohnt sich hier sehr, sofern man regelmäßig mit dem Zug fährt. Enttäuschenderweise fallen die Züge des Öfteren aufgrund von Defekten an den Zügen aus. Des Weiteren fallen schmutzige Toiletten bedauerlicherweise immer wieder negativ auf. Grundsätzlich kommt man gut an sein Ziel, in dem Fall Hamburg Hbf.

Überblick: Zug von Ahrensburg nach Hamburg

distanceEntfernung17 km
durationØ Fahrzeit mit dem Zug19 Min.
priceØ Ticketpreis für Züge8 €
frequencyAnzahl der Züge50 pro Tag
changesDirekte ZugverbindungenNein

Mit dem Zug von Ahrensburg nach Hamburg legst du auf der Verbindung 17 Kilometer zurück und brauchen normalerweise 19 Min. Normalerweise gibt es 50 Zugverbindungen pro Tag. Der durchschnittliche Ticketpreis für Zugtickets auf dieser Verbindung beträgt 8 €, die günstigsten Tickets kannst du schon ab 8 € kaufen. Die Abfahrt erfolgt meist ab Ahrensburg und die Ankunft am häufigsten am Hamburg Hbf.

Bahn von Ahrensburg nach Hamburg

Regelmäßig verkehren Züge zwischen Ahrensburg und Hamburg, sodass du ganz einfach die passende Verbindung für dich findest. Sowohl am frühen Morgen als auch nachts fahren Züge in die Hansestadt, die für die Strecke zwischen 15 und 25 Minuten brauchen. Besonders tagsüber ist die Frequenz mit fünf Zügen pro Stunde sehr hoch. Aber auch am Wochenende kannst du ein- bis zweimal pro Stunde mit der Bahn zum Hauptbahnhof Hamburg fahren.

Bahnplan: Wann fährt die Bahn von Ahrensburg nach Hamburg?

Jeden Tag startet der Fahrplan schon frühmorgens vor 6 Uhr. Zu Beginn mit einer Taktung von ein bis zwei Zügen pro Stunde, die sich von montags bis freitags auf vier bis fünf Verbindungen pro Stunde steigert. Am Abend reduziert sich die Taktung dann wieder auf zwei bis drei Züge pro Stunde. So hast du an den Werktagen über den Tag verteilt eine Auswahl von ungefähr 80 Regionalzügen. Der letzte Zug fährt Sonntag bis Donnerstag kurz vor 1 Uhr nachts. Freitags und samstags gibt es zusätzlich Verbindungen bis kurz vor 3 Uhr nachts, jedoch nur einmal pro Stunde. Am Wochenende fahren die Züge mit einer Gesamtfrequenz von rund 40 Verbindungen pro Tag seltener als unter Woche.

Wie lange dauert die Bahnfahrt von Ahrensburg nach Hamburg?

Alle Bahnfahrten zwischen Ahrensburg und Hamburg sind Direktverbindungen, sodass du ganz ohne Umsteigen an dein Ziel kommst. Der schnellst Zug ist der Regionalexpress mit rund einer Viertelstunde Fahrtzeit, der aber nicht so häufig auf dem Fahrplan steht. Am häufigsten verkehrt die Regionalbahn, die rund 25 Minuten braucht, um die Hansestadt Hamburg zu erreichen.

Wo fährt die Bahn von Ahrensburg nach Hamburg ab?

Bahnhof Ahrensburg: Da der Bahnhof Ahrensburg nur rund 200 m von der Innenstadt entfernt liegt, kannst du ihn bequem fußläufig erreichen. Alternativ fährt dorthin auch ein Bus, wenn du aus anderen Stadtteilen von Ahrensburg anreist. Im Bahnhof findest du ein Reisezentrum und du kannst Reisebedarf erwerben. Außerdem verfügt er über sichere Fahrradabstellplätze, Parkplätze sowie einen stufenlosen Zugang.

Wo kommt die Bahn von Ahrensburg nach Hamburg an?

Hamburg Hauptbahnhof: Der Hamburger Hauptbahnhof befindet sich mitten im Zentrum, sodass du in 30 m die Einkaufsmeile erreichst. Deshalb kannst du die Stadt und viele Sehenswürdigkeiten gut zu Fuß erkunden. Damit du dich während der Stadtbesichtigung nicht um dein Gepäck kümmern musst, stehen dir Schließfächer zur Verfügung. Im Bahnhof findest du ein Reisezentrum, zahlreiche Geschäfte sowie gute gastronomische Angebote. Darüber hinaus surfst du nach deiner Registrierung 30 Minuten lang kostenfrei über den WLAN-Hotspot.

Welche Bahnunternehmen fahren von Ahrensburg nach Hamburg?

Die Deutschen Bahn bedient die Strecke von Ahrensburg nach Hamburg mit Direktverbindungen durch die Regionalbahn sowie den Regionalexpress. Über die ganze Woche verteilt hast du eine große Auswahl an Verbindungen vom frühen Morgen bis spät in die Nacht hinein.

Deutsche Bahn von Ahrensburg nach Hamburg

Die Bahnfahrten von Ahrensburg nach Hamburg bietet die Deutsche Bahn regelmäßig in einer Frequenz von ein- bis fünfmal pro Stunde an. Bei allen Fahrten kommst du bequem ohne Umsteigen in 15 bis 25 Minuten ans Ziel. An Werktagen ist die Taktung höher als am Wochenende. Auch starten die Verbindung an allen Tagen relativ früh am Morgen und auch nachts kannst du noch in die Hansestadt fahren.

Bahn von Ahrensburg nach Hamburg: Service an Bord

In den Regionalzügen von Ahrensburg nach Hamburg hast du die Wahl, ob du in der 1. oder 2. Klasse sitzen möchtest. Allerdings musst du beachten, dass du für die 1. Klasse ein entsprechendes Zusatzticket benötigst. Wenn du ein Fahrrad mitnimmst, braucht du dafür ein Fahrradticket. Halte beim Einsteigen zudem Ausschau nach dem Fahrradsymbol, das außen an den Abteilen angeschrieben ist: Denn nur dort ist das Abstellen deines Fahrrades erlaubt, sofern genug Platz ist. Trage dafür Sorge, dass dein Zweirad sicher steht und die anderen Fahrgäste nicht stört. Wenn du ein gültiges Ticket für den Hamburger Verkehrsverbund hast, reisen sowohl dein Hund als auch andere Haustiere kostenlos mit. Die Tiere musst du in einem geeigneten Transportbehälter unterbringen oder Hunde alternativ anleinen. Die Deutsche Bahn kümmert sich um Barrierefreiheit und das Personal ist gerne beim Ein- oder Aussteigen behilflich. Am besten meldest du dich vor Reiseantritt bei der Mobilitätszentrale, damit alles reibungslos läuft.

Wie findet man günstige Zugfahrkarten von Ahrensburg nach Hamburg?

Eine einfache Faustregel ist: Desto früher du deine Reise planst, desto einfacher findest du preisgünstige Tickets. Ebenso sparst du, wenn du flexibel bei den Reisedaten bist. Gemeinsam verreisen macht mehr Spaß, vor allem wenn du dir günstige Fahrkarten für Gruppen sicherst. Informiere dich zudem über Angebote wie spezielle Tickets fürs Wochenende oder bestimmte Regionen. Interessant ist auch das Quer-durchs-Land-Ticket, mit dem du einen ganzen Tag lang mit dem Regionalverkehr durch ganz Deutschland fahren kannst.  Dieses ist auch ideal für Familien. Vielleicht lohnt sich für dich auch eine Zeitkarte, die es vom Tagesticket bis hin zum Jahresabo gibt, je nachdem wie oft du Zug fährst.

Reiseinformation: Zug Ahrensburg–Hamburg

Reiseinformation: Nimm einfach den Zug nach Hamburg. Egal, ob deine Reise besonders schnell, günstig oder etwas ganz anderes sein soll, unsere Reiseexperten geben dir hier alle wichtigen Infos für die beste Verbindung von Ahrensburg nach Hamburg.
FAQs
Die günstigsten Zugtickets von Ahrensburg nach Hamburg kannst du ab 8 € buchen. Im Durchschnitt kosten Zugtickets für diese Verbindung 8 €. Je früher du buchst, desto günstiger ist dein Ticket.
Die Dauer der Zugfahrt von Ahrensburg nach Hamburg beträgt 19 Min.   und die Entfernung ist 17 Kilometer. An Wochenenden, Feiertagen und zu Urlaubszeiten kann sich die Reisezeit verlängern.
Der erste Zug von Ahrensburg nach Hamburg fährt 04: 55.
Der letzte Zug von Ahrensburg nach Hamburg fährt um 17: 55.
Nein, es gibt keine Direktverbindungen. Aber es gibt 50 Zugverbindungen pro Tag. Für Änderungen schau am besten in unsere App mit aktuellem Fahrplan und Hinweisen während der Reise.

Wenn du mit dem Zug von Ahrensburg nach Hamburg reist, fährst du normalerweise Ahrensburg ab und kommst Hamburg Hbf an.

Ahrensburg ist 2,2 km vom Stadtzentrum entfernt, Hamburg Hbf liegt 2,9 km vom Stadtzentrum entfernt.

Von Hamburg kannst du am selben Tag noch nach Berlin, Copenhagen, Paris, Amsterdam oder Stockholm hin- und zurückfahren. Schau mal in die Omio App   und vergleiche die Anreise mit verschiedenen Verkehrsmitteln.
Von Ahrensburg nacH Hamburg reist du per Zug.

Mehr Informationen zur Verbindung Ahrensburg–Hamburg

Hier sind weitere nützliche Informationen zum Thema:

HomeZugZug nach HamburgZug Ahrensburg–Hamburg

Die Omio App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone
Währung
Sprache