Flixbus: Fahrplan, Streckennetz und Tickets buchen

Deine günstigen Bustickets von FlixBus
FlixBus-Streckennetz

FlixBus buchen: Günstige Bustickets bei Omio

Du möchtest mit dem Bus verreisen und ein Ticket von FlixBus buchen? Nichts einfacher als das! Mit nur ein paar Klicks erhältst du eine Übersicht über alle verfügbaren Optionen auf den gewählten FlixBus-Verbindungen und kannst sie auch mit anderen Anbietern vergleichen. So siehst du sofort, welche Anbieter die schnellsten und günstigsten sind. Gib einfach Omio Reisen mit dem Fernbus ein, um alle Anbieter zu finden. Bei Omio kannst du auch günstige Tickets von FlixBus buchen. Ein Mausklick auf das Bus-Icon zeigt dir blitzschnell den FlixBus-Fahrplan an. Setze Filter, z. B. Fahrpreis, Fahrzeit und Anzahl der Umstiege, um die optimale Busverbindung für dich zu finden. Ein FlixBus-Ticket bei Omio zu buchen, geht einfach und ist unkompliziert!

  • Bei Omio siehst du alle Anbieter und Strecken auf einen Blick und kannst Filter setzen, um eine Reise nach deinen Kriterien zu finden.
  • Die Buchung bei Omio ist sicher, schnell und einfach. Du kannst die Webseite nutzen oder mithilfe der App deine Reise über dein Smartphone buchen.
  • Viele Anbieter wie Flixbus kannst du bei Omio direkt buchen, indem du die entsprechende Seite aufrufst.

Der beste Zeitpunkt, dein FlixBus-Ticket zu buchen

Die FlixBus-Preise hängen mit der Entfernung, dem Buchungszeitraum und der Auslastung des Busses zusammen. Doch allgemein gilt: Je früher du buchst, desto besser sind deine Chancen auf ein Schnäppchen! FlixBus-Tickets sind meist zwischen 6 und 4 Wochen im Voraus – natürlich auch bei Omio – erhältlich. Die Tickets werden dir im Anschluss an die Buchung per E-Mail zugeschickt und können ausgedruckt oder auf dem Smartphone beim Einstieg beim Personal vorgezeigt werden. Mehr zu den Tickets, wie du einen FlixBus umbuchen oder stornieren kannst und die damit zusammenhängenden Bestimmungen erfährst du in unseren FlixBus FAQ.

Verreisen mit FlixBus

2013 gegründet steigt FlixBus schnell zum heute führenden Fernbusunternehmen in Deutschland auf. Nicht zuletzt dank der Fusion mit dem damaligen Marktführer MeinFernbus im Jahr 2015, hält FlixBus heute rund 95 Prozent Anteil am Fernbusmarkt. Im Zuge der Fusion geht es für FlixBus erstmals auch über Deutschlands Grenzen hinaus und so können sich Kunden heute am wahrscheinlich größten Fernbus-Streckennetz in ganz Europa erfreuen. 400.000+ Verbindungen gibt es aktuell mit über 2.500 Reisezielen in 36 Ländern. Seit 2018 erhält der FlixBus Verstärkung vom FlixTrain. Den FlixTrain Fahrplan, Strecken und alle weiteren Informationen findest du hier.

Das Besondere an FlixBus ist die Zusammenarbeit mit Unternehmen, die es dem Kunden bei der Buchung einer Fernbusreise ermöglichen gegen eine geringe Gebühr (1 bis 3 Prozent des Ticketpreises) den durch die Fahrt verursachten CO2-Ausstoß zu kompensieren. Zudem werden moderne Fernbusse eingesetzt, deren Kraftstoffverbrauch besonders effizient ist und die möglichst sparsam im Ausstoß von Treibhausgasen sind.

Auf einen Blick:

FlixBus

400.000+
Verbindungen täglich

2.500+
Reiseziele

36
Länder

Der FlixBus-Fahrplan

Wenn du auf der Suche nach einem Fahrplan für FlixBus auf deiner ausgewählten Route bist, findest du diesen natürlich auch bei Omio. Gib einfach den Abfahrts- und Ankunftsort sowie dein Reisedatum in die Suchleiste ein und du erhälst in sekundenschnelle einen Überblick über den aktuellen Fahrplan von Flixbus. Hier siehst du alle verfügbaren Verbindungen, die Reisedauer und findest ganz leicht die beste Verbindung für dich.

Verschiedene Tickets von FlixBus

Tickets von FlixBus sind unschlagbar günstig. Die günstigsten FlixBus-Tickets für Erwachsene sind bereits ab 5 € zu haben.. Darüber hinaus gibt es ermäßigte Tickets für Kinder bis zum 16. Lebensjahr. Auch Menschen mit eingeschränkter Mobilität, die eine Begleitperson brauchen, können diese sogar kostenlos mitnehmen. Reisegruppen ab 10 Personen erhalten bei FlixBus einen Gruppenrabatt.

  • günstige Tickets für Erwachsene
  • ermäßigte Tickets für Kinder bis 16 Jahren
  • Freifahrt für Begleitpersonen von Menschen mit eingeschränkter Mobilität
  • Gruppenrabatt ab 10 Personen

Der Frankfurter Dom bei Sonnenuntergang.

Der Frankfurter Dom bei Sonnenuntergang. Credit: Shutterstock

Beliebte Busverbindungen in Deutschland mit FlixBus

Mit FlixBus kannst du bequem durch ganz Deutschland reisen. Das Unternehmen verbindet großen Metropolen miteinander, z. B. FlixBus in Berlin, Hamburg, München oder Frankfurt. Das innerdeutsche Streckennetz bezieht aber auch mittelgroße und kleinere Städte mit ein. Fahrten in die großen deutschen Städte haben jedoch ihren ganz besonderen Reiz. Diese Verbindungen sind besonders beliebt:

  • Frankfurt–Berlin: Eine Reise in die deutsche Hauptstadt ist spannend und steht aus diesem Grund ganz oben auf der Liste der beliebtesten Routen. Du kannst dein Ticket buchen, indem du Omio FlixBus von Frankfurt nach Berlin aufrufst.
  • München–Hamburg: Vom tiefen Süden in den hohen Norden ist mit dem FlixBus kein Problem. Gib einfach Omio FlixBus von München nach Hamburg ein und schon kann deine Reise starten.
  • Hamburg–Köln: Ein Trip in die Domstadt ist ausgesprochen reizvoll und wird daher gerne gebucht. Auch du kannst dabei sein, indem du Omio FlixBus von Hamburg nach Köln aufrufst.

FlixBus-Streckennetz in Europa

Schöne Reiseziele in Europa sind mit FlixBus seit 2015 möglich. Dank der niedrigen Ticketpreise kannst du attraktive Destinationen besuchen und deine Reisekasse schonen. Es ist auch möglich, Nachtfahrten zu einigen ausgewählten Zielen zu buchen. Dabei kannst du entspannt schlafen kannst und morgens dein Sightseeing ausgeruht beginnen. Hast du Lust auf eine Riesenradfahrt im Prater? Von der bayerischen Landeshauptstadt werden regelmäßig Fahrten nach Wien angeboten. Buche dein Ticket einfach mit Omio FlixBus von München nach Wien. Wenn du von Wien nicht nach München zurückwillst, kannst du auch Köln besuchen. Omio FlixBus von Wien nach Köln bringt dich entspannt in die fantastische Rheinmetropole. Möchtest du Sonne, Strand und Meer genießen? Dann auf nach Bella Italia! Omio FlixBus nach Italien zeigt dir alle verfügbaren Reiseziele.

FlixBus in Belgien

Belgien gehört zu den beliebten Reisezielen in Europa. Omio FlixBus nach Belgien informiert dich über alle Routen und Destinationen, die von FlixBus angeboten werden. Wenn du die belgische Hauptstadt Brüssel entdecken möchtest, ist das problemlos möglich. FlixBus-Busse starten z. B. ab München Omio FlixBus von München nach Brüssel. Wenn du eine Belgien-Rundreise planst, kannst du über Omio FlixBus von Brüssel nach Lüttich nach Lüttich weiterfahren.

FlixBus in Dänemark

Dänemark ist eine weitere beliebte Destination in Europa. Omio FlixBus nach Dänemark zeigt dir, wo dein nächstes Reiseziel liegen könnte. Fahrten gibt in die dänische Hauptstadt Kopenhagen gibt es z. B. ab Berlin Omio FlixBus von Berlin nach Kopenhagen. Eine beliebte Verbindung ist auch die Strecke Omio FlixBus von Kopenhagen nach Aarhusvon Kopenhagen nach Aarhus.

FlixBus nach Frankreich

Leben wie Gott in Frankreich kannst du bei deinem nächsten Urlaub und Omio FlixBus nach Frankreich bringt dich dorthin. Die französische Hauptstadt Paris kannst du mit Omio FlixBus von Frankfurt nach Parisbereisen und danach z. B. weiter nach MarseilleOmio FlixBus von Paris nach Marseillefahren.

Gendarmenmarkt und Berliner Konzerthaus in Berlin.

Gendarmenmarkt und Berliner Konzerthaus in Berlin. Credit: Shutterstock

FlixBus in Italien

Genieße Dolce Vita in Italien ganz einfach mit Omio FlixBus nach Italien. Von Stuttgart aus Omio FlixBus von Stuttgart nach Romgelangst du z. B. nach Rom, wo du zahlreiche Sehenswürdigkeiten entdecken kannst. Von der Ewigen Stadt kannst du weiter nach Neapel Omio FlixBus von Rom nach Neapelfahren.

FlixBus in Österreich

In Österreich Omio FlixBus nach Österreichkannst du nicht nur nach Wien reisen, sondern z. B. auch von Nürnberg nach LinzOmio FlixBus von Nürnberg nach Linz. Auch Verbindungen von Graz nach Budapest Omio FlixBus von Graz nach Budapestsind problemlos möglich.

FlixBus in Polen

Entdecke unser Nachbarland Polen Omio FlixBus nach Polen. Ein guter Ausgangspunkt ist Warschau, das du z. B. von Berlin aus Omio FlixBus von Berlin nach Warschauansteuern kannst. Innerhalb Polens kannst du u. a. von Warschau nach Danzig Omio FlixBus von Warschau nach Danzigreisen oder auch von Warschau nach Tschechien Omio FlixBus von Warschau nach Pragfahren und Prag besuchen.

FlixBus in den Niederlanden

Wer in die Niederlande Omio FlixBus in die Niederlandereist, wird mit großer Wahrscheinlichkeit Amsterdam besuchen. Die beliebte Stadt wird z. B. von Bremen Omio FlixBus von Bremen nach Amsterdamaus angefahren. Von Amsterdam ist es nicht weit bis ans Meer. Dorthin gelangst du u. a. über ZandvoortOmio FlixBus von Amsterdam nach Zandvoort.

FlixBus in Spanien

FlixBus operiert auch auf der iberischen Halbinsel Spanien Omio FlixBus nach Spanien. Zu den beliebtesten Zielen gehört Madrid, wohin du z. B. von München aus Omio FlixBus von München nach Madrid reisen kannst. Von der spanischen Hauptstadt werden auch Busfahrten nach Portugal, z. B. nach LissabonOmio FlixBus von Madrid nach Lissabonangeboten.

FlixBus im Vereinigten Königreich

Gönne dir eine Busfahrt durch den Eurotunnel ins Omio FlixBus ins Vereinigte KönigreichVereinigte Königreich. Hier wird wahrscheinlich London dein erstes Ziel sein. Reisen nach London sind z. B. ab BerlinOmio FlixBus von Berlin nach Londonmöglich. Von London aus könntest du eine Busfahrt nach Dover Omio FlixBus von London nach Doverunternehmen.

FlixBus: Ausstattung und Service an Bord

In einem FlixBus-Bus reist du komfortabel.

  • In den Bussen gibt es keine Einteilung in 1. und 2. Klasse.
  • Leider müssen die vierbeinigen Freunde zu Hause bleiben. Tiere werden in Fernbussen grundsätzlich nicht befördert, die einzige Ausnahme bilden Blinden- und Assistenzhunde.
  • Fahrräder können mitgenommen werden. Du solltest bei der Ticketbuchung die Mitnahme deines Rades angeben, damit dir nur Busse angezeigt werden, die entweder einen Fahrradträger haben oder mit speziellen Fahrrad-Schutzhüllen ausgestattet sind.
  • Reisende mit eingeschränkter Mobilität können einen faltbaren Rollstuhl mitnehmen, der im Gepäckraum verstaut wird. Passagiere, die permanent auf den Rollstuhl angewiesen sind, sollten vorab den Kundenservice kontaktieren, damit geklärt werden kann, ob auf der gewählten Strecke ein Rollstuhl mitgenommen werden kann.
  • Du kannst deinen Sitzplatz bei der Buchung deines Tickets reservieren.
  • An Bord einiger FlixBus-Busse werden Snacks und Getränke zum Kauf angeboten.
  • Die Busse sind mit bequemen, verstellbaren Sitzen ausgestattet, die ausreichend Beinfreiheit bieten. An Bord gibt es kostenloses WLAN in LTE-Geschwindigkeit sowie Leselichter und Steckdosen an den Sitzen. Manche Busse sind mit einem Mediacenter ausgestattet, sodass du unterwegs Filme schauen oder Musik hören kannst. Toiletten sind standardmäßig vorhanden.

Ausstattung von FlixBussen im Überblick

Komfortsitze

Die Busse bieten bequeme, verstellbare Sitze mit einem Mindestabstand von 70 cm zum Vordersitz und genügend Beinfreiheit.

WLAN

Kostenloses WLAN ist mit an Bord, damit du im Internet surfen kannst.

Licht

An jedem Sitz befindet sich ein Leselicht, das du individuell einstellen kannst.

Steckdosen

Keine Angst vor leeren Akkus, denn FlixBusse sind häufig mit Steckdosen am Sitz ausgestattet.

Snacks & Drinks

Einige FlixBusse bieten preisgünstige Snacks und gekühlte Getränke, wenn der kleine Hunger kommt.

Mediacenter

Du musst keine Langeweile fürchten, denn einige FlixBusse verfügen über ein Mediacenter mit Filmen und Musik. 

Toiletten

Grundsätzlich verfügen FlixBusse über eine Bordtoilette, Pausen gibt es natürlich trotzdem.

Die FlixBus-Nachtbusse

Du möchtest nicht den ganzen Tag im Bus sitzen? Dann reise einfach nachts! Es gibt Nachtbus-Verbindungen in ganz Deutschland sowie dem angrenzenden Ausland. Mit einem Nachtbus verkürzt du deine Reisezeit, da es nachts weniger Zwischenstopps gibt. Besonders auf weiteren Strecken, wie von Berlin nach AmsterdamOmio FlixBus von Berlin nach Amsterdamsind Nachtbusse im Einsatz. Mit diesem erreichst du Amsterdam schneller als bei einer Tagesfahrt.

Nachhaltig reisen mit FlixBus

Das Thema Nachhaltigkeit ist FlixBus besonders wichtig. Die gesamte Busflotte unterliegt hohen Umweltstandards. Mit einem CO²-Ausstoß von rund 23 Gramm pro Kilometer gehören die FlixBus-Busse zu den umweltfreundlichsten Verkehrsmitteln. Auch der Kraftstoffverbrauch ist vergleichsweise niedrig. Durch Kooperationen mit internationalen Unternehmen haben die Fahrgäste zudem die Möglichkeit, mit einer moderaten Gebühr den CO²-Ausstoß auszugleichen. Mehr Informationen dazu findest du hier Omio nachhaltig reisen.

Deutschland mit dem FlixBus entdecken – Reisetipps

Entdecke Deutschland mit dem Bus. Wie wäre es mit einem Besuch in Hamburg? Die Speicherstadt und der berühmte Fischmarkt sind nur zwei der Attraktionen, die die Hansestadt zu bieten hat. Wenn du in Berlin bist, gehört ein Besuch am Brandenburger Tor zum Pflichtprogramm. Außerdem musst du mindestens einmal eine Berliner Currywurst gegessen haben. Auch München ist immer eine Reise wert – nicht nur zum Oktoberfest. Entdecke den Marienplatz, spaziere durch den Englischen Garten und gönne dir im Biergarten am Chinesischen Turm eine Brotzeit mit einer Maß Bier. Schmökere in unserem MagazinOmio The Window Seat Deutschland, um Inspirationen für deine Reise zu bekommen. Weitere Sehenswürdigkeiten in Deutschland sind:

  • der Kölner Dom
  • die Schirn-Kunsthalle in Frankfurt/Main
  • der Stuttgarter Tierpark Wilhelma
  • das Schloss Nymphenburg in München
  • die Elbphilharmonie in Hamburg

Der Münchener Dom.

Der Münchener Dom. Credit: Shutterstock

FAQ: FlixBus

1. Wo kann ich mein FlixBus-Busticket buchen?

Du kannst dein FlixBus-Ticket natürlich, neben vielen anderen, bei Omio buchen. Gib dazu einfach deinen Abreiseort, das Reiseziel und die gewünschten Reisedaten in die Suchmaske ein und im Handumdrehen erhältst du einen Überblick über alle verfügbaren Verbindungen. Jetzt musst du nur die Passende auswählen, buchen und schon kann die Reise losgehen.

2. Muss ich mein FlixBus-Ticket ausdrucken?

Nein, das ist nicht nötig. Es genügt, beim Einstieg den QR-Code auf deinem Smartphone oder Tablet vorzuzeigen. Du kannst dein Ticket natürlich auch ausdrucken, um es dem Personal am Bus zu zeigen. Doch bitte denke daran, auch genügend Akku zu haben und zusätzlich einen gültigen Personalausweis oder Reisepass dabei zu haben.

3. Kann ich mein FlixBus-Busticket stornieren?

Du kannst dein Ticket bis zu 15 Minuten vor Fahrtbeginn stornieren, umbuchen oder den Namen des Fahrgastes ändern. Wenn du bis zu 30 Tage vor der Reise stornierst, werden keine Gebühren fällig. Stornierst du zwischen 29 und 14 Tagen vor der Abreise, fällt eine Gebühr von 1 € an. Bei einer Stornierung zwischen 13 und 3 Tagen vor Abreise fallen 3 € Gebühr an und bei weniger als 3 Tagen 5 €.
Sobald du storniert hast, wird ein Gutschein über den Ticketpreis abzüglich der Stornierungsgebühr generiert. Dieser ist bis zu 12 Monate lang gültig und auf allen FlixBus-Verbindungen eingesetzt werden.

4. Kann ich mein FlixBus-Busticket umtauschen?

Du kannst bis zu 15 Minuten vor Abreise dein FlixBus-Ticket ändern oder umbuchen. Du kannst deine Kontaktdaten und den Namen des Fahrgastes grundsätzlich kostenlos ändern. Ist der Preis für dein Ticket jedoch seit dem Zeitpunkt der Buchung gestiegen, musst du die Preisdifferenz begleichen.
Umbuchungen, die das Reiseziel oder die Reisezeit betreffen, gelten als Stornierung und somit gelten auch die dafür vorgesehen Regelungen und Gebühren (siehe Abschnitt “Kann ich mein FlixBus-Ticket stornieren?”).

5. Wie viele Gepäckstücke kann ich im FlixBus mitnehmen?

Du kannst ein Gepäckstück von 20 kg (80 x 50 x 30 cm) sowie ein Handgepäck von 7 kg (42 x 30 x 18 cm) kostenlos mitnehmen. Wenn du mehr Gepäck hast, kannst du Zusatzgepäck dazubuchen.

6. Welche Dienstleistungen gibt es für Menschen mit eingeschränkter Mobilität bei FlixBus?

Personen mit eingeschränkter Mobilität, die auf regulären Sitzen Platz nehmen können, haben die Möglichkeit, ihre Gehhilfen oder faltbaren Rollstühle im Gepäckraum zu verstauen. Wer ständig einen Rollstuhl benötigt, sollte mindestens 7 bis 14 Tage vor Reiseantritt den Kundenservice kontaktieren, da noch nicht alle Busse für diese Fälle ausgerüstet sind. Benötigte Begleitpersonen reisen kostenfrei mit. Notwendige Assistenz- und Blindenhunde können mit den entsprechenden Dokumenten ebenfalls im FlixBus mitfahren.

7. Ist der FlixBus für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet?

Ja, die Busse sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zu oben genannten Bedingungen geeignet.

8. Können Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren allein im FlixBus reisen?

Kinder unter 14 Jahren dürfen nur dann allein mitfahren, wenn ein Erziehungsberechtigter zuvor schriftlich bestätigt hat, dass sie dazu in der Lage sind. Jugendliche ab 15 Jahren dürfen allein reisen.

9. Kann ich mein Fahrrad im Flixbus mitnehmen?

Ja, FlixBus transportiert Fahrräder für eine Gebühr von 9 €, sollte genug Platz vorhanden sein. Das Fahrrad darf jedoch keine Aufbauten haben und nicht schwerer als 20 kg sein. Bitte gib dein Fahrrad direkt bei der Buchung an oder kläre die Mitnahme telefonisch mit FlixBus ab.

10. Darf ich mein Haustier mit in den Flixbus nehmen?

Nein, grundsätzlich ist die Mitnahme von Haustieren aus Sicherheitsgründen nicht gestattet. Die einzige Ausnahme bilden Blinden- und Begleithunde. Diese müssen bis spätestens 36 Stunden vor Abreise bei FlixBus direkt angemeldet werden. Zudem muss ein ärztliches Attest vorgelegt werden, dass die Anwesenheit des Blinden- und Begleithundes jederzeit erforderlich ist.

11. Gibt es Toiletten an Bord und wie sind FlixBusse ausgestattet?

Ja, es gibt Toiletten an Bord. Du darfst dich auch auf bequeme Sitze, Leselampen, kostenfreies WLAN und Steckdosen freuen. Einige Busse bieten auch Snacks, Getränke und ein Mediacenter mit Filmen und Musik.

12. Ich habe etwas im Bus vergessen. Was muss ich tun?

Um FlixBus darüber zu informieren und die Möglichkeit zu geben, nach deinen verlorenen Sachen zu suchen, fülle bitte das Kontaktformular direkt auf der FlixBus-Seite aus.

13. Wie kann ich eine Gruppenbuchung bei FlixBus vornehmen?

Gruppenbuchungen werden bei FlixBus unter folgenden Bedingungen akzeptiert:

  • Es müssen mindestens 10 Personen sein.
  • Der Warenkorb muss mindestens 300 € betragen.
  • Eine Gruppenbuchung kann maximal ein Jahr vor Reiseantritt gebucht werden.

Beliebte Busreisen mit FlixBus

 

Flixbus

Beliebte Strecken

Bei Omio kannst du eine breite Auswahl an Busticket von Flixbus buchen.

Preise für morgen, Dienstag, 29. November, anzeigen

Wien
FlixbusBudapest, Népliget autóbusz-pályaudvarWienDauer: 2Std. 55ab12
Budapest, Könyves Kálmán k
FlixbusWienBudapest, Könyves Kálmán kDauer: 2Std. 55ab12
Brügge
FlixbusBruxelles, Gare du NordBrüggeDauer: 1Std. 20ab8
Amsterdam
FlixbusBruxelles, Gare du NordAmsterdamDauer: 2Std. 45ab11
Paris, Quai de Bercy
FlixbusLondonParis, Quai de BercyDauer: 9Std. 10ab35
Bruxelles, Gare du Midi
FlixbusParis, Quai de BercyBruxelles, Gare du MidiDauer: 3Std. 55ab10
Paris, Quai de Bercy
FlixbusBruxelles, Gare du MidiParis, Quai de BercyDauer: 3Std. 50ab11
Bruxelles, Gare du Nord
FlixbusAmsterdamBruxelles, Gare du NordDauer: 2Std. 45ab10
Amsterdam
FlixbusParis, Quai de BercyAmsterdamDauer: 6Std. 25ab23
Hamburg
FlixbusBerlinHamburgDauer: 3Std. 05ab16

Die Omio App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone
Währung
Sprache